eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Der Großaktionär

Ein Fall für Kostas Charitos. Originaltitel: Vasikos meto…
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 13,00* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Der Großaktionär
Autor/en: Petros Markaris

ISBN: 3257237871
EAN: 9783257237870
Ein Fall für Kostas Charitos.
Originaltitel: Vasikos metochos.
'detebe Diogenes Taschenbücher'. 'Kostas Charitos'.
Übersetzt von Michaela Prinzinger
Diogenes Verlag AG

1. Januar 2009 - kartoniert - 477 Seiten

Der Traum von einer gerechteren Welt - in seinem Namen wird Gutes getan, aber auch getötet und Gewalt ausgeübt. Dies bekommt Katerina zu spüren, als sie in die Hände von Terroristen fällt. Ihr Vater Kostas Charitos dreht fast durch. Er, der Kommissar, muss jetzt stillhalten, Geduld haben, Nerven beweisen.
Petros Markaris, geboren 1937 in Istanbul, ist Verfasser von Theaterstücken und Schöpfer einer Fernsehserie, er war Co-Autor von Theo Angelopoulos und hat deutsche Dramatiker wie Brecht und Goethe ins Griechische übertragen. Mit dem Schreiben von Kriminalromanen begann er erst Mitte der neunziger Jahre und wurde damit international erfolgreich. Er hat zahlreiche europäische Preise gewonnen, darunter den >Pepe-Carvalho-Preis< sowie die >Goethe-Medaille<. Petros Markaris lebt in Athen.
Kundenbewertungen zu Petros Markaris „Der Großaktionär“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll - von Susanne Martin - 02.02.2009 zu Petros Markaris „Der Großaktionär“
Kostas Charitos ist wieder da und gerät mit seiner Familie gleich in eine schwere Krise: Tochter Katerina hat ihre Doktorprüfung bestanden und will mit ihrem Freund in den wohlverdienten Urlaub fahren. Die Fähre nach Kreta wird jedoch von Terroristen entführt. Charitos und seine Frau sind außer sich vor Sorge und natürlich will der Kommissar bei der Antiterrorabteilung mithelfen, das Geiseldrama zu beenden. Aber dort kann man ihn nicht gebrauchen. Statt dessen muß sich Kostas Charitos mit einem Mordfall auseinandersetzen: In Athen wurde ein männliches Fotomodell ermordet. Charitos hat kein gutes Gefühl bei der Sache und er behält Recht: Wenige Tage später gibt es ein zweites Opfer - wieder ein Fotomodell. Charitos ermittelt wie immer: Langsam und gründlich. Und er kommt einem Täter auf die Spur, dessen Motive weit in der Vergangenheit liegen...... Dieser vierte Fall ist der bisher beste und reifste Roman um den kauzigen Kommissar Charitos. Gekonnt verbindet der Autor Gegenwart und Vergangenheit und so ist dieser Roman ein spannendes Lesevergnügen!
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: