eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
Klick ins Buch Wie auf Wildpferdspuren als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Wie auf Wildpferdspuren

1912 - 2004 Lebensweg meiner Mutter in Bayern, Preußen, Pol…
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 16,90* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Wie auf Wildpferdspuren
Autor/en: Karin Morawetz

ISBN: 3941457047
EAN: 9783941457041
1912 - 2004 Lebensweg meiner Mutter in Bayern, Preußen, Polen und Böhmen.
1. , Aufl.
zahlreiche Fotos.
Die Erzählung ist für Heimatvertriebene und Flüchtlinge und deren Nachfahren besonders interessant.
Ohetaler-Verlag

14. Dezember 2008 - kartoniert - 388 Seiten

Karin Morawetz: Wie auf Wildpferdspuren
1912 - 2004 Lebensweg meiner Mutter in Bayern, Preußen, Polen und Böhmen

Die Autorin, Tochter von Anna Thamm aus Bodenmais, zeichnete die Lebensgeschichte ihrer 92-jährigen Mutter kurz vor deren Tod auf. Auf diese Weise blieben glücklicherweise die spannenden, interessanten und auch oft anrührenden Berichte ihrer Mutter erhalten.
Im Bayerischen Wald geboren und in Königsberg/Ostpreußen verheiratet, blieb ihr tiefes Leid in der Fremde nicht erspart. Durch Flucht und Vertreibung kehrte sie nach 15 Jahren in ihre Heimat zurück. Während der Mann noch im Krieg war, floh die Frau mit den Kindern etappenweise vor der russischen Front. An der tschechisch-bayerischen Grenze ging eine Tochter verloren.
Das außergewöhnliche Zeitdokument ist in mehrfacher Hinsicht lesenswert:

Mit großer innerer Stärke meisterte Anna Thamm als junge Frau ihr schweres Schicksal. Beim entbehrungsreichen Neuanfang nach dem Krieg zeigte sie bewundernswerte Tatkraft.
Die Schilderungen bringen auch die jüngere deutsche Vergangenheit näher und zeigen die dramatischen Auswirkungen auf entwurzelte Flüchtlinge und Heimatvertriebene auf.
Die Autorin ist ehrenamtliche Hospizhelferin und berichtet in Vor- und Nachwort einfühlsam über die Pflege und Begleitung ihrer Eltern bis zu deren Tod. Sie gewährt damit persönliche Einblicke in eine Lebensphase, die für viele Menschen ein Tabuthema ist. Sowohl jüngeren als auch älteren Leserinnen und Lesern bietet dieses berührende Buch einen informativen Lesestoff mit Nachhall.
Kundenbewertungen zu Karin Morawetz „Wie auf Wildpferdspuren“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: