eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

The Nigger of the "Narcissus"

Versand in 3-4 Wochen
Taschenbuch
Taschenbuch € 27,49* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: The Nigger of the "Narcissus"
Autor/en: Joseph Conrad

ISBN: 0393090191
EAN: 9780393090192
Sprache: Englisch.
Herausgegeben von Robert Kimbrough
PAPERBACKSHOP UK IMPORT

1. April 1979 - kartoniert - 384 Seiten

  • Empfehlen
Corrections and emendations have been made on the basis of a thorough collation of all extant versions of the novel. The text is annotated and is followed by a detailed Textual Appendix consisting of materials on the textual history and present text, a list of textual variants, a glossary of nautical terms, illustrations showing details essential to an understanding of the novel, and an essay written especially for this edition by Denis Murphy, explaining the seamanship used during the storm in Chapter Three.





"Backgrounds and Sources" begins with Conrad's "Preface," which originally appeared as an afterword in the fifth magazine installment of the novel but was suppressed in the early book editions. The "Preface" is accompanied by a Textual History and Textual Notes prepared by Thomas Lavoie, and a critical essay by Ian Watt.





Also provided are Conrad's preface "To my American Readers" (1914) as well as extracts from letters and essays in which Conrad comments on the ship and the story, and biographical pieces by Edward Garnett (Conrad's informal literary agent and advisor) and G. Jean-Aubry (his first formal biographer). The section closes with an essay by Gerald Morgan, written for this edition, about the actual ship Narcissus and Conrad's connection to her.





"Contemporary Reviews" is followed by critical essays (some written especially for this edition) by Albert Guerard, Ian Watt, Norris W. Yates, Gerald Morgan, Donald T. Torchiana, John E. Saveson, Sanford Pinsker, Robert Foulke, William W. Bonney, John Howard Weston, Paul L. Wiley, and Eugene B. Redmond


Robert Kimbrough is Professor of English Emeritus at the University of Wisconsin, Madison, where he has taught since he received his Ph.D. from Harvard. He is the author of Shakespeare's Troilus and Cressida and Its Setting, Sir Philip Sidney, and numerous scholarly articles, and is the editor of the Norton Critical Editions of Heart of Darkness and The Turn of the Screw.
Kundenbewertungen zu Joseph Conrad „The Nigger of the "Narcissus"“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein NEUESJAHR gilt bis einschließlich 31.01.2022. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: