eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Die kleine Apotheke in St. Peter-Ording

Ein Nordsee-Roman.
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

eBook € 3,99* inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 12,00
Dieses eBook ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Die kleine Apotheke in St. Peter-Ording
Autor/en: Anni Deckner

EAN: 9783958184749
Format:  EPUB
Ein Nordsee-Roman.
Forever

1. Juli 2019 - epub eBook - 280 Seiten

Sonne, Sand und der Traum von der eigenen Apotheke

Merle ist seit vielen Jahren glücklich verheiratet. Für ihren Ehemann hat sie ihren Job als Apothekerin aufgegeben und ist zu ihm in die Forschung gewechselt. Doch dann verliert ihr Mann bei einem Arbeitsunfall sein Augenlicht. Er verlangt, dass Merle ihren Job aufgibt, um sich um ihn zu kümmern. Aber Merle träumt schon lange davon, endlich eine eigene Apotheke zu besitzen. Während ihr Mann zur Reha ist, nimmt sie sich eine Auszeit und besucht ihre Familie in St. Peter-Ording. Dort trifft sie zufällig auch ihren Kindheitsfreund Mika, dem die örtliche Apotheke gehört. Dabei kommen Gefühle auf, die Merle zu verdrängen versucht. Schließlich muss sie sich entscheiden, welchen Weg sie für ihre Zukunft einschlage möchte.

Von Anni Deckner sind bei Forever by Ullstein erschienen:
Barfuß am Strand
Leuchtturmtage
Die Sehnsucht der Inselärztin
Friesenglück
Sylter Meeresrauschen
Die Krabbenfischerin
Das kleine Blumencafé am Strand
Die kleine Apotheke in St. Peter-Ording

Anni Deckner, geboren 1961 in Winnert bei Husum, lebt mit ihrer Familie in Hanerau-Hademarschen. Ihre Liebe zur »Grauen Stadt am Meer« kann man in ihren Werken spüren. Die kreative Luft des Nord-Ostsee-Kanals inspiriert die Autorin genau wie damals den berühmten Dichter Theodor Storm, der an diesem Ort seinen Schimmelreiter zu Papier brachte. Ihre Leidenschaft zum Schreiben entwickelte sich schon in früher Jugend, ihr erstes Buch »Heimathafen Husum« erschien jedoch erst im März 2014, gefolgt von »Knocking Out« 2015. In ihrer Freizeit geht die Autorin gern mit ihrem Mann auf Reisen. Ihr Beruf und gleichzeitig Berufung ist ihre Arbeit bei der Kirchengemeinde Hanerau-Hademarschen.

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Anni Deckner „Die kleine Apotheke in St. Peter-Ording“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2 2 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll tolles Buch - von Silvia Jäger - 03.07.2019 zu Anni Deckner „Die kleine Apotheke in St. Peter-Ording“
Das Cover passt perfekt. Der Schreibstil ist flüssig. Das ist sehr angenehm, da ist das Lesen ein Genuss. Man kann das Buch einfach nicht aus der Hand legen Merle ist schon über 10 Jahre glücklich verheiratet. Sie hatte eine Apotheke gehabt, sie dann aber verkauft als sie zu ihren Mann in die Forschung ging. Was sie aber nicht wusste war, dass Sönke ein Verhältnis mit Sina hatte. Als Sönke einen Versuch machte, ging dieser Schief und alles explodierte. Sie war bei ihren Eltern als er sie von Spital aus anrief. Sina gab sofort ihr die Schuld an diesem Unfall. Merle ging zu ihrer Freundin Lulu die ein kleines Café hatte. Als Sönke zur Reha fuhr, fuhr sie zu ihren Eltern. Dort traf sie ihren Jugendfreund Mika wieder und es tat so gut ihm alles zu erzählen. Als sie ihn in seiner Apotheke besuchte, half sie ihm, da sonst niemand da war und sie genoss es sehr. Seine Frau hatte ihn verlassen, weil er zu viel arbeitete. Sönke überlegte wie er es schaffen konnte Sina wie vorher als Geliebte zu haben. Mika küsste Merle eines Tages und es fühlte sich gut an und dafür schämte sie sich. Wie geht es weiter? Hat Merle den Mut sich von Sönke zu trennen? Wird Sina sich wirklich um den blinden Sönke? Wird Merle ihr Glück finden? Ein echt tolles Buch das zeigt wie das Schicksal manchmal zuschlägt. Ich habe das Buch verschlungen.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Zurück in die Heimat - von Lesemone - 03.07.2019 zu Anni Deckner „Die kleine Apotheke in St. Peter-Ording“
Das Buch hat sich in einem Rutsch lesen lassen, da es sehr unterhaltsam war. Ständig passiert was und aufgrund der scharfen Charakterzeichnung der handelnden Personen, wollte ich unbedingt wissen, wie es mit Merle ausging. Ihr Mann wird hier schon sehr krass dargestellt, aber dies fand ich nicht unrealistisch. Sehr authentisch fand ich Merles hin- und hergerissene Gefühlswelt. Ich fand dieses Buch bisher eins der besten der Autorin. Es ist eine sehr schöne Geschichte über die Aufopferung einer Frau ihrem Mann gegenüber, obwohl er sehr undankbar handelt. Ich habe mich sehr gut unterhalten gefühlt und aufgrund der bildhaften Beschreibungen konnte man sich gleich nach St.Peter-Ording denken, wo ich vor einiger Zeit in Urlaub war.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: