eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Geschichte Siziliens

Von der Antike bis heute. 'Beck Reihe'. 'C. H. Beck Wisse…
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 8,95* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Geschichte Siziliens
Autor/en: Thomas Dittelbach

ISBN: 3406587909
EAN: 9783406587900
Von der Antike bis heute.
'Beck Reihe'. 'C. H. Beck Wissen'. 'C. H. Beck Paperback'.
6 Abbildungen.
Beck C. H.

18. Februar 2010 - kartoniert - 128 Seiten

Sizilien ist seit jeher Schmelztiegel unterschiedlicher Kulturen. Griechen und Römer, Araber und Normannen, Spanier und Italiener haben der Insel ihren Stempel aufgedrückt. Bei alledem haben sich die Sizilianer ihre Eigenart bewahrt, wie bis heute nicht nur an der Mafia, sondern vor allem auch an Literatur und Kunst erkennbar ist. Thomas Dittelbach erzählt anhand einzelner Geschichten von Herrschern, Künstlern und Abenteurern anschaulich die Geschichte Siziliens von der Antike bis heute. Sein besonderes Augenmerk gilt dabei Politik und Kultur der Insel.
Einleitung: Von Helden und Antihelden





1. Trinakria: Die mythischen
Anfänge

2. Die Sizilische Expedition
(416-413 v. Chr.)

3. Tyrannis und Tempelbau: Platons
Sizilienreisen

4. Kunsthandel und Rhetorik: Ciceros Prozess gegen
Verres

5. Caesaren im spätrömischen
Idyll: Die Villa del Casale

6. Vom Doppelkreuz zum Islam: Der Aufstieg Palermos

7. Das fatimidische Schisma

8. Die Schätze der Kalifen

9. Von Purpur zu Porphyr: Die Normannen und das Papsttum

10. Palermo im 12. Jahrhundert: Die neue Residenz

11. Kampf um die Throne der Apostelfürsten

12. Die Falken des Kaisers: Friedrich II. von Hohenstaufen

13. Die Juden in Sizilien: Integration und Exodus (1492)

14. Die spanischen Vizekönige: Repräsentation und
Inquisition

15. Die Revolten von Palermo (1647) und Messina (1674)

16. Die Villeggiatura des 17. und
18. Jahrhunderts

17. Die Grotesken des Fürsten von Palagonia


18. Das Risorgimento (1796-1861)

19. Cavour und Garibaldi: Der Zug
der Tausend

20. Von Salvatore G. bis Silvio B. - 1. Akt: Amerikas 49.
Bundesstaat

21. Filmgeschichte (1949): Stromboli und Vulcano

22. Von Salvatore G. bis Silvio B. - 2. Akt: Die Mafia



Epilog: Das Tor von Lampedusa





Zeittafel

Literaturhinweise

Personenregister  



Thomas Dittelbach ist Mercator-Professor, wissenschaftlicher Berater des Denkmalamts von Palermo und Dozent am Institut für Kunstgeschichte der Universität Bern.
Kundenbewertungen zu Thomas Dittelbach „Geschichte Siziliens“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: