eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Castello Cristo

Thriller. Originalausgabe.
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 8,95* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Castello Cristo
Autor/en: Arno Strobel

ISBN: 3423211369
EAN: 9783423211369
Thriller. Originalausgabe.
dtv Verlagsgesellschaft

1. September 2009 - kartoniert - 316 Seiten

Kreuzwegmorde in der ewigen Stadt.
Eine grausige Mordserie schockiert Rom. Die Opfer: junge Männer, mit deren Leichen der Kreuzweg Christi nachgestellt wird. Eine Station an jedem neuen Tag. Commissario Daniele Varotto wird vom Justizministerium ein wahrer Experte für religiös inspirierte Logen und Bruderschaften zur Seite gestellt: Der Deutsche, der sich Matthias nennt und in einem sizilianischen Kloster lebt, hat wenige Jahre zuvor die katholische Kirche vor dem sicheren Untergang bewahrt. Gemeinsam mit der Journalistin Alicia stoßen die beiden auf eine Reihe ungeklärter Kindesentführungen, die über 20 Jahre zurückliegen. Und nicht nur das: Alle getöteten Männer scheinen am selben Tag geboren zu sein. An einem Tag, an dem dieselbe Sternenkonjunktion am Himmel stand, wie sie vermutlich während Jesu Geburt zu sehen war ...

Arno Strobel, 1962 in Saarlouis geboren, studierte Informationstechnologie. Nach einigen Jahren Selbständigkeit als IT-Unternehmensberater ging er nach Luxemburg, wo er seitdem bei einer großen deutschen Bank mit der IT-Projektdurchführung betraut ist. Mit dem Schreiben begann er im Alter von fast vierzig Jahren. Arno Strobel lebt heute mit seiner Familie in der Nähe von Trier.
"Ein glaubhaft inszenierter Plot mit einem filmreifen Showdown."
Dietmar Stanka, buechertitel.de 14.09.2009
Kundenbewertungen zu Arno Strobel „Castello Cristo“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 review.image.1 2 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Arno Strobel konnte mich nicht überzeugen - von meggie - 25.06.2012 zu Arno Strobel „Castello Cristo“
Daniele Varotto, Commissario der italienischen Polizei, wird mit einem bizarren Mordfall konfrontiert. Ein Wahnsinniger stellt die 14 Stationen des Kreuzweges Christi nach und bringt dafür junge Männer um und arrangiert ihre Leichen entsprechend. Varotto ist ratlos und bekommt einen Experten zur Seite gestellt. Den Deutschen Matthias, der sich in ein Kloster zurückgezogen hat. Zusammen mit der Journalistin Alicia ermitteln sie in dem Mordfall und kommen der Wahrheit Stück für Stück näher. Ein eher unbekannter Thriller des Autors Arno Strobel, der viele durch seine Romane 'Das Wesen' und 'Der Trakt' überzeugen konnte. Leider hat er das bei mir nicht geschafft. Schon zu Anfang der Geschichte war ich sehr verwirrt, weil in relativ kurzer Zeit alle Charaktere und Handlungsorte vorgestellt wurden. Ich hatte Mühe, allem richtig zu folgen. Der Hauptcharakter Daniele Varotto war mir von Anfang an auch sehr unsympathisch. Ich bin mit ihm nicht richtig warm geworden. Er hat mich zeitweise sogar etwas genervt, weil er ständig in Selbstmitleid und Verzweiflung versunken ist. Ich hätte mir eine kleine Karte im Buch gewünscht, so dass ich die einzelnen Stationen des Mörders hätte nachschauen können. So war ich dann doch nur noch verwirrter, wo sich denn jetzt überhaupt die Charaktere befinden. Auch mit dem Schreibstil des Autors kam ich nicht zurecht. Auch hier war alles ein bisschen verworren und unübersichtlich. Fazit: Schade, dass ich mit dem Autor nicht warm geworden bin.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Grausame Nachbildung der zentralen Leidensgeschichte der Bibel - von Uli Geißler - 21.10.2010 zu Arno Strobel „Castello Cristo“
Eine Mordserie in der Heiligen Römischen Metropole erschüttern die Welt, insbesondere die Kirche. Die Tatsache, dass alle gefundenen Leichen Männer mit merkwürdigen Tätowierungen im Nacken und zudem in an den Kreuzweg Jesu erinnernde Stellungen abgelegt wurden, sorgt für einen internen Aufruhr im Vatikan. Der psychisch labile Ermittler Commissario Daniel Varotto ist zunächst hilflos, nimmt jedoch mit einer eigens eingerichteten Sonderkommission - bezeichnenderweise "SK Judas" genannt - die Klärung der Fälle in Angriff. Dabei stoßen sie auch auf ungeklärte Entführungsfälle von Jungen. Unterstützt wird er einerseits von der Journalistin Alicia, der Freundin seiner auf tragische Weise verstorbenen Ehefrau sowie einem als Mönch in einem abgelegenen Kloster lebenden Deutschen. Dieser Matthias verfügt über eine düstere Vergangenheit, kann aber aufgrund seiner Kenntnisse und Erfahrungen als Experte für religiöse Bruderschaften, Geheimbünde und Logen bei der Suche nach dem/den Mörder/n helfen. Die erkennbar gut recherchierte Geschichte fesselt, weil sie aufgrund ihres religiösen Umfeldes geheimnisvoll, mysteriös und doch nachvollziehbar in einer kirchlichen Realität von Verschwiegenheit, Intrigen und überholten Machtstrukturen stattfindet, die einen in den Bann zieht. Gut sind die überwiegend kursiv gedruckten Rückblicke, so dass stets Klarheit über die zeitliche Abfolge besteht. Freilich muss sich der Autor Vergleiche mit den Bestsellern Dan Browns gefallen lassen, was sicher einerseits eine - ihm vermutlich - wohltuende Anerkennung verschafft, gleichzeitig jedoch auch eine gewisse Originalitätskritik ausdrückt. Der Spannungsbogen dieses aufregenden Verschwörungsthriller hält einen ohne Einbrüche bis zum filmreifen Ende in Bann, begeistert durch die knappe, aber ausreichend aussagekräftige Zeichnung der Charaktere und die geschickt konstruierten und ineinander greifenden Geschehnisse. © 10/2010 Redaktionsbüro Geißler, Uli Geißler, Freier Journalist, Fürth/Bay.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein NEUESJAHR gilt bis einschließlich 30.09.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht gültig für Spielwaren-Adventskalender Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Ihr Gutschein AUDIO20 gilt bis einschließlich 27.09.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: