eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

What the "God-Seekers" Found in Nietzsche: The Reception of Nietzsche S "Ubermensch" by the Phil…

Vorbestellbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 104,49* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: What the "God-Seekers" Found in Nietzsche: The Reception of Nietzsche S "Ubermensch" by the Philosophers of the Russian Religious Renaissance
Autor/en: Nel Grillaert

ISBN: 9042024801
EAN: 9789042024809
Sprache: Englisch.
BRILL ACADEMIC PUB

1. Januar 2008 - kartoniert - 282 Seiten

  • Empfehlen
At the end of the nineteenth and the beginning of the twentieth century, a large and varied group of the Russian intelligentsia became fascinated by Friedrich Nietzsche, whose provocative ideas inspired many of them to overcome obsolete traditions and to create new values. Paradoxically, the German philosopher, who vigorously challenged the established Christian worldview, invigorated the rich ferment of religious philosophy in the Russian Silver Age: his ideas served as a fruitful source of inspiration for the philosophers of the Russian religious renaissance, the so-called God-seekers, in their quest for a new religious consciousness. Especially Nietzsche's anthropology of the Übermensch was instrumental in their reformulation of Christianity. This book explores how three pivotal figures in the Russian religious reception of Nietzsche, i.e. Vladimir Solov'ëv, Dmitrii Merezhkovskii and Nikolai Berdiaev, engaged in a vacillating yet highly prolific debate with Nietzsche and how each of them appropriated his anthropology of the Übermensch in their religious philosophy. In order to explain Merezhkovskii's and Berdiaev's assessment of Nietzsche, the author highlights the significance of Dostoevskii: only by reading Nietzsche through the prism of Dostoevskii could both God-seekers pin down the religious ramifications of Nietzsche's thought. This book will be of interest to anyone fascinated by Nietzsche, Dostoevskii, Russian religious philosophy, Russian history of ideas and reception studies.
Acknowledgements
Chapter 1: Introduction
Chapter 2: The Russian discovery of Nietzsche
Chapter 3: Dostoevskii's philosophical anthropology
Chapter 4: "Isn't the unfortunate Nietzsche right?": Vladimir Solov'ev's response to Nietzsche
Chapter 5: "Only the word order has changed": Bogochelovek and chelovekobog
Chapter 6: Supplementing Christ: Dmitrii Merezhkovskii's use of Nietzsche's Ubermensch
Chapter 7: Free from God, free within God: Nikolai Berdiaev's use of Nietzsche's Ubermensch
Chapter 8: Conclusion Bibliography Index
Nel Grillaert is a Postdoctoral Research Fellow of the Research Foundation - Flanders (FWO) and is affiliated with Ghent University, Belgium. She has published several articles on the Russian religious reading of Nietzsche and on religious motives in the works of Dostoevskii.
Kundenbewertungen zu Nel Grillaert „What the "God-Seekers" Found in Nietzsche: The Reception of…
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: