eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

Mathilda oder Irgendwer stirbt immer

CD Standard Audio Format, Lesung.
Sofort lieferbar
Hörbuch CD
15%
Jetzt sparen!
Sichern Sie sich 15% Rabatt mit dem Gutscheincode MAI15
Hörbuch CD € 17,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Mathilda oder Irgendwer stirbt immer
Autor/en: Dora Heldt

ISBN: 3833741368
EAN: 9783833741364
CD Standard Audio Format, Lesung.
Laufzeit ca. 320 Minuten.
Vorgelesen von Katja Danowski
Jumbo Neue Medien + Verla

13. März 2020 - CD

Mathilda liebt ihr Dorf Dettebüll in Nordfriesland, seine Einwohner innen und ihre Familie. Na ja, bis auf Ilse, ihre Mutter, vielleicht. Ilse ist - im Gegensatz zu Mathilda - eine Ausgeburt an Boshaftigkeit und Niedertracht. Veränderungen sind Mathilda ein Gräuel, und so kämpft sie seit vierzig Jahren um Harmonie in der Familie. Doch dann gerät Mathilda und mit ihr ganz Dettebüll in einen Strudel von Ereignissen, die den Frieden in ihrem Dorf gründlich aus den Angeln heben: Dubiose Männer in dunklen Anzügen interessieren sich plötzlich für die endlosen Wiesen von Dettebüll. Unruhe macht sich breit unter der Dorf bevölkerung. Und noch bevor Mathilda sich auf all das einen Reim machen kann, gibt es die erste Tote: Ilse kommt bei einem tragischen Unfall (unter Einwirkung von Tief kühlkost) ums Leben. Und sie wird nicht die einzige Tote bleiben ...
1961 auf Sylt geboren, ist gelernte Buchhändlerin und lebt heute in Hamburg. Mit ihren spritzig-unterhaltenden Romanen hat sie sämtliche Bestsellerlisten erobert und Millionen Leserinnen und Leser zum Lachen gebracht. Regelmäßig werden ihre Bücher, z. B. »Urlaub mit Papa«, »Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt« und »Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen« verfilmt oder auf die Theaterbühne gebracht.
Kundenbewertungen zu Dora Heldt „Mathilda oder Irgendwer stirbt immer“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2 3 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Cosy Crime in Dettebüll - von fredfred - 30.03.2020 zu Dora Heldt „Mathilda oder Irgendwer stirbt immer“
Dora Heldt schafft es immer wieder, mich mit ihren Büchern zu bezaubern.  Diesmal geht der Tod um im malerischen Dettebüll. Im Mittelpunkt des Geschehens steht die herzensgute Mathilda, die zeitlebens von ihrer bösartigen Mutter gepiesackt worden ist. Zum Glück beendet ein Missgeschick ihre Schreckensherrschaft, aber das Dorfidyll wird auch durch allerhand Machenschaften getrübt. Irgendetwas Geheimnisvolles geht unter der Hand vor und manch einer zeigt unverhofft ganz andere Seiten von sich. Die Autorin hat zu ihrem leichten, humorvollen Schreibstil zurückgefunden (in Drei Frauen am See zeigt sie sich viel ernsthafter). Sie betritt hier das Genre des Cosy Crime, das ich vor allem eher aus dem Englischen kenne, was aber hervorragend auch ins Norddeutsche passt. Die Dialoge sind munter gestaltet, die Charaktere größtenteils skurril, und die Handlung so aberwitzig, dass auch Mord und Totschlag ihren Schrecken verlieren.  Weil das Gute siegt, und die Bösen ihre gerechte Strafe erhalten, ist man als Leser rundum zufrieden. Ein sehr schöner, kurzweiliger Roman, den ich als Hörbuch gehört habe. Super vorgetragen von Katja Danowski. Ihre Stimme ist sehr angenehm. Gekonnt und einfühlsam verleiht sie den Personen Leben, denn sie spricht in verschiedenen Stimmfärbungen und auch mit unterschiedlichen (dezenten) Dialekten. Perfekt.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Detebüll und seine Dorfgemeinschaft - von isabellepf - 24.03.2020 zu Dora Heldt „Mathilda oder Irgendwer stirbt immer“
Mathilda oder Irgendwer stirbt immer von Dora Heldt und gelesen von Katja Danowski, ist ein Unterhaltungsroman wie aus dem Leben gegriffen, erschütternd, ansprechend und erfrischend zugleich. Im kleinen nordfriesischen Küstendorf Dettebüll lebt Mathilda, eine liebenswerte Dorfbewohnerin, Mutter und Ehefrau, mit ihrer Familie. Sie liebt das Dorfleben, kommt mit allen gut aus, ganz im Gegensatz zu Ilse, ihrer Mutter die die reinste Ausgeburt an Boshaftigkeit und Niedertracht ist. Doch dann gerät Mathilda und mit ihr ganz Dettebüll in einen Strudel von Ereignissen, die den Frieden in ihrem Dorf gründlich aus den Angeln heben Eigentlich kämpft sie ja nur für den Frieden sowohl für ihre Familie als auch für die Dorfbewohner. Blöderweise ist ihr Engagement für manch einen tödlich. Dabei kann sie doch eigentlich gar nichts dafür. Dora Heldt hat einen sehr bildhaft beschriebenen Unterhaltungsroman geschrieben, der ins kleine nordfriesische Küstendorf Dettebüll entführt. Alle leben hier in enger Gemeinschaft, jeder kennt jeden, alles läuft harmonisch ab, sollte man meinen, doch der Scheint trügt. Mit erschütternd, aufregend, spannend, ganz amüsanten Handlungssträngen und einer guten Portion schwarzem Humor, nimmt die Geschichte schnell für sich gefangen. Gepackt von der lebensnah und mitreisenden Handlung gerät man schnell immer tiefer in den Strudel aus Ereignissen, wird Zeuge von mehr oder weniger ungewollten Geschehnissen, die den Frieden in Dettebüll gewaltig auf die Probe stellen. Auch die Charaktere werden sehr authentisch beschrieben, mit mehr oder weniger sympathischen Charakterzügen, in die man sich gut hineinversetzen kann und für Abwechslungsreiche Momente sorgen. Besonders Mathilda ist eine überaus gutmütig und warmherzige Person die man schnell ins Herz schliesst und mit ihr mitfiebert. Auch wenn ich zugegeben etwas ganz anders erwartet habe, konnte mich sowohl die Geschichte, als auch die Handlungsstränge und Charaktere mit unvorhersehbarem überraschen und bestens unterhalten. Dazu beigetragen hat aber auch Katja Danowski, die anfangs das böse von Ilse so unglaublich gut verkörpert, sodass sie mir nach wenigen Hörminuten schon unsympathisch war. Ebenfalls hat sie ein gutes Gespür aufkommende Emotionen und Gefühle geschickt einzufangen und sie passend wiederzugeben. Ein insgesamt durch und durch unterhaltsamer Roman der von der Handlung und seinen Charakteren total bildhaft und wie aus dem Leben gegriffen beschrieben ist. Erfrischend und empfehlenswerter Unterhaltungsroman
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll gute Unterhaltung, lockerleichte Story mit viel Humor und bisschen Crime. - von Diana - 24.03.2020 zu Dora Heldt „Mathilda oder Irgendwer stirbt immer“
Dora Heldt, Mathilda oder Irgendwer stirbt immer Mathilda ist eine liebende Tochter im mittleren Alter, verheiratet und eine gute Mutter, und das nutzt ihre Mutter Ilse gekonnt aus. Nichts kann Mathilda ihr Recht machen, der Schwiegersohn schon gleich gar nicht und die Enkelkinder sollen sie ebenfalls nicht stören, schon gar nicht, wenn die Lieblingsserie im Fernsehen kommt. Als Ilse plötzlich verstirbt, meldet sich der Nachbar Nils und erhebt Ansprüche auf Weideland. Doch damit fangen die Probleme erst richtig an. Auch Mathilda¿s Bruder Pit steckt in der Klemme, er hat zwei Drogenpäckchen gefunden und versucht diese nun zu verstecken. Als er von dem Tod seiner Mutter Ilse erfährt, hat er auch schon eine Idee, ... die ihn allerdings Kopf und Kragen könnte. Ich kannte bisher noch kein Buch von Dora Heldt und dieses Hörbuch hat mir gut gefallen. Lockerleichte Story mit Krimifeeling, Humor und Spannung, dazu ein wenig Liebe, ein wenig Hass und ein paar deftige Überraschungen, schon fühlte ich mich gut unterhalten. Das Hörbuch wird eingesprochen von Katja Danowski, die sowohl die Stimmung gekonnt einfängt, als auch die Charaktere lebendig und vielseitig spricht. In einem angenehmen Tempo erzählt sie uns eine Geschichte mit vielen verschiedenen Handlungssträngen und überträgt die Spannung auf den Hörer. Das Hörbuch wird ausgeliefert auf 4 Audio-Cds mit Tracks zwischen 5 und 43 Minuten. Die Gesamtspieldauer beträgt ca 320 Minuten. Die Story selbst ist überraschend und vielseitig, im Vordergrund steht neben dem kleinen Crimeaspekt aber ganz sicher der Humor, weshalb es natürlich zu einigen Übertreibungen kommt. Trotzdem, ich mochte die Geschichte, auch wenn sie einiges an Klischees bedient. Die Charaktere waren allesamt gut beschrieben, besonders Oma Ilse oder Mathilda stachen hier hervor. Die Autorin überspitzt die Plottwists ein wenig, aber auch das passt zur Story und macht Freude beim hören. Die Schauplätze waren ebenfalls anschaulich beschrieben. Ich kann das Hörbuch auf jeden Fall weiter empfehlen, mich hat es gut unterhalten, die Story ist kurzweilig und ich werde mir sicherlich in nächster Zeit noch ein paar Bücher/Hörbücher von Dora Heldt zulegen, da mir der Erzählstil gut gefällt. Fazit: gute Unterhaltung, lockerleichte Story mit viel Humor und bisschen Crime. 4 Sterne.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein MAI15 gilt bis einschließlich 26.05.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.ebook.de. Der Gutschein ist nicht gültig für gesetzlich preisgebundene Artikel (deutschsprachige Bücher und eBooks) sowie für preisgebundene Kalender, tonies-Produkte, tolino eReader und tolino select. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: