eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Hexenstein

Schielins vierter Fall. 'Schielins Fälle'. 2. , Auflage…
Sofort lieferbar
Buch (kartoniert)
Buch € 9,95* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Buch ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Hexenstein
Autor/en: Jakob Maria Soedher

ISBN: 3981026837
EAN: 9783981026832
Schielins vierter Fall.
'Schielins Fälle'.
2. , Auflage.
Edition Hochfeld

9. April 2010 - kartoniert - 256 Seiten

Eine drückende Hitze liegt über dem See und seinen Ufern. Schielin geht einem Routineauftrag nach. Eine Frau sorgt sich um ihre Nachbarn, die sie schon seit Tagen nicht mehr gesehen hat. Das Haus des Ehepaars liegt etwas abseits - es ist unverschlossen als Schielin ankommt. Der Tisch ist gedeckt, das Radio läuft - alles sieht friedlich aus, doch vom Ehepaar fehlt jede Spur. Schielin kann sich des düsteren Gefühls nicht erwehren, das ihn befällt, als er das Anwesen wieder verlässt. Ihm ist klar: er wird wieder kommen müssen ...
Jakob Maria Soedher ( geb. 1963 in Bad Königshofen, Unterfranken; aufgewachsen im Milzgrund) lebt heute - nach vielen Jahren am Bodensee und im Allgäu - in Augsburg. Seine schriftstellerische Karriere begann er als Reisejournalist mit den Spezialgebieten China und Frankreich. Er publizierte zahlreiche Bildbände, Reiseführer und Fotokunstkalender. Seit einigen Jahren widmet er sich ganz und gar dem Genre des Kriminalromans, und hat mit den beiden Krimireihen 'Bucher ermittelt' und 'Schielins Fälle' zwei erfolgreiche Krimihelden geschaffen - und mit Schielins französischem Esel einen Publikumsliebling.
"Während Bucher sich in seinem halb renovierten Bauernhaus am Kamin gutem Essen und teuren französischen Rotweinen hingibt, analysiert er nicht nur seinen Fall, sondern auch seine Verwunderung über die Schnelllebigkeit der Gesellschaft es bleibt spannend und wird zudem poetisch. Soedher schreibt mit großem Feingefühl und Menschenkenntnis. Die Charaktere um Bucher sind in ihrer Individualität sehr überzeugend. Hinzu kommt neben einer gut durchdachten Story, die in abseits gelegene Winkel der Gesellschaft führt, die große sprachliche Stärke des Autors, der mit literarischen Bildern umzugehen weiß und bis zum Schluss den Leser immer wieder überrascht." (Heilbronner Stimme)
Kundenbewertungen zu Jakob Maria Soedher „Hexenstein“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: