eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

Ausgewählte Aufsätze

Sofort lieferbar
Buch (kartoniert)
Buch € 96,00* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Ausgewählte Aufsätze
Autor/en: Joachim Ehlers

ISBN: 3428087410
EAN: 9783428087419
Herausgegeben von Martin Kintzinger, Bernd Schneidmüller
Duncker & Humblot GmbH

1. Januar 1996 - kartoniert - 616 Seiten

Am 31.5.1996 begeht Joachim Ehlers seinen 60. Geburtstag. Als Geburtstagsgabe wurden zwanzig seiner Aufsätze, zwischen 1972 und 1992 publiziert, ausgewählt und in diesem Band vereinigt.
Die Beiträge geben einen Überblick über die wichtigsten mediaevistischen Arbeitsgebiete, denen sich Joachim Ehlers nach seiner Dissertation zur Wehrverfassung der Stadt Hamburg im 17. und 18. Jahrhundert zuwandte. Neben größeren monographischen Abhandlungen und zahlreichen weiteren Aufsatzveröffentlichungen spiegeln die hier versammelten Beiträge die Früchte langfristig angelegter Studien zum Zusammenhang von Geschichtsschreibung, Geschichtsdenken und Bildungsgeschichte, zur europäischen Nationenbildung wie zur Geschichte Sachsens im Mittelalter wider.
Neben der beharrlichen Verfolgung zentraler Fragestellungen offenbart sich damit auch die Bereitschaft zur innovativen Ausweitung des Forschungsspektrums, deutlich in der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit unterschiedlichen historischen Landschaften im Umfeld der akademischen Wirkungsstätten in Frankfurt am Main, Braunschweig und Berlin.
Inhaltsübersicht: I. Geschichtsdenken, Geschichtsschreibung und Bildungsgeschichte im hohen Mittelalter: Monastische Theologie, historischer Sinn und Dialektik. Tradition und Neuerung in der Wissenschaft des 12. Jahrhunderts - Gut und Böse in der hochmittelalterlichen Historiographie - Historiographische Literatur - Die hohen Schulen - Arca significat ecclesiam. Ein theologisches Weltmodell aus der ersten Hälfte des 12. Jahrhunderts - Deutsche Scholaren in Frankreich während des 12. Jahrhunderts - Verfassungs- und sozialgeschichtliche Studien zum Bildungsgang Erzbischof Adalberts II. von Mainz - II. Europäische Nationenbildung: Elemente mittelalterlicher Nationsbildung in Frankreich (10.-13. Jahrhundert) - Die Anfänge der französischen Geschichte - Carolingiens, Robertiens, Ottoniens: politique familiale ou relations franco-allemandes - Kontinuität und Tradition als Grundlage mittelalterlicher Nationsbildung in Frankreich - Schriftkultur, Ethnogenese und Nationsbildung in ottonischer Zeit - Die deutsche Nation des Mittelalters als Gegenstand der Forschung - Die Entstehung der Nationen und das mittelalterliche Reich - Mittelalterliche Voraussetzungen für nationale Identität in der Neuzeit - Nation und Geschichte. Anmerkungen zu einem Versuch - III. Braunschweig und die Welfen im Mittelalter: Heinrich der Löwe und der sächsische Episkopat - Die Anfänge des Klosters Riddagshausen und der Zisterzienserorden - Historiographie, Geschichtsbild und Stadtverfassung im spätmittelalterlichen Braunschweig - Hermen Bote und die städtische Verfassungskrise seiner Zeit - Anhang
Prof. Dr. Bernd Schneidmüller, geboren 1954 in Hainchen/Hessen. Professuren für Mittelalterliche Geschichte an den Universitäten Oldenburg, Braunschweig, Bamberg und (seit 2003) Heidelberg. Hauptarbeitsgebiete: Europäische Geschichte des späteren Mittelalters. Projektleiter in den Heidelberger Sonderforschungsbereichen 619 »Ritualdynamik« und 933 »Materiale Textkulturen. Materialität und Präsenz des Geschriebenen in non-typographischen Gesellschaften«; Leiter des Akademieprojekts »Klöster im Hochmittelalter. Innovationslabore europäischer Lebensentwürfe und Ordnungsmodelle«. Ordentliches Mitglied der Heidelberger Akademie der Wissenschaften; Korrespondierendes Mitglied der Braunschweigischen Wissenschaftlichen Gesellschaft.
Kundenbewertungen zu Joachim Ehlers „Ausgewählte Aufsätze“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: