eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Mädchenfresser (Thriller)

Paperback.
Lieferbar innerhalb von 2 bis 3 Werktagen
Buch (kartoniert)
Buch € 13,90* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Buch ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Mädchenfresser (Thriller)
Autor/en: Andreas Schmidt

ISBN: 3960876025
EAN: 9783960876021
Paperback.
dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH

1. Dezember 2018 - kartoniert - 504 Seiten

Er will ihr Leben. Er will ihr Blut. Er ist eine Bestie.
Eine Stadt in den Fängen einer brutalen Bestie: Ein Serienmörder treibt sein grausames Unwesen. Er macht Jagd auf junge Frauen, die er auf brutalste Weise zu Tode beißt. Er zieht seine blutige Spur durch die Stadt und stürzt seine Opfer und Verfolger in einen Alptraum, aus dem es kein Entkommen gibt. Franka Hahne und Michael Stüttgen ermitteln unter extremem Druck, denn niemand weiß, wann der Wahnsinnige das nächste Mal zuschlagen wird …
Erste Leserstimmen „Der Thriller ist ganz gewiss nichts für schwache Nerven!" „ein düsterer und packender Thriller, der die finsteren Seiten der menschlichen Seele aufzeigt" „Perfekt für alle, die das perfide Katz- und Maus-Spiel zwischen Ermittlern und Killer lieben!" „ein Pageturner, der mit jeder Seite fesselnder wird"
Über den Autor Seit 1999 schreibt Andreas Schmidt Kriminalromane und Kurzgeschichten. Den Kontakt zu seinen Lesern sucht - und findet - er auf seinen Lesereisen, die ihn quer durch die Republik führen. Sein liebster Tatort: Die bergische Metropole Wuppertal!

Kundenbewertungen zu Andreas Schmidt „Mädchenfresser (Thriller)“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 review.image.1 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Vampirkiller - von leseratte1310 - 20.12.2018 zu Andreas Schmidt „Mädchenfresser (Thriller)“
Eine Straße in Wuppertal - am Straßenrand wird eine tote junge Frau aufgefunden. Man hat sie furchtbar zugerichtet, aber die Todesursache waren Bisse in den Hals. Daher ist sie verblutet. Die ermittelnden Kommissare Franka Hahne und Michael Stüttgen sind erschüttert, als sie sich den Fundort ansehen. Schon bald gibt es ein weiteres Opfer, da auch wieder totgebissen wurde. Der Druck auf die Ermittler ist groß, denn man geht davon aus, dass der Täter bald wieder töten wird. Was treibt den Mörder an? Warum wird der Freund der Toten wenig später auch ermordet? Der Schreibstil dieses Buches lässt sich gut lesen. Ich finde, dass Franka und Michael sympathische Ermittler sind, die gut zusammenarbeiten. Es geht von Anfang an sehr spannend los, aber die Detailgenauigkeit im Laufe der Geschichte nimmt manchmal auch die Spannung etwas weg. So erfahren wir viel über die Polizeiarbeit und die Polizisten, aber recht wenig über den Täter selbst. Der Täter hält sich für anders, aber nicht für verrückt. Er ist ein Geschöpf der Finsternis. Seine Gedanken konnten wir auch kennenlernen. Es war ziemlich erschreckend und seine Tötungsmethode ist brutal, also nicht unbedingt etwas für schwache Nerven. Es gibt einige Wendungen, die dafür sorgen, dass der Täter verborgen bleibt. Das Ende kommt ziemlich plötzlich und ist überraschend. Mir fehlten aber einige schlüssige Beweggründe, um die Sache wirklich rund zu machen. Ein spannender Thriller, der aber noch Luft nach oben hat.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: