eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096
Klick ins Buch 3 Haubitz - Zoche. Reflections als Buch (geheftet)
PORTO-
FREI

Haubitz - Zoche. Reflections

Haubitz+Zoche - Kunst im Bankhaus Wölbern.
Sofort lieferbar
Buch (geheftet)
Buch (geheftet) € 24,00* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Haubitz - Zoche. Reflections
Autor/en: Jan Störmer, Ingo Taubhorn, Yasmin Behrang, Erle Bessert, Volkan Semih Inak

ISBN: 3868280421
EAN: 9783868280425
Haubitz+Zoche - Kunst im Bankhaus Wölbern.
1. , Aufl.
33 farbige Fotos.
Herausgegeben von Nils Fiebig, Katrin Schumacher
Kehrer Verlag Heidelberg

1. November 2008 - geheftet - 95 Seiten

  • Empfehlen
Als das Bankhaus Wölbern & Co. und die Bankhaus Wölbern Stiftung im Frühjahr 2005 ein neues Bürogebäude in der HafenCity in Hamburg bezogen haben, wurde bewusst gegen den Aufbau einer traditionellen Kunstsammlung entschieden. Stattdessen wurde ein auf den Ort bezogenes Kunstkonzept bei den beiden Münchner Künstlerinnen Sabine Haubitz und Stefanie Zoche in Auftrag gegeben.
Die unterschiedlichen Reaktionen auf das Kunstprojekt haben die Stiftung bewogen, den Titel der Arbeit von Haubitz + Zoche 'Reflections' aufzugreifen und 'Reflexionen' zum einen seitens der Künstlerinnen über ihre Arbeit und zum anderen seitens der Besucher über ihre Eindrücke zu sammeln und in dieser Publikation zu veröffentlichen.

Seit 1998 arbeiten die beiden Künstlerinnen zusammen. Ihre Arbeiten stellen sie regelmäßig in Galerien u. a. in Köln, München, New York, Rotterdam und Verona aus.
Ihre raumspezifischen Konzepte entstehen in Reaktion auf vorgefundene architektonische Situationen und die spezielle Nutzung der Orte. Häufig werden ortsfremde Bilder in vorhandene Raumstrukturen eingefügt und so unerwartete Bezüge geschaffen. Die Künstlerinnen arbeiten in Serien, in denen eine Fokussierung auf klar formulierte Themenbereiche stattfindet. Die Umsetzung der Fotografien in Leuchtkästen verstärkt die intensive Farbigkeit der Aufnahmen und deren realitätsnahe Raumwirkung.
Als das Bankhaus Wölbern & Co. und die Bankhaus Wölbern Stiftung im Frühjahr 2005 ein neues Bürogebäude in der HafenCity in Hamburg bezogen haben, wurde bewusst gegen den Aufbau einer traditionellen Kunstsammlung entschieden. Stattdessen wurde ein auf den Ort bezogenes Kunstkonzept bei den beiden Münchner Künstlerinnen Sabine Haubitz und Stefanie Zoche in Auftrag gegeben.
Die unterschiedlichen Reaktionen auf das Kunstprojekt haben die Stiftung bewogen, den Titel der Arbeit von Haubitz + Zoche 'Reflections' aufzugreifen und 'Reflexionen' zum einen seitens der Künstlerinnen über ihre Arbeit und zum anderen seitens der Besucher über ihre Eindrücke zu sammeln und in dieser Publikation zu veröffentlichen.

Seit 1998 arbeiten die beiden Künstlerinnen zusammen. Ihre Arbeiten stellen sie regelmäßig in Galerien u. a. in Köln, München, New York, Rotterdam und Verona aus.
Ihre raumspezifischen Konzepte entstehen in Reaktion auf vorgefundene architektonische Situationen und die spezielle Nutzung der Orte. Häufig werden ortsfremde Bilder in vorhandene Raumstrukturen eingefügt und so unerwartete Bezüge geschaffen. Die Künstlerinnen arbeiten in Serien, in denen eine Fokussierung auf klar formulierte Themenbereiche stattfindet. Die Umsetzung der Fotografien in Leuchtkästen verstärkt die intensive Farbigkeit der Aufnahmen und deren realitätsnahe Raumwirkung.
Kundenbewertungen zu Jan Störmer, Ingo T… „Haubitz - Zoche. Reflections“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: