eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Tod zur Tea Time

Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind, z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks

eBook € 4,99* inkl. MwSt.
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!

Produktdetails

Titel: Tod zur Tea Time
Autor/en: Caroline Graham

EAN: 9783960878926
Format:  EPUB ohne DRM
dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH

26. September 2019 - epub eBook

Mord serviert zum Tee - ein Fall für Inspector Barnaby
Der neue Cosy Krimimit britischem Humor für spannende Lesestunden

Als Mallory Lawson erfährt, dass ihm seine Tante ihr reizendes Anwesen Appleby House im beschaulichen Forbes Abbot vererbt hat, könnte seine Freude kaum größer sein. Für ihn, seine Frau Kate und ihre Tochter Polly geht damit ein lang gehegter Traum in Erfüllung.Die Freude über das neue Heim ist allerdings nur von kurzer Dauer: Als der Notar der Lawsons tot aufgefunden wird, spricht eigentlich alles für einen Unfall. Doch die Freundin des Verstorbenen wittert einen Mord.Detective Chief Inspector Barnaby wird beauftragt, Licht ins Dunkel zu bringen, aber zum Entsetzen der Lawsons geraten nun auch sie selbst ins Visier der Ermittlungen ...

Erste Leserstimmen
"Spannende Lesestunden für Fans von Agatha Christie!"
"ein feiner Krimi in typisch englischer Manier"
"Schöner Krimi, derden Zauber von England vor das innere Auge holt: Es verlangt nach einer Tasse Tee während man den Abgründen menschlicher Natur folgt ..."
"klassischer britischer Cosy Crime - empfehlenswert"
"Wer britischen Humor mag, wird diesen Krimi lieben!"

Caroline Graham wurde in Warwickshire geboren, hat Theaterwissenschaft in Birmingham studiert und zahlreiche Hörspiele sowie Theaterstücke verfasst. Berühmt wurde sie durch ihre Krimiserie mit Inspector Barnaby, die in England unter dem Titel Midsomer Murders für das Fernsehen verfilmt wurde und zu einer der populärsten britischen Krimiserien avancierte. Mittlerweile hat auch das ZDF mit der Ausstrahlung der Serie begonnen.

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Caroline Graham „Tod zur Tea Time“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.2 review.image.1 review.image.1 3 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Die Abgründe der menschlichen Natur - von summersoul - 28.11.2019 zu Caroline Graham „Tod zur Tea Time“
Detailreich beschreibt die Autorin alle Figuren, wodurch man einen guten Einblick in deren charakterliche Stärken und Schwächen erhält. Wir erfahren im Laufe der Geschichte immer mehr über die Vergangenheit der einzelnen Figuren, was sie antreibt, was ihre größten Wünsche sind und erhalten dadurch ein umfassendes Bild von ihnen. Zudem bekommen wir einen guten Eindruck vom Leben im Ort und welchen Stand die einzelnen Personen und Familien haben. Ebenso detailliert beschrieben werden die einzelnen Schauplätze, sodass ich sie beim Lesen vor Augen hatte. Ich finde, man merkt wie viel Liebe die Autorin in die Beschreibung der Figuren gesteckt und wie viele Gedanken sie sich zu ihnen gemacht hat. Leider muss ich aber auch sagen, dass die Geschichte gerade durch diese umfassenden Beschreibungen an einigen Stellen langatmig wurde. Außerdem gerät die eigentliche Ermittlung dadurch meiner Meinung nach in den Hintergrund, wodurch bei mir kaum Spannung aufkommen wollte. Fazit: Wer gern eine Geschichte über die Abgründe der menschlichen Natur, über Gier, Geltungsbedürfnis, Eifersucht, Liebe, Freundschaft, Vertrauen, das Leben in einem kleinen Ort und was dieses mit sich bringen kann, lesen möchte, ist hier denke ich richtig. Wer hingehen einen spannenden Krimi sucht, in dem die Ermittlungen zu einem Mord im Vordergrund stehen, wird hier denke ich enttäuscht werden.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Tod zur Tea Time - von zitroenchen - 27.10.2019 zu Caroline Graham „Tod zur Tea Time“
Ich mag die Serie DCI Barnaby wirklich sehr gerne. Von daher wollte ich auch mal ein Buch zur Serie lesen. Ich habe mich sehr gefreut, daß ich ein Rezensionsexemplar bekam. Ich ringe mit mir, was ich hier schreiben soll - ein gutes Thema und ein solide geschriebener Krimi. Leider hat sich die Autorin in Einzelheiten verloren. Gute 300 Seiten Einführung der Personen, sehr genau und ausführlich. Dann taucht zum ersten Mal Barnaby kurz auf, kommt eher unsympathisch und knapp rüber. Dann wieder Text, Text und Text. Kurze Aufklärung der Mordfälle, dann wieder seitenweise Epilog . Wie bereits gesagt, ansich ein guter solider Krimi. Nette nachvollziehbare Protagonisten. Schöner Schreibstil. Für mich hätte der Roman aber gerne viel kürzer sein dürfen.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Unspannend und langatmig - von Anett Heincke - 25.10.2019 zu Caroline Graham „Tod zur Tea Time“
"Tod zur Tea Time" von Caroline Graham habe ich als ebook mit 419 Seiten gelesen, diese sind in 26 Kapitel eingeteilt. Mallory Lawson erbt von seiner Tante Carey Abbleby House genau zur richtigen Zeit. Nun soll für ihn, seine Frau Kate und Tochter Polly alles besser werden. Die Angelegenheit wird von Dennis Brinkley abgewickelt. Im Haus wohnt noch Carey¿s Freundin Benny, die sehr naiv und etwas einfältig scheint. Dennis ist ein guter Freund der Familie mit einem eigenartigen Hobby, er sammelt Kriegsmaschinen bzw. Folterinstrumente, die er abgeschottet in seinem Haus aufgebaut hat. Davon ist er so fasziniert, dass er sogar einen Roman schreibt. Er ist ein sympathischer Mann, ein guter Vorgesetzter, der bei allen beliebt ist. Trotzdem ist er jetzt tot. Mit Benny verband ihn etwas ganz Besonderes. Diese setzt nun Himmel und Hölle in Bewegung, um die Polizei zum Ermitteln zu bringen, denn sie glaubt nicht, dass es ein Unfall war. Dazu greift sie zu ungewöhnlichen Mitteln. Dann ist da noch Tochter Polly. Ein eiskaltes, berechnendes Biest. Mallory liebt sie abgöttisch und ist so naiv, ihr alles zu glauben. Im Gegensatz dazu ist das Verhältnis zwischen Mutter und Tochter sehr unterkühlt. Als Polly einen schrecklichen Fehler macht, bricht für Mallory eine Welt zusammenbrach und bei Kate erwachen mütterliche Gefühle. Inspector Barnaby kommt in dem Buch ziemlich unsympathisch daher, ganz im Gegensatz zum Film. Er ist mürrisch, unfreundlich und ungeduldig. Ich bleibe dann lieber bei den Filmen. Fast das gesamte Buch über lernt man die Lebensgeschichten vieler Leute kennen, was langatmig und ziemlich uninteressant ist. Einige davon spielen keine oder kaum eine Rolle in der Geschichte. Auch ansonsten plätscherte die Handlung so dahin. Ehe etwas leicht Aufregendes geschah und Inspector Barnaby überhaupt seinen Auftritt hatte, musste man sich bis zur Hälfte des Buches durch kämpfen. Die Auflösung der Fälle war dann noch ein kleines Highlight am Ende. Schade, dass es erst so spät etwas spannend wurde, sodass sich die Geduld, bis dahin zu kommen, doch noch leicht belohnt wurde. Wer aus- und abschweifende Handlungen und Gesellschaftsstudien mag, für den ist das Buch richtig. Aber wer Spannung, britischen Humor und kurzweiliges Lesen möchte, sollte es bleiben lassen. Das Cover hat mir sehr gefallen und mich auch zum Lesen bewogen.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden.
Soweit von uns deutschsprachige eBooks günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt.
Soweit von uns deutschsprachige gedruckte Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen die Buchpreisbindung aufgehoben.
Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: