eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Ein Haus zum Träumen

Roman. Originaltitel: Tribute. 'Blanvalet Taschenbücher…
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 9,95* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Ein Haus zum Träumen
Autor/en: Nora Roberts

ISBN: 3442375339
EAN: 9783442375332
Roman.
Originaltitel: Tribute.
'Blanvalet Taschenbücher'.
Erstmals im TB.
Übersetzt von Margarethe van Pée
Blanvalet Taschenbuchverl

12. April 2010 - kartoniert - 512 Seiten

Das idyllische Landhaus ihrer Großmutter Janet erscheint Cilla McGowan perfekt für einen Neuanfang. Wegen des eigenwilligen, sexy Nachbarn und weil das Haus einer liebevollen Renovierung bedarf - Cillas Leidenschaft, aus der sie sich eine neue Existenz aufbauen will. Aber als sie auf dem Dachboden einen Stapel Liebesbriefe findet und Fragen über Janets frühen Tod stellt, gerät sie in Gefahr. Jemand will sichergehen, dass Cilla nicht den Putz von der Fassade gut zugedeckter Familiengeheimnisse abzuschlagen beginnt ...

Nora Roberts wurde 1950 in Maryland geboren. Ihren ersten Roman veröffentlichte sie 1981. Inzwischen zählt sie zu den meistgelesenen Autorinnen der Welt: Ihre Bücher haben eine weltweite Gesamtauflage von über 500 Millionen Exemplaren. Auch in Deutschland erobern ihre Bücher und Hörbücher regelmäßig die Bestsellerlisten. Nora Roberts hat zwei erwachsene Söhne und lebt mit ihrem Ehemann in Maryland.

Unter dem Namen J. D. Robb veröffentlicht Nora Roberts seit Jahren ebenso erfolgreich Kriminalromane.
Kundenbewertungen zu Nora Roberts „Ein Haus zum Träumen“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2 2 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Ein typischer Nora-Roberts-Roman - von kleeblatt - 21.01.2012 zu Nora Roberts „Ein Haus zum Träumen“
Als Cilla McGowan ihrer Mutter das Haus ihrer Großmutter, dem Moviestar Janet Hardy, abkauft, ahnt sie nicht, dass sie sich damit Feinde geschaffen hat. Ihre Großmutter, alkohol- und tablettensüchtig, hatte Zeit ihres Lebens nie die große Liebe gefunden und sich mit 39 dort am See das Leben genommen. Cilla, selbst als Kinderstar und später durch ihre Mutter gedrängt, beim Film beschäftigt, hat die Nase voll und kehrt der Filmindustrie den Rücken. Sie kauft sich das Haus und will aus dem stark vernachlässigten Gebäude für sich ein neues Zuhause schaffen und gleichzeitig dieses als Referenzobjekt nutzen, um sich einen neuen Namen zu machen. Sie ist handwerklich begabt und in der Lage, selbst mit anzupacken, so dass mit Hilfe von Handwerkern aus diesem Haus ein Prachtstück wird. Beim Ausräumen des Dachbodens fallen ihr Briefe ihrer Großmutter in die Hände, die von einem Unbekannten an diese geschrieben wurden und die anfänglich von einer großen Liebe erzählen und später in blanken Hass ausarten. Diesen entnimmt sie ebenfalls, dass ihre Großmutter zum Zeitpunkt ihres Todes schwanger war. Sie beginnt, nachzuforschen, von wem die Briefe sein könnten und gerät damit in tödliche Gefahr. Hilfe bekommt sie von ihrem Nachbarn, dem attraktiven Comic-Zeichner Ford Sawyer, der für sie bald mehr ist als nur ein Nachbar ... Ein Nora-Roberts-Buch der herkömmlichen Art. Liebe, Spannung, Kriminalistik und ein Geheimnis - was will man mehr. Zwischen Cilla und Ford braucht es nicht lange, bis die Luft zwischen ihnen knistert. Nora Roberts beherrscht perfekt die Kunst, die Beziehung zwischen Menschen nachvollziehbar darzustellen. Die Protagonisten wirken sympathisch und sind glaubhaft dargestellt, so dass es dem Leser leicht gemacht wird, deren Handlungen nachzuvollziehen. Sehr gute Recherchearbeit hat die Autorin in Bezug auf die handwerklichen Tätigkeiten im Haus geleistet, diese waren stimmig und zeitlich gut abgestimmt. Eben ein typischer Nora Roberts. Ein Buch, das nicht nur Fans der Autorin lieben werden.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Nora Robets1 - von Everett - 18.12.2010 zu Nora Roberts „Ein Haus zum Träumen“
Cilla McGowan Großmutter hatte ein Farmhaus in eher ländlichem Bereich. Dieses Haus steht seit dem Tod der Großmutter, die zu ihrer Zeit ein bekannter Star war, leer und ist mittlerweile stark renovierungsbedürftig. Mit Hilfe ortsansässiger Handwerker macht sich Cilla ans Werk und nach dem Fund von Briefen an ihre Großmutter. Die von einer verbotenen Affäre erzählen, häufen sich seltsame Anschläge auf sie und andere in ihrer Umgebung. Dazu lernt sie aber auch echte Freundschaft kennen, und, wie sollte es anders sein, die Liebe zu ihrem Nachbarn Ford. Auf eine angenehme und leichte Art beschreibt Nora Roberts (und deren Übersetzerin) die Geschichte mit viel Selbstfindung der Hauptperson Cilla, beschreibt Freundschaft und Zusammenhalt der kleinen Gemeinde und wie weit es einen bringt, wenn es Personen gibt, die einen lieben, einen so nehmen wie man ist, und die hinter einen stehen. Dazu noch ist noch etwas Kriminalistik gefragt, denn wer war der Unbekannt, mit dem die Großmutter eine Affäre hatte, starb sie wirklich an Selbstmord und wer verübt die Anschläge auf Cilla und zerstört ihre Dinge? Die Liebesgeschichte von Cilla und ihrem Nachbarn Ford entwickelt sich mit der Geschichte und auch die Person von Ford ist interessant dargestellt. Halt ein Mann, mit seiner eigenen Einstellung, durchaus zum Verlieben. Wieder wunderbare Unterhaltung von Nora Roberts, wie ich das Leser von dieser Autorin fast schon erwarte.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: