eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Das Lächeln der Fortuna

Sofort lieferbar (Download)
Hörbuch Download € 9,99* inkl. MwSt.
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieser Hörbuch Download ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Das Lächeln der Fortuna
Autor/en: Rebecca Gablé

EAN: 9783838761626
Format:  MP3-Hörbuch Download
Laufzeit ca. 748 Minuten.
Vorgelesen von Martin May
Lübbe Audio

20. September 2004 - MP3 Hörbuch Download

England 1360: Nach dem Tod seines Vaters, des ehemaligen Earl of Waringham, verdingt sich der zwölfjährige Robin als Stallknecht auf dem einstigen Gut seiner Familie. Besonders Mortimer, der Sohn des neuen Earl, schikaniert Robin. Zwischen ihnen erwächst eine tödliche Feindschaft. Aber Robin geht seinen Weg, der ihn zurück in die Welt von Hof und Adel - an die Seite des charismatischen Duke of Lancaster führt. Doch plötzlich steht Robin wieder seinem alten Todfeind gegenüber ...
Rebecca Gablé, Jahrgang 1964, in einer Kleinstadt am Niederrhein geboren, studierte nach mehrjähriger Berufstätigkeit Anglistik und Germanistik mit Schwerpunkt Mediävistik in Düsseldorf. Sie wirkte an einem Projekt zur Erforschung anglonormannischer Manuskripte mit. Diese Forschungsergebnisse flossen in ihre weitere literarische Arbeit mit ein. Heute arbeitet sie als freie Autorin und Literaturübersetzerin. Ihr erster Roman Jagdfieber wurde 1996 für den Glauser-Krimipreis nominiert. Wenn sie nicht gerade an einem Roman schreibt, reist sie gern und viel, vor allem in die USA und nach England, oft auch zu Recherchezwecken. Außerdem gehört sie dem Autorenkreis historischer Romane "Quo Vadis" an. Neben der Literatur gilt ihr Interesse der (mittelalterlichen) Geschichte, dem Theater und vor allem der Musik, in fast jeder Erscheinungsform. Rebecca Gablé spielt Klavier, Gitarre, Cello und singt seit vielen Jahren in einer Rockband. Mit ihrem Mann lebt sie unweit von Mönchengladbach auf dem Land.

Martin May (Sprecher), 1961 in Coburg geboren, wurde bereits mit 18 Jahren von Rudolf Noelte für den Reiner-Kunze-Film ¿Die wunderbaren Jahre¿ als Schauspieler entdeckt. Es folgten über hundert weitere Rollen bei Film und Fernsehen und am Theater, u.a. in Wolfgang Petersens Welterfolg "Das Boot". Seit vielen Jahren arbeitet der Autodidakt auch erfolgreich als Sprecher und Drehbuchautor.

Kundenbewertungen zu Rebecca Gablé „Das Lächeln der Fortuna“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2 review.image.1 2 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Gute Geschichte, schreckliche und überlaute Musik - von Emanuele Japichino - 15.12.2017 zu Rebecca Gablé „Das Lächeln der Fortuna“
Die Geschichte ist faszinierend, man erhält einmal mehr Einblicke in das Leben, wie es damals gewesen sein könnte. Wenn man das Buch nicht kennt, so wie ich, vermisst man keine Szenen. Ich finde es aber schwach, dass es keine ungekürzte Lesung gibt. Es sollte dem Kunden überlassen sein, welche Version er kaufen möchte. Der Sprecher gibt sich und hat Mühe. Wenn man Hörbücher von Stephan Maria Herbst oder Jan Josef Liefers gewohnt ist, dann fällt Hr. May natürlich negativ auf. Ganz schlimm finde ich die überlaute Musik, so dass man den Sprecher gar nicht mehr richtig hören kann. Ich weiss nicht, was sich der Regisseur und Produzent da gedacht haben. Einfach nur unprofessionell. Deshalb die 2 Sterne Abzug. Den Sprecher kann man noch tolerieren, die unprofessionelle Vertonung nicht.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Toller Roman, schwaches Hörbuch. - von Gablé-Fan - 09.03.2009 zu Rebecca Gablé „Das Lächeln der Fortuna“
Den Roman finde ich wirklich gut und habe ihn auch schon mehrfach gelesen.. Und nun habe ich mir das Hörbuch zugelegt.. Martin May liest recht ausdrucksschwach, Spannung wird nur über die streckenweise recht laute Musik erzeugt, nicht über seine Stimme. Zudem spricht er einige Orte und Personennamen falsch aus.. ärgerlich! Außerdem ist die Hörbuchfassung um einige liebgewonnene Szenen gekürz worden..und es gibt (noch) keine ungekürzte Fassung!!
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: