eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
Klick ins Buch Das Spiel des Engels als Hörbuch
PORTO-
FREI

Das Spiel des Engels

Originaltitel: El juego del Ángel.
Sofort lieferbar
Hörbuch
15% Rabatt
 
Ihr 15% Rabatt mit dem Gutscheincode SOMMER15
Hörbuch € 19,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Das Spiel des Engels
Autor/en: Carlos Ruiz Zafón

ISBN: 3866106068
EAN: 9783866106062
Originaltitel: El juego del Ángel.
Laufzeit ca. 611 Minuten.
Übersetzt von Peter Schwaar Vorgelesen von Gerd Wameling
Argon Verlag GmbH

11. November 2008 - CD

Der junge David Martin fristet sein Leben als Autor von Schauergeschichten. Als ernsthafter Schriftsteller verkannt, von einer tödlichen Krankheit bedroht und um die Liebe seines Lebens betrogen, scheinen seine großen Erwartungen sich in nichts aufzulösen. Doch einer glaubt an sein Talent: Der mysteriöse Verleger Andreas Corelli macht ihm ein Angebot, das Verheißung und Versuchung zugleich ist Carlos Ruiz Zafon entführt uns in ein unheimliches, fantastisches Barcelona vor dem Bürgerkrieg: ein Labyrinth voller Geheimnisse, in dessen Zentrum die Magie der Bücher und eine unerfüllte Liebe stehen.
Carlos Ruiz Zafón wurde in Spanien einhellig als die literarische Sensation des Jahres 2001 gefeiert. Mit seinem Roman "La sombra del viento" (dt. "Der Schatten des Windes") katapultierte er sich an die Spitze der Bestseller-Listen, und der Roman wurde von den begeisterten Buchhändlern zum Buch des Jahres gekürt. "Der Schatten des Windes" spielt im Barcelona der 50er Jahre, wurde in mehr als 30 Sprachen übersetzt und begeisterte Leser in aller Welt.

Carlos Ruiz Zafón, geboren am 25. September 1964 in Barcelona, wuchs im Schatten von Gaudís Kathedrale Sagrada Familia auf und besuchte die Jesuitenschule Sarría. Dieses gotische Schloß in seiner Geburtsstadt, mit Türmen und geheimen Gängen, regte seine kindliche Phantasie und die Lust aufs Geschichtenerzählen an und inspiriert ihn bis heute zu seinen kunstvoll konstruierten Romanhandlungen.

Beruflich war Ruiz Zafón später zunächst in einer Werbeagentur tätig. 1993 erhielt der damals 29jährige für seinen ersten Roman "El príncipe de la niebla" (dt. "Der Fürst des Nebels", 1996) einen Jugendliteraturpreis und hat seitdem die Romane "El palacio de la medianoche", "Las luces de septiembre" und "Marina" veröffentlicht. Seit 1994 lebt Carlos Ruiz Zafón in Los Angeles, arbeitet als Drehbuchautor und schreibt für die spanischen Tageszeitungen "El País" und "La Vanguardia".
»"Das Spiel des Engels" lässt die Buchhandlungen kollabieren und schlägt jeden Rekord, der bisher mit der spanischen Bestseller-Liste in Verbindung gebracht wird.«
El País

»Der Drache ist wieder aus seiner Höhle gekrochen, und die literarische Welt in Spanien erbebt erneut.«
El Mundo

»Es wird nicht einfach sein, den "Schatten des Windes" vom Thron zu stoßen, aber "Das Spiel des Engels" ist ein Erfolg, der Millionen von Lesern in das Barcelona der zwanziger Jahre versetzt.«
Qué Leer

»"Der Schatten des Windes" war geheimnisvoll, "Das Spiel des Engels" ist fantastisch.«
Sergio Vila San Juan

»Ein Roman voller Glanz und geheimnisvoller Irrwege. Eine fantastische Lektüre.«
Stephen King
Kundenbewertungen zu Carlos Ruiz Zafón „Das Spiel des Engels“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 2 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Mehrfach-Lektüre - von Ein Hamburger Leser und Barcelona-Fan - 01.01.2009 zu Carlos Ruiz Zafón „Das Spiel des Engels“
Als Barcelona-Kenner habe ich mit großem Vergnügen "Das Spiel des Engels" verschlungen, mit einem Stadtplan auf den Knien.Da ich alle genannten Lokalitäten kenne, fand ich die Lektüre besonders spannend. Allerdings muß ich gestehen, daß ich den Roman nach dem ersten Lesen nicht verstanden hatte, zu viele Fragen blieben offen. Nach viermaliger (!) Lektüre und nach Anfertigung eines Beziehungsprofils der handelnden Personen bin ich dem Verständnis erheblich näher gekommen,doch es bleiben immer noch Fragen offen.Zum Beispiel: Wieso lebt der totgesagte Diego Marlasca unerkannt und munter unter den Namen Ricardo Salvador und Andreas Corelli weiter? Er war doch als ehemaliger Anwalt stadtbekannt! Auch die Figur des Victor Grandes bleibt mir schleierhaft. Warum wurde er von Pedro Vidal für 15000 Peseten gekauft, um David Martín aus der Hafengondel zu stürzen?
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Nur ein Remake - von Harald W. - 25.12.2008 zu Carlos Ruiz Zafón „Das Spiel des Engels“
Für sich gesehen ist "Das Spiel des Engels" ein spannender, handwerklich wie stilistisch gut gemachter Roman. Wer allerdings bereits sein "Im Schatten des Windes" las, wird enttäuscht: alle, aber auch wirklich alle Bausteine des Vorgängers finden sich in "Das Spiel des Engels" wieder. Da ist der alte Buchhändler, dem der Ich-Erzähler alles verdankt, der ihn in das Haus der verlorenen Bücher bringt, da ist der böse Gegenspieler, der Patron, mit übersinnlichen Kräften, wir treffen auf dieselben engelsgleichen, elegischen Frauengestalten. Leichen pflastern hier wie dort den Weg des Protagonisten, eine korupte wie brutale Polizei versucht, ihn aus dem Weg zu räumen; all dies und viele weitere Details kennen wir bereits. So verständlich es sein mag, wenn ein Autor ein erfolgreiches Konzept um des wirtschaftlichen Erfolges willen dupliziert, es bleibt ein fader Beigeschmack. Nein, ein wirklich großer Autor sollte in der Lage sein, Neues zu erdenken und dafür eine adäquate Form zu finden.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: