eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Our Only Hope: Eddie's Holocaust Story and the Weisz Family Correspondence

Sprache: Englisch.
Vorbestellbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 29,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Our Only Hope: Eddie's Holocaust Story and the Weisz Family Correspondence
Autor/en: Keith H. Pickus

ISBN: 0761839208
EAN: 9780761839200
Sprache: Englisch.
Herausgegeben von Zev Garber
UNIV PR OF AMER

März 2008 - kartoniert - 106 Seiten

Our Only Hope is based on correspondence between Eddie Weisz, a German Jew who emigrated to the U.S. in 1938, and his family (father, mother, and brother) who remained behind, first in Berlin and then Prague. Like many German Jewish families, Eddie's parents sent their eldest child to America hoping that he could pave the way for the rest of the family to follow. The story is a deeply personal account of how the Nazi phenomenon affected a single family.
Part 1 Acknowledgements Chapter 2 Introduction Chapter 3 Leaving Home Chapter 4 From Berlin to Prague Chapter 5 The First Prague Fall, October-December 1938 Chapter 6 Life in Prague Chapter 7 The Return of the Jackal Chapter 8 War in Europe Chapter 9 1941 Chapter 10 The Search for Eddie's Family Part 11 Epilogue
Keith H. Pickus is the Associate Provost at Wichita State University and an Associate Professor of German and Jewish history. He has published Constructing Modern Identities: Jewish University Students in Germany, 1815-1914 (Wayne State University Press, 1999), essays on Jewish identity, and a series of articles on Jewish and Catholic communities in 19th century Germany.
Like many who lost relatives in the Holocaust, German Jew Adolph "Eddie" Weisz, who emigrated to the US in 1938, did not openly discuss his past or that of his parents. In this oral history by his uncle Keith Pickus, drawn on extensive interviews and letters, his story of despair at losing one family and hope in establishing another is finally presented. Research Book News, August 2009
Kundenbewertungen zu Keith H. Pickus „Our Only Hope: Eddie's Holocaust Story and the Weisz Family…
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: