eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

The Failure of Democratic Nation Building: Ideology Meets Evolution

Ideology Meets Evolution.
Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
Buch (gebunden)
Buch (gebunden) € 106,49* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: The Failure of Democratic Nation Building: Ideology Meets Evolution
Autor/en: A. Somit, S. Peterson

ISBN: 1403967814
EAN: 9781403967817
Ideology Meets Evolution.
Auflage 2005.
Sprache: Englisch.
SPRINGER NATURE

1. Dezember 2005 - gebunden - 159 Seiten

  • Empfehlen
Throughout history authoritarian governments have outnumbered democratic ones to an overwhelming degree. Even today, true democracies are an exception. In this book, Somit and Peterson argue that the main reason for this pattern is that humans are social primates with an innate tendency for hierarchical and authoritarian social and political structures. Democracy requires very special 'enabling conditions' before it can be supported by a state, conditions that require decades to evolve. As a result, attempts to export democracy through nation-building to states without these enabling conditions are doomed to failure. The authors argue that money and energy devoted to nation-building around the globe by the U.S. would be better spent on problems facing the country domestically.
Forward Introduction Authoritarian Government: The Default Option What Is a Democracy?: Toward a Working Definition Democratic Nation Building: From Concept to Operational 'Check List' Democracy: The Requisite 'Enabling Conditions' - No Small Order Will the Real Democracies Please Stand Up? American Nation Building, 1945-2005: Costs and Consequences The Fourth 'Whereas' 'Therefore Be It Resolved...': Toward More Realistic Foreign and Domestic Policies
ALBERT SOMIT is Professor Emeritus at Southern Illinois University, USA. He has served as Executive Vice-President of SUNY-Buffalo and President of Southern Illinois University. He is a pioneer of biopolitics. STEVEN A. PETERSON is Professor of Politics, Penn State University at Harrisburg, USA and Director of its School of Public Affairs. He has authored or edited 15 books, mostly in the area of public policy. His research interests include political behaviour, political psychology, and biology and politics.
'Al Somit and Steve Peterson have written a book that is provocative, unconventional, and all too persuasive. Even if U.S. policies were more thoughtful and consistent, the efforts to create democratic regimes in the Third World are likely to fail: given the trajectory of genetic and cultural evolution, most of us are more comfortable with social systems that are stratified and hierarchical. Democracy requires eternal vigilance, which is a lot of trouble. With a choice between the liberté, egalité, and fraternité trinity and the combination of security and prosperity, most of us will settle for the latter.'- J. David Singer, University of Michigan, USA
Kundenbewertungen zu A. Somit, S. Peters…The Failure of Democratic Nation Building: Ideology Meets E…
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: