eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

Feminist Theory

von Cudd
Versand in 1-2 Wochen
Buch (gebunden)
Buch (gebunden) € 174,49* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Feminist Theory
Autor/en: Cudd

ISBN: 1405116609
EAN: 9781405116602
HC gerader Rücken kaschiert.
Sprache: Englisch.
John Wiley & Sons

31. Dezember 2004 - gebunden - 444 Seiten

  • Empfehlen
"Feminist Theory: A Philosophical Anthology" addresses seven philosophically significant questions regarding feminism, its central concepts of sex and gender, and the project of centering women's experience.

Topics include the nature of sexist oppression, the sex/gender distinction, how gender-based norms influence conceptions of rationality, knowledge, and scientific objectivity, feminist ethics, feminst perspectives on self and autonomy, whether there exist distinct feminine moral perspectives, and what would comprise true liberation.

Features an introductory overview illustrating the development of feminism as a philosophical movement
Contains both classic and contemporary sources of feminist thought, including selections by Mary Wollstonecraft, John Stuart Mill, Simone de Beauvior, Kate Millett, bell hooks, Marilyn Frye, Martha Nussbaum, Louise Antony, Sally Haslanger, Helen Longino, Marilyn Friedman, Catharine MacKinnon, and Drucilla Cornell.
Acknowledgments.Introduction.I. What is Feminism?.Introduction.1. Of the Pernicious Effects Which Arise From the Unnatural Distinctions Established in Society: Mary Wollstonecraft.2. The Subjection of Women: John Stuart Mill.3. Introduction from The Second Sex: Simone de Beauvoir.4. Theory of Sexual Politics: Kate Millett.5. Black Women: Shaping Feminist Theory: bell hooks.II. What is Sexism?.Introduction.6. Sexism: Ann E. Cudd and Leslie E. Jones.7. Oppression: Marilyn Frye.8. Five Faces of Oppression: Iris Marion Young.9. On Psychological Oppression: Sandra Bartky.III. What is Gender?.Introduction.10. Pre-theoretical Assumptions in Evolutionary Explanations of Female Sexuality: Elisabeth A. Lloyd.11. Natures and Norms: Louise M. Antony.12. Subjects of Sex/Gender/Desire: Judith Butler.13. Gender and Race: (What) Are They? (What) Do We Want Them to Be?": Sally Haslanger.IV. Is Knowledge Gendered?.Introduction.14. The Man of Reason: Genevieve Lloyd.15. Feminist Epistemology: An Interpretation and a Defense: Elizabeth Anderson.16. Can There Be a Feminist Science?: Helen E. Longino.17. Rethinking Standpoint Epistemology: What is "Strong Objectivity"?: Sandra Harding.V. Is Value Gendered?.Introduction.18. The Need for More Than Justice: Annette C. Baier.19. An Ethic of Care: Joan Tronto.20. Vulnerability and the Moral Nature of Dependency Relations: Eva Feder Kittay.21. Feminist Contractarianism: Jean Hampton.22. Women and Cultural Universals: Martha C. Nussbaum.VI. What is a Self?.Introduction.23. Autonomy and Identity in Feminist Thinking: Jean Grimshaw.24. Autonomy, Social Disruption, and Women: Marilyn Friedman.25. Forgetting Yourself: Anita L. Allen.26. Outliving Oneself: Susan Brison.VII. What Would Liberation Be?.Introduction.27. Conclustion from The Second Sex: Simone de Beauvoir.28. Difference and Dominance: On Sex Discrimination: Catharine A. MacKinnon.29. Toward a Humanist Justice: Susan Moller Okin.30. Feminism, Utopianism, and the Role of the Ideal in Political Philosophy: Drucilla Cornell.Index.
Ann E. Cudd is Professor of Philosophy and Director of Women's Studies at the University of Kansas. She is co-editor of Theorizing Backlash: Philosophical Reflections on the Resistance to Feminism (with Anita Superson, 2002). Robin O. Andreasen is Assistant Professor of Philosophy and Women's Studies at the University of Delaware. Her work has been featured in many journals including The British Journal of Philosophy of Science, Philosophy of Science, and Biology and Philosophy.

"This excellent collection of foundational and groundbreaking readings in feminist philosophy displays the impressive breadth of feminist contributions to the field. A fine reader for introductory as well as more advanced courses." Marilyn Friedman, Washington University "An invaluable survey of philosophical responses to central questions in feminist theory. The editors' crystal-clear introductions and astute choice of readings offer the professor an unusual degree of pedagogical flexibility." Louise M. Antony, Ohio State University
Kundenbewertungen zu Cudd „Feminist Theory“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein NEUESJAHR gilt bis einschließlich 31.01.2022. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: