eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096
50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche² >>

Das eBook-Abo bei eBook.de

Monatlich neu ausgewähltes Lesevergnügen!

tolino select

Das eBook-Abo der großen deutschen Buchhändler

- 4 eBooks im ersten Monat GRATIS

- Danach 4 eBooks für nur je € 2,50
Jeden Monat 4 aus 40 neuen, handverlesenen Titeln wählen, 1 Monat kostenlos testen, danach € 9,90 pro Monat, monatlich kündbar.

Rundum lesenswert

Bei tolino select überzeugt jeder einzelne Titel, da er durch erfahrene Buchhändler handverlesen ist. Mit der monatlichen, exklusiven Auswahl entdecken Sie bekannte Verlage und Autoren und überraschende Geheimtipps von unseren Buch-Experten.

Lieber Finden als Suchen

Die exklusiv zusammengestellte Auswahl unserer Buchhändler macht es leicht für Sie. Mit tolino select müssen Sie nicht lange suchen, sondern finden im Handumdrehen neue Lieblingsbücher und besondere Empfehlungen.

Jetzt lesen. Oder einfach später.

Alle ausgewählten eBooks sind während der gesamten Abo-Laufzeit in Ihrer Bibliothek verfügbar und können jederzeit auf dem tolino eReader, dem tolino Webreader oder in der tolino App gelesen werden.

Vier eBooks. Ein Preis.

Jeden Monat können Sie sich 4 Wunschtitel zum attraktiven Abo-Preis aus unserer monatlich wechselnden Auswahl von 40 handverlesenen Titeln aussuchen.

Sie können unten Abo-Titel aus den folgenden Kategorien auswählen:

Romane & Erzählungen

Die theoretische Unwahrscheinlichkeit von Liebe - Die deutsche Ausgabe von »The Love Hypothesis«

Unsere Redaktion empfiehlt:

Der Lesetipp von unserem Experten Adrián

Das ist mal eine Lovestory! Hier wird die Liebe aus einer anderen Perspektive betrachtet - nicht umsonst nannte die Bestsellerautorin Christina Lauren das Buch "Ein echtes Einhorn in der Welt der Liebesgeschichten". Damit trifft sie den Nagel auf den Kopf. Hazelwood besticht mit einer unheimlich schlauen Story, die Liebe unter wissenschaftlichen Thesen betrachtet und klar zeigt, dass diese nicht rational ist. Dafür wählt die Autorin und Professorin der Neurowissenschaft - ganz passend - einen universitären Kontext. Laut eigenen Angaben ist es ihre Leidenschaft, traditionelle Themen des Romance-Genres aufzugreifen und in ein akademisches Setting zu setzen. So auch in "Die theoretische Unwahrscheinlichkeit von Liebe": Als Wissenschaftlerin glaubt die Doktorandin Olive nicht an so etwas wie Liebe - bis sie durch einen Zufall in eine ungewöhnliche Situation kommt. Sie muss eine Beziehung vorgaukeln und küsst den nächstbesten Mann, der zur Verfügung steht. Doch dieser stellt sich als wichtiger Professor an der Uni heraus und Olive sieht ihre ganze Karriere schon den Bach hinuntergehen. Und als wäre das nicht schon genug, muss sie nun plötzlich auch ihre eigenen Emotionen analysieren, denn das was sie jetzt fühlt, kann sich die junge Frau nicht erklären... Was mich an diesem Buch so begeistert hat? Einerseits die wunderbare Mischung aus Komik, Tragik und Intelligenz, aber auch die kritische und durchaus realistische Betrachtung des Lebens von jungen Wissenschaftlern im MINT-Bereich. Mein Fazit: Ein absolut aktuelles Werk mit tollem Humor und Romantik ohne Kitsch. Top!
zurück vor

Krimis & Thriller

Zwölf Sünden

Unsere Redaktion empfiehlt:

Der Lesetipp von unserem Experten Paul

Sommerzeit ist Krimizeit - zumindest für mich! Ich liebe es, mich im Urlaub mit einer spannenden Lektüre an den See zu legen. Und genau so habe ich es auch mit "Zwölf Sünden" gemacht. Ein Kollege hat mir den Serienauftakt von Kirsten Nähle empfohlen und ich wurde nicht enttäuscht. Die Autorin schafft es, aktuelle Themen, Gesellschaftskritik und Hochspannung in ihren Roman zu packen und einen äußerst atmosphärischen Krimi zu schaffen. Und darum geht es in Victoria Stahls erstem Fall: Ein mysteriöser Selbstmord beschäftigt die Oberkommissarin und ihren neuen Partner Daniel. Warum hätte sich ein glücklicher Familienvater von einer Brücke stürzen sollen? Innerhalb kurzer Zeit geschehen zwei Morde in Würzburg und eine anonyme E-Mail erreicht Daniels Freundin. In der Nachricht bekennen sich die "Wächter Würzburgs" zu den Verbrechen und fordern die Journalistin auf, von den Taten zu berichten - dafür wollen sie ein Menschenleben verschonen. Victoria und Daniel stehen vor einem Rätsel, das es so schnell wie möglich zu lösen gilt... Das Werk hat mich mit seinen ausgezeichnet recherchierten Hintergründen überzeugt, die eine klare Kritik an aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen bieten. Die Stadt am Main wurde äußerst lebendig beschrieben und fungiert nicht nur als Kulisse, sondern ist tatsächlich auch für die gesamte Fallkonstruktion relevant. Mehr möchte ich gar nicht verraten, nur so viel: Die Autorin hat hier einen unheimlich fesselnden und gut durchdachten Kriminalroman geschaffen, der noch sehr viel mehr zu bieten hat, als nur Spannung.
zurück vor

Weitere Empfehlungen

28 Tage lang

Unsere Redaktion empfiehlt:

Der Lesetipp von unserer Expertin Mia

Eine beeindruckende Geschichte über eine mutige junge Jüdin im Warschauer Ghetto - ein Buch, das mich mitgerissen und teilweise fassungslos zurückgelassen hat. Die meisten Leute kennen David Safier ja von seinen amüsanten Komödien, dieser Roman schlägt einen ganz anderen Ton an. "28 Tage lang" behandelt ein schweres, aber wichtiges Thema, das mit vielen erschreckenden und auch traurigen Szenen präsentiert wird. Hier ein kleiner Einblick in die Handlung: 1943 lebt die sechzehnjährige Mira im Warschauer Ghetto. Um zu überleben, schmuggelt sie Lebensmittel. Als die Bewohner des Ghettos von der SS ermordet werden sollen, schließt sie sich dem Widerstand an. Und dieser trotzt dem Feind länger als gedacht - nämlich 28 Tage lang. Diese vier Wochen sind geprägt von Leid und Verrat, aber auch von kleinen Momenten des Glücks und der Liebe... Sie sehen also, die Thematik ist alles andere als "witzig", aber Safiers Stil (oder eher der, den wir bisher von ihm gewohnt waren) blitzt dennoch ab und zu in den Dialogen durch. Ich muss gestehen, das lockert die bedrückende Stimmung hin und wieder auf und macht es leichter, mit dem schweren Stoff umzugehen. Denn auch dadurch zeigen sich die wenigen Augenblicke, in denen Miras Leben nicht komplett von dem Schrecken des Krieges geprägt ist. Für mich persönlich ist dieses Buch eine absolute Leseempfehlung: Ein überwältigendes Werk, das zu Tränen rührt, aber viele wichtige Messages vermittelt.
zurück vor

Liebesromane & Erotik

A History of Us - Vom ersten Moment an

Unsere Redaktion empfiehlt:

Der Lesetipp von unserer Expertin Ilana

Aufpassen liebe Leute: Absolutes Suchtpotenzial! Und das ist echt ernst gemeint, ich habe dieses wundervolle Wohlfühlbuch in einem einzigen Wochenende ausgelesen. Der erste Band der "Willow Creek"-Reihe ist das charmante und unheimlich unterhaltsame Romance-Debüt der Autorin, die sich für ihren Serienauftakt ein ganz besonderes Setting ausgesucht hat. Neugierig? Dann gibt es hier einen kleinen Überblick, worum es geht: Emily kann nicht glauben, dass sie sich tatsächlich dazu überreden hat lassen, als Aufsichtsperson für ihre Nichte an einem Mittelalterfestival teilzunehmen. Mehr noch, sie soll als Schaustellerin eine Tavernendirne mimen. Emily versucht es mit Humor zu sehen, doch der Organisator des Festivals macht es ihr schwer. Simon ist nämlich eine ziemliche Spaßbremse. Aber als er in die Rolle eines verruchten Piraten schlüpft, zeigt er plötzlich eindeutiges Interesse an ihr. Kann Emily die Annäherungsversuche ernst nehmen, oder ist das alles nur ein Teil des Spiels? Ach, ich kann gar nicht sagen, wie oft mich dieses Buch zum Dahinschmelzen gebracht hat. Jen DeLuca hat mich mit ihrer entzückenden Geschichte und den charmanten Figuren verzaubert. Prickelnde Szenen wechselten sich mit lustigen Momenten ab und verliehen dem Werk eine ordentliche Portion Pep. Wenn Sie auf der Suche nach wunderbarer Unterhaltung und einer mitreißenden Lovestory sind, dann kann ich Ihnen "A History of Us - Vom ersten Moment an" wirklich ans Herz legen. Eine tolle Sommerlektüre!
zurück vor
Haben Sie Fragen zum tolino select? Hier geht es zu den FAQ!
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Schneller Versand
Bestellung werktags (Mo-Sa.) bis 14 Uhr: Lieferung binnen 24 Stunden (gilt für alle sofort lieferbaren Titel sowie für vorbestellbare Titel sobald sie am Lager sind).
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

15 Leider können wir die Echtheit der Kundenbewertung aufgrund der großen Zahl an Einzelbewertungen nicht prüfen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: