eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

Wie du die Welt verändern kannst

Ob Familie, Schule oder das ganze Land - so funktioniert De…
Auf Lager
Buch (gebunden)
Buch (gebunden) € 15,00* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Wie du die Welt verändern kannst
Autor/en: Sarah Welk

ISBN: 384583921X
EAN: 9783845839219
Ob Familie, Schule oder das ganze Land - so funktioniert Demokratie.
Empfohlen ab 10 Jahre.
1. Auflage.
Illustriert von Dunja Schnabel
Ars Edition GmbH

31. August 2021 - gebunden - 127 Seiten

  • Empfehlen
Kinder können viel mehr verändern in der Welt, als sie vielleicht denken!

Was ist Demokratie? Wie funktioniert die genau? Und was können Kinder in ihrem Alltag und in der Politik eigentlich schon verändern? Richtig viel! Kindgerecht, interaktiv und unterhaltsam erklärt das Buch, was es bedeutet, selbstbestimmt in einem demokratischen Land zu leben. Neben vielen interessanten Informationen, wie Politik und unsere Gesellschaft grundsätzlich funktionieren, zeigt das Buch Kindern ganz praktisch, wie sie mit etwas Vorbereitung und den richtigen Argumenten vieles erreichen können - ob bei den Eltern, in der Schule oder in der Gemeinde. Wie verhandele ich so, dass ich mehr Taschengeld bekomme oder abends länger aufbleiben darf? Was kann ich tun, wenn ich gerne einen Schulzoo hätte, und was müsste eigentlich passieren, damit Autos in Städten nur noch langsam fahren dürfen?


Das Buch enthält jede Menge Fahrpläne und Checklisten für Diskussionen und Entscheidungsfindungen, außerdem Infos darüber, wie der Bundestag und die Bundesregierung arbeiten, sowie spannende Interviews mit Leuten, die etwas von der Sache verstehen: mit Regierungssprecher Steffen Seibert sowie zwei amtierenden Kinderbürgermeisterinnen und einer Gruppe von Kindern, die auf eine Demokratische Schule gehen.



  • Vom Kleinen zum Großen: So funktioniert die Entscheidungsfindung in der Gesellschaft und der Politik, aber auch schon mit den Eltern oder in der Schule


  • Topaktuell und informativ: Interessante Infos in Vorbereitung für die nächsten Bundestagswahlen


  • Altersgerecht und lebendig geschrieben: Mit vielen Illustrationen und Fotos für Kinder ab 10 Jahren


  • Mit Quiz und Rätselfragen: So wird das Gelesene interaktiv und spielerisch vertieft


  • Mit interessanten Interviews: mit Steffen Seibert, dem Sprecher der Regierung, mit zwei Kinderbürgermeisterinnen und Kindern von einer Demokratischen Schule 


Ein aktuelles Kindersachbuch im Hinblick auf die Bundestagswahl im September 2021, in dem auch Erwachsene viel Interessantes erfahren können! Oder wussten Sie schon mit 10 Jahren, wie ein Kinderparlament gegründet wird, oder was es mit dem Föderalismus auf sich hat?


Sarah Welk war nach dem Abitur Supermarktkassiererin, Spülhilfe, Werbekauffrau, Kindermädchen, Garderobiere und schließlich viele Jahre Redakteurin bei der ARD-Tagesschau. Inzwischen schreibt sie nur noch Bücher und lebt mit Mann, zwei Kindern und sechs Hühnern an der Nordsee.

»Hier wird Kindern das schwierige Thema Politik anschaulich und authentisch nähergebracht.« Evangelische Büchereien im Rheinland

»Für alle, die gerne mitreden wollen.« Eva Fauth, Kruschel -Kinderzeitung

»Es steckt voller Ideen
und Erklärungen, wie du Dinge
in deiner Familie, im Klassenzimmer,
deiner Stadt oder sogar in Deutschland
oder der Welt verändern kannst. « Stuttgarter Kinderzeitung

»Es funktioniert wie ein
Leitfaden, mit dem ihr losgehen und anfangen könnt mit dem Mitbestimmen.« Der Tagesspiegel

»Das Buch ist auf jeder Seite lesens- und empfehlenswert und kann zum Grundverständnis von diesem vordergründig komplizierten Thema beitragen.« losgelesen, lovelybooks

» So wird von klein auf erklärt, wie Wahlen funktionieren und warum es so wichtig ist, die Politiker, die gewählt werden können, kennenzulernen.« Lilis Lesemomente

»Das Buch ist sehr kindgerecht geschrieben und wirklich locker gehalten, mit der Aufteilung in Texte, Tafeln, Interviews, aber auch kleine Rätsel.« Berggeschwister

»Kindgerecht, interaktiv
und unterhaltsam erklärt das Buch,
was es bedeutet, selbstbestimmt
in einem demokratischen Land zu
leben.« Kinderrei

»Auf wunderbar leichtfüßige Weise macht Sarah Welk Kindern Politik schmackhaft.« Katja Allelein, kinderbuch-liebling.de

»Ein Buch, das ein schwieriges Thema anschaulich und realistisch näher bringt.« Blog von beccatestet

»Es macht Spaß beim Lesen und hilft einem durchaus in vielen Alltagssituationen.« Max, 12, Schüler der Klasse 6e des Josef-Hofmiller-Gymnasiums in Freising

»Ich finde das Buch sehr interessant, weil es auch Dinge enthält, die ich interessant finde. Durch dieses Buch habe ich gelernt, dass auch Kinder etwas verändern können.« Pia, 11, Schülerin der Klasse 6e des Josef-Hofmiller-Gymnasiums in Freising

»Ich finde das Buch sehr schön, da man viel aus dem Buch lernen kann. Außerdem ist es nicht nur interessant es zu lesen, man lernt auch noch sehr viel dabei. Ich würde es jederzeit weiterempfehlen.« Magdalena, 11, Schülerin der Klasse 6e des Josef-Hofmiller-Gymnasiums in Freising
Kundenbewertungen zu Sarah Welk „Wie du die Welt verändern kannst“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.3 12 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Demokratie und Politik - kindgerecht erklärt - von Lesemama - 29.10.2021 zu Sarah Welk „Wie du die Welt verändern kannst“
Zum Buch: Demokratie, was ist das eigentlich und wie funktioniert das? Wie funktioniert das mit den Wahlen? Können Kinder schon was ändern? Was bedeutet es in einem demokratischen Land zu leben und was ist der Unterschied zur Diktatur? Basiswissen rund um das Thema. Meine Meinung: Sarah Welk war Redakteurin der Tagesschau und hat über die Nachrichtensendungen schon ein Kindersachbuch geschrieben, welches ich schon für Grundschulkinder sehr hilfreich fand. Auch ihre Erzählbände rund um ziemlich beste Schwestern, Chaos-Brüder und Opas sind amüsant und aktuell. Nun hat sie ein Buch für Kinder über das schwierige Thema Demokratie geschrieben, passend zur Bundestagswahl und zum Wechsel den Kanzlers wird alles sehr kindgerecht erklärt. Die Themen sind sehr anschaulich mit vielen Bildern und leicht verständlichem Text übersichtlich aufgelistet. Man kann es von Anfang bis Ende lesen, oder sich nur rauspicken, was einen interessiert. Egal wie, es ist ansprechen und kindgerecht. Einfache Sprache, sehr verständlich und informativ wird das Thema aufgegriffen. Für Grundschulkinder oder auch noch in der fünften oder sechsten Klasse ist es auch unterstützend zu dem was man in der Schule zu dem Thema lernt. Ich mag es gerne, wenn es mit Beispielen erklärt wird, mit denen Kinder auch was anfangen können. Es gibt auch Tipps, wie man als Kind schon viel erreichen kann. Absolut empfehlenswert für alle die was ändern wollen.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Demokratie verständlich erklärt - von Gisel - 27.10.2021 zu Sarah Welk „Wie du die Welt verändern kannst“
Was ist Demokratie? Wie funktioniert sie? Können Kinder mit Hilfe der Demokratie etwas in ihrem Alltag und in der Politik verändern? Dieses lehrreiche Buch zeigt, welche Rolle Demokratie in unserem Leben spielt. Kindgerecht erklärt werden die Zusammenhänge von Politik und möglichen Veränderungen, die jeder einzelne - auch Kinder - erreichen können. Aber nicht nur in der Theorie werden Fragen der Veränderung erklärt, sondern auch an ganz konkreten Fragen. Vom kleinen Umfeld, der Familie, über die Schule und Gemeinde bis hin zur gesamten Gesellschaft wird aufgezeigt, wie (nicht nur) Kinder Einfluss nehmen können. Dieses Buch überzeugt durch die kindgerechten Erklärungen und die übersichtliche Gestaltung. Hier kann man sich bestens informieren über die Grundsätze der Demokratie und wie man sie anwenden kann. Das Sachbuch ist bestens geeignet für Kinder ab ca. 10 Jahren. Ich empfehle es unbedingt weiter und vergebe alle 5 möglichen Sterne.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Demokratie - leicht verständlich für Kinder Jugendliche - von valid_username - 13.10.2021 zu Sarah Welk „Wie du die Welt verändern kannst“
Wie du die Welt verändern kannst - Ob Familie, Schule oder das ganze Land - so funktioniert Demokratie ist ein Sachbuch für Kinder, welches die Grundzüge demokratischer Gesellschaften erklärt. Die Aufmachung des Buches gefällt mir sehr gut. Das Thema ist wahrlich nicht das einfachste um damit Kinder und Jugendliche zu begeistern, aber der Text ist altersgerecht und verständlich geschrieben, so dass die jungen Leserinnen und Leser nicht überfordert werden. Zudem wird der Text immer wieder mit lustigen Zeichnungen oder Zusatzinfos aufgelockert. Das Buch startet mit den Hintergründen des demokratischen Gedankens und klärt die Unterschiede zwischen einer Demokratie und einer Diktatur. Im weiteren Verlauf werden diverse Infos zum demokratischen Apparat erläutert und aufgezeigt, welche Instrumente es gibt, um dort die eigenen Interessen einzubringen. Die Erklärungen werden in den Meisten fällen mit Vergleichen zu ganz alltäglichen Situationen geschildert. Dadurch verliert die Theorie ihren Staub und wird anschaulicher und somit auch leichter verständlich für die Kinder und Jugendlichen. Zusätzlich wurden sporadisch auch Rätzel platziert, die den Inhalt auf spielerische Art wund Weise festigen. Alles in allem finde ich, dass Demokratie ein ziemlich Kinder und Jugend unfreundliches Thema ist. Unser demokratischer Apparat ist über und über mit Bürokratismus durchzogen, was das Verständnis selbst für so manchen Erwachsenen erschwert. Gleichzeitig ist es aber ein so immens wichtiges Thema, da genau hier die Stellschrauben sitzen, mit denen Einfluss auf die Zukunft genommen werden kann. Daher ist es auch so wichtig, die jüngeren Generationen schon früh über das Thema aufzuklären. Hierbei leistet das Buch wirklich gute Arbeit. Mit den vielen Parallelen zu ganz alltäglichen Situationen ist das Thema greifbarerer und leichter zu verstehen.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll JEDER muss etwas tun - von Lesehörnchen99 - 29.09.2021 zu Sarah Welk „Wie du die Welt verändern kannst“
Was ist Demokratie und wie funktioniert die? Was passiert bei Wahlen? Und können Kinder schon etwa bewirken? Viele wichtige Fragen zum Thema Demokratie, Wahlen (gerade sehr wichtig), Klimaschutz ... eben einfach Politik. Politik ist wichtig und kein bisschen langweilig, wenn sie richtig erklärt und kindgerecht aufgearbeitet wird. In diesem Buch hat Sarah Welt, die die Nachrichten schon so toll erklärt hat, die Themen Demokratie, Wahlen, Politik und auch Föderalismus so toll erklärt, das es jeder versteht. Viele Schaubilder, überhaupt viele Bilder erleichtern das Verstehen noch zusätzlich. Kindgerecht wird auf die Themen eingegangen, vor allem wie eine Wahl funktioniert war dieses Wochenende ein unendliches Thema bei uns und so verstand es dann auch die Kleine. Mir gefällt wie mit den Themen umgegangen wird und die Vorschläge was man als Kind tun kann, denn Kinder sind wichtig und können schon viel verändern. Ob in der Familie, in der Schule oder in dem Ort, in dem wir wohnen. Keiner ist machtlos und genau das wird ganz toll und sehr verständlich erklärt und erläutert. Ein Buch, welches meiner Meinung nach in jedem Kinderzimmer stehen sollte.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll So geht Demokratie - von Anonym - 24.09.2021 zu Sarah Welk „Wie du die Welt verändern kannst“
Inhalt: Das Buch "Wie du die Welt verändern kannst" von Sandra Welk erscheint pünktlich vor den Bundestagswahlen und erklärt sehr anschaulich, wie unsere Demokratie und die politik in Deutschland funktioniert. Auf insgesamt 128 bebilderten Seiten werden die Themen Demokratie, Wahlen, Diktatoren und weitere politische Themen dargestellt. Ein Quiz entlang der Buchseiten überprüft erlerntes Wissen. Meinung: Hier werden wichtige Themen für das spätere Erwachsensein sehr kindgerecht aufbereitet und auch die ein oder andere Frage beantwortet, die sogar manch ein Erwachsener so gar nicht weiß. Ich mag vor allem die unterstützenden Illustrationen, die das Thema exzellent transportieren. Die Quizfragen lockern das Ganze auf und animieren zum Weiterlesen, da die Kinder, die Gesamtlösung am Ende herausfinden möchten. Auch die Interviews und Berichte über z.B. demokratische Schulen waren spannend und bereichernd. Fazit: Eine absolute Empfehlung für junge Leser und Erwachsene. Ein großartiges und spannendes Sachbuch mit geballtem Wissen, verständlich erklärt. Daher gibt es von mir 5 von 5 Sterne.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Demokratie kindgerecht erklärt - von Anja - 17.09.2021 zu Sarah Welk „Wie du die Welt verändern kannst“
Im Buch wird das Prinzip von Demokratie und Föderalismus in einfachen Worten und mit vielen anschaulichen Vergleichen erklärt, sodass das Grundprinzip verständlich wird. Zudem werden ein paar historische Grundlagen genannt und auch ein vergleichender Blick auf Diktaturen geworfen. Auch wie eine Wahl funktioniert, welche Stimmen es gibt, welche verschiedenen Wahlen und Regierungsebenen wir in Deutschland haben, wird im Buch erläutert. Damit ist es nicht nur für Kinder, sondern ebenso für politikfaule Erwachsene geeignet, um sich im Begriffswust von Bundestag, Bundesrat und co zurechtzufinden. Die Kinder werden als DU direkt angesprochen. Vom kleinen zum großen Bereich wird Schritt für Schritt geschildert, wo und wie Kinder mitwirken können: zuhause in Verhandlungen mit Eltern, in der Schule über Klassensprecher*innen und Schüler*innenparlamente, in ihrer Stadt und dem ganzen Land mit Briefen an Politiker*innen, Demonstrationen oder Petitionen. Dabei wird darauf hingewiesen, dass es nicht immer darum geht, am Ende wirklich etwas durchzusetzen - denn das kann, gerade auf Stadt- oder gar Bundesebene, natürlich ein schwieriger und langwieriger Prozess sein, Veränderungen überhaupt in Gang zu bringen. Und natürlich sind nicht alle Kinderwünsche umsetzbar und sinnvoll für Erwachsene und auch tatsächlich bezahlbar Aber es geht darum, den Mut und die Beharrlichkeit aufzubringen, es überhaupt zu versuchen. Sich für die eigenen Interessen oder den Planeten einzusetzen und sich Gehör zu verschaffen. Und vielleicht kommt ja auf lange Sicht etwas in Gang Zuhause mit etwas Glück auch schon früher. So werden den Kindern neben Anleitungen, wie Demonstrationen beantragt und Petitionen eingereicht werden, auch Tipps und Tricks für Verhandlungen an die Hand gegeben: für zuhause oder für die Schule. Und an dieser Stelle weist das Buch für mich ein paar Schwächen auf, denn hier werden Erwachsene teils für dumm verkauft. So wird darauf hingewiesen, sich in vielen Bereichen Hilfe von älteren Kindern oder Erwachsenen zu suchen (was beispielsweise Internetaktivitäten oder Anträge angeht). Aber bei einigen Aktionen wird empfohlen, die Jüngsten zu schicken, da diese gestresste Erwachsene besser um den Finger wickeln können Auch was die Tipps für die Verhandlungen mit Eltern angeht, finde ich zumindest die Art der Formulierung teils grenzwertig. Klar geht es immer wieder darum, Kompromisse zu finden, mit denen alle einverstanden sind, Zugeständnisse zu machen und sich auch in die Gegenseite hineinzudenken, um deren Sichtweise zu verstehen. Aber platt gesagt, werden die Kinder hier dazu aufgefordert, die Erwachsenen in ihren Verhandlungen auszutricksen. Und natürlich sollen sie den Erwachsenen diese Tricks nicht verraten, sonst klappen sie ja nicht mehr. Dabei sind mir die Vorschläge, was sich Kinder wünschen könnten, teils etwas zu skurril und weltfremd: jeden Tag Pudding zum Mittag in der Schule, kostenloses Eis im Freibad Allerdings wird zumindest in einigen Fällen auch erläutert, warum viele Dinge, die richtig cool wären, halt so leider nicht funktionieren können, weil verschiedene Parteien oder Kosten oder Jobs daran hängen. Spannend sind die vielen Beispiele von Städten, Schulen und Projekten, wo Kinder etwas erreicht haben - eine demokratische Schule, in der man auch den ganzen Tag spielen dürfte, statt zu lernen, oder Kinderbürgermeisterinnen. Das Buch ist ansprechend gestaltet. Es gibt viele einfach gehaltene Grafiken und bunte Kästen mit zusätzlichen Erläuterungen, die den Text auflockern. Und Text gibt es tatsächlich eine ganze Menge. Gut ist auch der Kurz & Knapp -Bereich am Ende vieler Abschnitte, der die wichtigsten Punkte, z.B. die Schritte der Wahl oder den Ablauf des Klassenrats, nochmal zusammenfasst. Als nicht so gelungen empfinde ich die kleinen Quizfragen, die am Ende einen Lösungssatz ergeben: Die falschen Antworten sind nämlich durchweg lächerlicher Blödsinn, sodass es nicht wirklich eine Rolle spielt, ob der entsprechende Text gelesen, geschweige denn verstanden, wurde. Fazit Die Begriffe Demokratie und Föderalismus werden kindgerecht (und politikuninteressiertengerecht) erklärt. Auch das deutsche Wahl- und Regierungssystem wird in einfachen Worten und mit vielen anschaulichen Beispielen dargestellt. Auf dieser Grundlage zeigt das Buch verschiedene Beispiele auf, wo und wie Kinder mitwirken können, wobei auch ihre Chancen abgewogen werden - die in der Familie oder Schule natürlich besser stehen als in der Stadtpolitik, wo viel mehr Bereiche und Menschen in Entscheidungen einbezogen werden müssen. Kinder werden aber dennoch aufgefordert, den Mut zu fassen, sich für ihre persönlichen Wünsche ebenso wie für Belange, die ihnen am Herzen liegen, einzusetzen und sich nicht zu leicht abwimmeln zu lassen. Die Tipps für die Verhandlungen mit Erwachsenen mögen aus Kindersicht ganz cool sein, ich empfinde sie - als Erwachsene - aber als teilweise grenzüberschreitend, da Erwachsene dabei an einigen Stellen als dumm hingestellt werden und den Kindern signalisiert wird, mit diesen Handlungsweise und Argumenten kannst du deine Eltern in die Ecke drängen, sie veralbern und deinen Willen durchsetzen. Durch viele verschiedenen bunten Infokästen werden die langen Textpassagen aufgelockert. Gar nicht gelungen empfinde ich die Rätsel, da die falschen Antworten überwiegend unsinnig (im Sinne von absolut albern) sind, sodass zur Beantwortung der Frage auch auf das Lesen des Buches verzichtet werden kann.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Politik und Demokratie kingerecht erklärt - von isabellepf - 10.08.2021 zu Sarah Welk „Wie du die Welt verändern kannst“
Wie du die Welt verändern kannst. Ob Familie, Schule oder das ganze Land - so funktioniert Demokratie von Sarah Welk ist ein interessant mit aktueller Thematik und Tipps zum verändern versehenes Kindersachbuch. Was ist Demokratie? Wie funktioniert die genau? Und was können Kinder in ihrem Alltag und in der Politik eigentlich selbst verändern? Interessantes Wissen, das kindgerecht, interaktiv und unterhaltsam erklärt, was es bedeutet, selbstbestimmt in einem demokratischen Land zu leben. Neben vielen interessanten Informationen, wie Politik und unsere Gesellschaft grundsätzlich funktionieren, zeigt das Buch Kindern ganz praktisch, wie sie mit etwas Vorbereitung und den richtigen Argumenten vieles erreichen können - ob bei den Eltern, in der Schule oder in der Gemeinde. Wie verhandele ich so, dass ich mehr Taschengeld bekomme oder abends länger aufbleiben darf? Was kann ich tun, wenn ich gerne einen Schulzoo hätte, und was müsste eigentlich passieren, damit Autos in Städten nur noch langsam fahren dürfen? Mit einem altersgerecht und lebendig geschrieben Wortlaut, vielen farbintensiven Illustrationen und Fotos können sich Kinder eine Menge an informativem Wissen über Politik und Demokratie aneignen. Die einzelnen Themengebiete sind interessant und übersichtlich aufgebaut die durch Quiz und Rätselfragen spielerisch vertieft werden können. Wichtige Begriffe werden verständlich und auf Augenhöhe erklärt. Insgesamt ein informativ, interessant aufgebautes Kindersachbuch, mit wertvollen Tipps und Tricks über das Thema Politik, Wahlen und die Regierung. Empfehlenswert ab neun Jahren und für alle die sich für Politik und wie sie funktioniert interessieren.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Für zukünftige Politiker und Weltretter - von Tigermaus - 04.08.2021 zu Sarah Welk „Wie du die Welt verändern kannst“
Wir waren sehr gespannt auf das Buch "Wie Du die Welt verändern kannst". Mein Sohn interessiert sich sehr für Sachbücher und so was dieses Buch für ihn ein Muss. Das Buch ist in 4 Kapitel unterteilt: Was ist Demokratie, Demokratie im Klassenzimmer, Was ist Föderalismus, So funktioniert die Politik. Zusätzlich gibt es noch ein Interview mit Steffen Seibert. Toll ist die ganze Aufmachung des ganzen Buches. Mit flotten Zeichnungen, verschiedenen Rätseln, tolle Kästen, in denen noch weitere Informationen gegeben werden, so wird das soeben gelernte bzw. gelesene Wissen spielerisch abgefragt. Die Sprache ist sehr kindgerecht gehalten und wirklich sehr gut erklärt. Toll sind auch die Checkliste, was man als Kind selber bewirken kann und auch wie man selbst aktiv werden kann und damit etwas erreicht. Man muss nicht alle Kapitel der Reihe nach lesen, man kann sich auch die einzelnen Fragen herauspicken und das lesen, was einen jetzt gerade interessiert. Das Buch kann ich immer wieder zur Hand nehmen, sei es, dass ich es in der Schule hernehmen kann oder ich gerade etwas in den Medien gesehen oder gelesen habe, und es nicht richtig verstanden habe. Perfekt also für alle Kinder, die gerne Sachbücher über Politik lesen, aber auch für diejenigen, die gerne mit ihrem Wissen glänzen wollen. Absolute Empfehlung.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Demokratie-Wie geht das? - von S.Kuehn - 02.08.2021 zu Sarah Welk „Wie du die Welt verändern kannst“
Wie du die Welt verändern kannst von Sarah Welk und Dunja Schnabel ist ein sehr schön aufgemachtes Sachbuch für Kinder ab ca. 10 Jahren. Ich finde es sehr wichtig, dass man die Politik und Regierung im eigenen Land versteht und das wird hier sehr kindgerecht erklärt. Im einzelnen geht es um Demokratie, Demokratie an der Schule, Föderalismus und die Funktionsweise der Politik. Unsere Regierung wird erklärt, der Unterschied zwischen Bundesregierung und Bundestag, die Wahlen werden verständlich erklärt und auch der Unterschied zwischen einer Diktatur und einer Demokratie. Was mir besonders gut gefällt sind die kindgerechten Beispiele an der Politik mitzuwirken, wenn es um Verbesserungen in der eigenen Schule, dem Spielplatz oder auch nur der eigenen Bettgehzeit geht. Das ist schön erklärt. Weiterhin punktet das Buch mit einer sehr abwechslungsreichen Aufmachung, mehrfarbiger Text, mit Illustrationen und Infokästen belebt und durch Quizfragen aufgelockert. Dieses Buch klärt sehr schön über die eigenen Möglichkeiten auf und macht Kindern Mut selber tätig zu werden, um die Dinge zu verbessern, die sie stören und nicht nur über Gegebenes zu schimpfen. Absolute Empfehlung!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Sehr interessant - von Kunde - 02.08.2021 zu Sarah Welk „Wie du die Welt verändern kannst“
Dies ist ein sehr interessantes und wunderbares Buch, das Kindern die Demokratie näherbringt und zeigt, wie sie funktioniert. Das Buch ist sehr edel gestaltet. Im ersten Kapitel wird dargestellt, was Demokratie eigentlich ist und wie man Dinge in der eigenen Familie verändern kann. Das zweite Kapitel geht einen Schritt weiter: hier ist Thema, wie Demokratie im Klassenzimmer aussieht und wie man Dinge in der Schule verändern kann. Im dritten Kapitel geht es um Föderalismus und wie man seine Stadt und Region verändern kann. Im vierten Kapitel wird erklärt, wie Politik funktioniert und wie man Deutschland und die Welt verändern kann. Der Schreibstil ist einfach. Sehr gute Schaubilder und Illustrationen helfen, den Text besser zu verstehen. Zwischendrin gibt es immer wieder ein Rätsel, wo die Kinder ihr Wissen testen können. Sehr interessantes Buch über die Demokratie für Kinder ab 10 Jahren, das bei keiner Familie fehlen darf.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Wert der Demokratie für Kinder - von Kalli - 28.07.2021 zu Sarah Welk „Wie du die Welt verändern kannst“
Für ein Sachbuch hat dieses hier ein nett aufgepepptes Cover - gut, um überhaupt erstmal in die Hand genommen zu werden! Der Inhalt kann sich dann auch sehen lassen. In gut verdaulichen Häppchen, mit Textkästchen hier und da und reich illustriert zeigt es Kindern praktisch, ohne oberflächlich zu bleiben Herkunft, Kennzeichen und Wert der Demokratie. Doch dabei bleibt es noch lange nicht stehen. Es zeigt sehr praxisorientiert und pointiert auf, wo Demokratie im Alltag eine Rolle spielt und ist so eine astreine Werbetrommel für junge Jugendliche für unsere westlichen Werte - gegen Autokratie, Fake News und Populismus. Diese Bedeutung wird in diesem Buch voll erkannt und ausgeschöpft, so dass es in jede Kinderhand gehört! Doch es geht noch weiter: es werden praktische Tipps gegeben, wie Kinder sich auch heute schon demokratisch einbringen können: im Elternhaus, in der Schule und in der Gemeinde. Dazu werden auch nette Tricks verraten, die sicher auch vielen Erwachsenen neu wären - zb Verhandlungstricks von Bundeskanzlerin Merkel persönlich. Zwei drei kleine Schwachstellen hat das Buch auch: Die Kästchen mit Infos drin könnten gerne systematischer eingesetzt werden - es ist nicht immer erkenntlich, was zusammen gehört und auch wichtige Infos stehen dort drin, nicht nur Schmankerl. Insgesamt ist der Text für meinen Geschmack etwas zu durchbrochen durch die schiere Anzahl an Kästchen! Häufig wird Bundeskanzlerin Merkel erwähnt - klar, sie ist ja auch die wichtigste Politikerin in diesem Land. Nur so richtig zukunftsweisend ist das Buch damit nicht, wenn Frau Merkel die Weltbühne zwei Monate nach Erscheinen des Buches verlässt. Welches Kind weiß in ein zwei Jahren noch, wie sehr sie Deutschland geprägt hat? Sprachlich ist das Buch in seiner Zielgruppe etwas unklar und klingt ein bisschen wie ein sehr lockeres Erklärbuch für Erwachsene, da teils nicht kindgerechte Begriffe ohne Erklärung benutzt werden, fremdsprachige Eigennamen etc, während die Sprache sonst etwas locker daherkommt. Alles in allem eine klare Leseempfehlung. Von dieser Art Buffet darf es gerne ganz viele geben, um politische Bildung stark zu machen!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Interessant & lehrreich - von Tara - 24.07.2021 zu Sarah Welk „Wie du die Welt verändern kannst“
"Wie du die Welt verändern kannst" ist ein informatives Sachbuch für junge Leser ab zehn Jahren von der Autorin Sarah Welk. Es geht um Demokratie, Föderalismus, Politik im Kleinen und im Großen. Hier wird wichtiges Wissen einfach und gut formuliert an junge Leser einfach und ansprechend vermittelt, da auch die Optik des Buches toll gestaltet ist. Jede Seite sieht anders aus. Es gibt zahlreiche Zeichnungen der Illustratorin Dunja Schnabel und Wichtiges wird in kleinen Kästen übersichtlich zusammengefasst. Es geht hier nicht einfach nur um abstrakte Politik, sondern diese wird ganz konkret im Alltag, in der Familie und im Klassenzimmern angewandt. So wird erklärt wie man etwas bewirken kann und wie Politik funktioniert. Es gibt Rätselfragen und verschiedene Interviews mit Kindern und auch mit Erwachsenen aus der Politik. Hier wird Politik lebend, einfach, alltagsnah und zum Mitmachen. Uns hat das Buch wirklich begeistert und es eignet sich auch hervorragend als Gesprächsgrundlage. Von uns bekommt das Buch 5 Sterne, da die lebendige und abwechslungsreiche Gestaltung des Buches einfach toll ist, da macht das Lesen, Lernen, Wissen und Informationen sammeln und Aufnehmen Spaß und wir haben gespannt von Seite zu Seite geblättert.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Der Gutschein BLACKWEEK gilt bis zum 29.11.2021. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht gültig für gesetzlich preisgebundene Artikel (deutschsprachige Bücher und eBooks) sowie für preisgebundene Kalender, Artikel von tonies®, tolino eReader und tolino select. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: