eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
Klick ins Buch Wettbewerbsrecht als Buch (kartoniert)
PORTO-
FREI

Wettbewerbsrecht

Wirtschaftsrecht kompakt.
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
Buch (kartoniert)
Buch (kartoniert) € 24,90* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Wettbewerbsrecht
Autor/en: Nathalie Mahmoudi

ISBN: 3956471601
EAN: 9783956471605
Wirtschaftsrecht kompakt.
1. Auflage.
efiport GmbH

1. August 2020 - kartoniert - XIV

Das Wettbewerbsrecht - normiert im Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) - dient der Regulierung des Wettbewerbs zwischen den Marktteilnehmern und sorgt für fairen Wettbewerb als Fundament der Wirtschaftsordnung. Damit spielt es in der Unternehmenspraxis eine zentrale Rolle.

Das Buch erläutert die juristischen Grundlagen des Wettbewerbsrechts und beschreibt mit Beispielsschreiben aus der anwaltlichen Praxis die wettbewerbsrechtlichen Sachverhalte mit ihren Rechtsfolgen, dem verfahrensrechtlichen Ablauf sowie den strafrechtlichen Konsequenzen.

Vorliegendes Buch bietet einen konzisen Überblick über das Themengebiet und eignet sich somit besonders für Studierende, Praktiker und Juristen, die sich rasch über die komplexe Materie informieren möchten.
Vorwort
Inhaltsverzeichnis
Autorin
Abkürzungsverzeichnis

1 Einführung

2 Materielles Wettbewerbsrecht
2.1 Systematik und Definition
2.2 Geschützte Rechtsgüter
2.3 Verbot unlauterer geschäftlicher Handlung (§ 3 UWG)
2.4 Unlautere geschäftliche Handlung
2.4.1 Unlauterkeit (§ 3a UWG)
2.4.2 Mitbewerberschutz (§ 4 Nr. 1 bis 4 UWG)
2.4.2.1 Verbot der Verletzung der Geschäftsehre (§ 4 Nr. 1 UWG)
2.4.2.2 Anschwärzung (§ 4 Nr. 2 UWG)
2.4.2.3 Unlautere Nachahmung (§ 4 Nr. 3 UWG)
2.4.3 Aggressive geschäftliche Handlungen (§ 4a UWG)
2.4.4 Irreführungsverbot
2.4.5 Irreführung durch Unterlassen (§ 5a UWG)
2.4.6 Vergleichende Werbung (§ 6 UWG)
2.4.7 Belästigende Werbung (§ 7 UWG)

3 Rechtsfolgen des UWG
3.1 Beseitigung und Unterlassung (§ 8 UWG)
3.2 Anspruchsgegner
3.3 Missbräuchliche Geltendmachung
3.4 Schadenersatzanspruch (§ 9 UWG)
3.5 Anspruch auf Gewinnabschöpfung (§ 10 UWG)

4 Verfahrensrecht
4.1 Abmahnung
4.1.1 Definition Abmahnung
4.1.2 Komponenten der Abmahnung
4.2 Reaktion des Abgemahnten
4.3 Unterlassungsvertrag
4.3.1 Bezifferte Vertragsstrafe
4.3.2 Hamburger Brauch
4.3.3 Exkurs: Bedingung und Befristung
4.3.4 Exkurs: Aufbrauchsfrist
4.3.5 Modifizierte Unterlassungserklärung
4.4 Abmahnkosten
4.4.1 Kostenerstattung
4.4.2 Exkurs
4.4.3 Kosten dem Grunde nach
4.4.4 Kosten der Höhe nach
4.4.4.1 Abmahnung durch interne Rechtsabteilung
4.4.4.2 Abmahnung durch einen Verein/Verband
4.4.4.3 Abmahnung durch externen Rechtsanwalt
4.5 Streitwertbemessung
4.5.1 Exkurs: unberechtigte Abmahnung/Schutzrechtsverwarnung
4.5.2 Exkurs: Rechtswidrige Abmahnung
4.5.3 Exkurs: aufgedrängte oder getürkte Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung
4.5.4 Exkurs: Aufbrauchsfrist
4.6 Einstweilige Verfügung
4.6.1 Zuständigkeit
4.6.1.1 Exkurs: Zuständigkeiten - Was bringt der fliegende Gerichtsstand?
4.6.1.2 Exkurs: Forum Shopping
4.6.2 Verfügungsgrund
4.6.3 Verfügungsantrag
4.7 Beschluss- und Urteilsverfügung
4.8 Zustellung und Vollziehung
4.9 Rechtsbehelfe
4.10 Schadenersatz gemäß § 945 ZPO
4.11 Schutzschrift
4.12 Abschlussverfahren
4.13 Hauptsacheverfahren
4.14 Verstöße
4.15 Fristen

5 Praktische Anwendungsfälle
5.1 Pflichtangaben für einen Webshop
5.2 Voraussetzungen für einen Hinweis auf eine OS-Plattform
5.3 Textilkennzeichnung
5.4 Verbraucherprodukte

6 Strafrecht (§ 16 Abs. 2 UWG)

7 Exkurs: Facebook
7.1 DSGVO
7.2 UWG
7.2.1 Urteil des LG Hamburg zum Like-Button
7.2.2 Folgerungen aus dem Urteil für Unternehmen
7.2.2.1 Abgrenzung zu bezahlten Empfehlungen
7.2.2.2 Weitere Konstellationen
7.2.3 Internetwerbung mit Äußerungen Dritter
7.2.3.1 Meinungsumfragen
7.2.3.2 Testberichte und andere Veröffentlichungen
7.2.3.3 Gütesiegel und Auszeichnungen

Reihe "Wirtschaftsrecht kompakt"
Dr. Nathalie Mahmoudi ist Partnerin der Rechtsanwaltssozietät Dr. Mahmoudi & Partner Rechtsanwälte mbB. Sie ist Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz. Die Kanzlei berät und vertritt Mandanten zum Wirtschafts-, Medien- und Datenschutzrecht.

2012 erhielt Nathalie Mahmoudi den 1. Platz des Soldan Kanzleigründungspreises der u.a. vom Deutschen Anwaltverein in Kooperation mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vergeben wird. Sie ist Mitherausgeberin der Festschrift Kunst Wissenschaft Recht Management . Sie ist Mitglied des Instituts für Kunst und Recht (IFKUR). Darüber hinaus ist sie Autorin zahlreicher Fachpublikationen und hält regelmäßig Vorträge. Nathalie Mahmoudi wird vom TüV Hessen empfohlen als Anwältin für den Direktvertrieb.

Nach dem Studium in Bonn, Barcelona und Köln wurde Nathalie Mahmoudi an der Universität Potsdam zum internationalen öffentlichen Wirtschaftsrecht promoviert.
Das vorliegende Buch soll mehrere Funktionen erfüllen: Es ermöglicht einen ersten Einblick in die komplexen Zusammenhänge des gewerblichen Rechtsschutzes, hier des Wettbewerbsrechts. Das Wettbewerbsrecht ist eine Spezialmaterie, die sich nur mit langjähriger Berufserfahrung vollständig erschließt. Viele Aspekte sind dem sonstigen Zivilrecht unbekannt und sollen mit diesem Werk veranschaulicht werden. Daneben bietet das Werk aber auch viele Beispiele und Formulierungen, die auch dem erfahrenen Wettbewerbsrechtler eine Stütze sind.

Als Fachanwältin für gewerblichen Rechtschutz ist mein Branchenfokus seit vielen Jahren der Direktvertrieb. Hier finden sich abermals viele Besonderheiten, die im vorliegenden Buch besonders beleuchtet werden. Hierzu zählen insbesondere die Abgrenzung eines legalen Vertriebssystems zu einem illegalen Schneeball- und Pyramidensystem.
Kundenbewertungen zu Nathalie Mahmoudi „Wettbewerbsrecht“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein HERBST15 gilt bis einschließlich 02.11.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht gültig für gesetzlich preisgebundene Artikel (deutschsprachige Bücher und eBooks) sowie für preisgebundene Kalender, Tonieboxen, tolino eReader und tolino select. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: