eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Max Born - Baumeister der Quantenwelt

Eine Biographie. Originaltitel: The end of the certain wo…
Lieferbar innerhalb von 2 bis 3 Werktagen
Buch (kartoniert)
Buch € 22,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Max Born - Baumeister der Quantenwelt
Autor/en: Nancy Greenspan

ISBN: 3827420806
EAN: 9783827420800
Eine Biographie.
Originaltitel: The end of the certain world.
'Spektrum Taschenbuch'.
1. Aufl. 2005.
Book.
Übersetzt von Anita Ehlers
Spektrum Akademischer Verlag

23. Juni 2011 - kartoniert - 400 Seiten

"Die Welt wird eben nicht mit Vernunft regiert, und erst recht nicht mit Liebe", schrieb Max Born 1921 an seinen engen Freund Albert Einstein. Zwölf Jahre später, als die Nazis ihn zur Emigration nach England zwangen, sollte er am eigenen Leib erfahren, was dies bedeutete. Und selbst als das Nazi-Regime bezwungen war, erlebte Born die Zündung der ersten Atombombe als eine weitere Katastrophe. Es mag wie eine grausame Ironie des Schicksals erscheinen, dass gerade der überzeugte Pazifist Born, der die Wissenschaft um ihrer Schönheit willen liebte, der Lehrmeister für die Entwickler der Atombombe war: Robert Oppenheimer, Edward Teller, Eugene Wigner, Johann (John) von Neumann und andere waren einst nach Göttingen gepilgert, um mit Born zusammenzuarbeiten, jenem Physiker, der eines der grundlegendsten Prinzipien des 20. Jahrhunderts entdeckt hatte: die Unbestimmtheit. "Max Born - Baumeister der Quantenwelt" erzählt erstmalig die ganze Geschichte Borns - die des Nobelpreisträgers, des Mit-Architekten der Quantentheorie, des Exilanten aus Hitler-Deutschland, des Lehrers von neun Nobelpreisträgern. Born war maßgeblich daran beteiligt, die Wissenschaft des 20. Jahrhunderts zu prägen und der Moderne den Weg zu weisen. Zusammen mit seinen "Wunderkindern" - darunter sein Assistent Werner Heisenberg - löste Born das Quantenrätsel. Aber während Heisenberg 1933 der Nobelpreis verliehen wurde, ging Born leer aus. Mehr als 20 Jahre musste er noch warten, und als man ihm 1954 den Preis endlich zuerkannte, erhielt er ihn für seine statistische Deutung der Quantenmechanik. Dies war in mehr als nur einer Hinsicht eine Bestätigung: Über lange Jahre hatte er hierüber eine Debatte mit Einstein geführt, und sein Standpunkt, dass Gott doch würfelt, erfuhr mit dem Nobelpreis eine späte Anerkennung. "Max Born - Baumeister der Quantenwelt" ist nicht nur eine sozial- und wissenschaftsgeschichtliche Analyse, sondern auch eine intime Biografie. Nancy Thorndike Greenspan entfaltet die Geschichte eines großen Physikers und Humanisten und zeigt seinen Kampf mit den Mächten der Religion, der Politik und des Krieges auf.
Aus dem Inhalt.

Geleitwort von Gustav Born
Vorwort zur deutschen Ausgabe von Jürgen Ehlers
Vorwort der Autorin
Prolog
1. Eine Art Kruste
2. Ein höher Bedürfnis
3. Physikalische Dinge
4. Recht bitter zu schlucken
5. Einen zweiten Born gibt es heute in Deutschland nicht mehr
6. Hoffnungsloses Nachdenken über Quantentheorie
7. Gott würfelt doch
8. Die Zukunft sieht dunkel aus
9. Wie wenig unentbehrlich man ist
10. Man hört trostlose Dinge
11. Schlimmer als je gedacht
12. Es gibt so viele Wenns
13. Der Fluch des Alters
14. Eine Reise nach Stockholm
Epilog
Danksagung
Anmerkungen
Literatur
Nancy Thorndike Greenspan ist diplomierte Wirtschaftswissenschaftlerin. Zusammen mit ihrem Mann, dem Kinderpsychiater Stanley Greenspan, hat sie drei Bücher und zahlreiche Artikel verfasst. Für die Biographie von Max Born recherchierte sie vier Jahre lang in Archiven in aller Welt und trug unzähliges Material zusammen. Sie lebt in Bethesda, Maryland.
Im Unterschied zu mancher, als Heldenepos angelegten Einstein-Biografie, ist das gut lesbare Buch von Frau Greenspan wohltuend sachlich, ausgewogen und zeugt von ihrem Einfühlungsvermögen. Wer sich für Leben und Werk des herausragenden Physikers und Menschen Max Born in seiner Epoche interessiert, wird unbedingt zu diesem Buch greifen. Physik in unserer Zeit
Über Max Borns Leben und Werk gibt es eigentlich viel weniger Literatur als der Bedeutung dieses großen Lehrers und Forschers der Atomtheorie im 20. Jahrhundert angemessen wäre. Die neue, auch ins Deutsche übersetzte Biografie der diplomierten amerikanischen Wirtschaftswissenschaftlerin Greenspan beginnt nun, diese wesentliche Lücke zu schließen. Physik Journal
Eine detailreiche, aber gut lesbare Biografie. Empfehlenswert. ekz-Informationsdienst
Dieses einfühlsame Werk ... holt eine verdienstvolle Persönlichkeit aus dem Fast-Vergessensein und liefert einen wertvollen Blick auf die Ursprünge der modernen Physik. Publishers Weekly
Dies ist ein aufschlussreiches, bewegendes und wunderbar geschriebenes Porträt von Max Born, einem tief empfindsamen Mann, der in seinem langen Leben Familienglück und -leid, beruflichen Erfolg und Ungerechtigkeit, politisch ruhige Zeiten und Umsturzphasen erfahren hat und sich durch all diese Fährnisse hindurch als einer der führenden theoretischen Physiker des 20. Jahrhunderts etabliert hat. Roger H. Stuewer, Professor emeritus der Physik an der University of Minnesota
Ich bin so stolz auf meinen Großvater. Nancy Greenspan hat ein unglaubliches Buch geschrieben! Ich habe daraus erfahren, wie sehr mein Großvater die Wissenschaft und Geschichte des 20. Jahrhunderts beeinflusst hat - von der Rettung einiger Zeitgenossen vor Hitler bis zu den Debatten mit Einstein über die Unbestimmtheit in der Struktur des Universums. Das Buch ist ein wunderbar informatives Erbstück - wenn ich das Wort verwenden darf - nicht nur für meine Familie, sondern auch für die Welt der Wissenschaft und Menschlichkeit. Olivia Newton-John, Sängerin und Enkeltochter von Max Born
Kundenbewertungen zu Nancy Greenspan „Max Born - Baumeister der Quantenwelt“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: