eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

Der letzte Schwur

Originaltitel: Allegiance of Honor. 'Psy Changeling'. 2…
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 10,00* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Produktdetails
Titel: Der letzte Schwur
Autor/en: Nalini Singh

ISBN: 3736302975
EAN: 9783736302976
Originaltitel: Allegiance of Honor.
'Psy Changeling'.
2. Aufl. 2016.
Übersetzt von Patricia Woitynek
Egmont LYX

Dezember 2016 - kartoniert - 663 Seiten

Die Gesellschaft, wie sie war, existiert nicht mehr. Gestaltwandler, Mediale und Menschen stehen vor schweren Entscheidungen und müssen lernen, einander zu vertrauen. Doch neue Machtansprüche drohen den jungen Frieden zu zerstören. Im Visier der Terroristen: ein kleines Mädchen, das sowohl mediale Kräfte besitzt als auch die Gestalt wandeln kann und damit das Symbol für die neue Ordnung ist. Naya, die Tochter von Sascha Duncan und Lucas Hunter, dem Alpha-Paar der DarkRiver Leoparden! Als es zu einem Anschlag auf Naya kommt, steht die Welt erneut vor dem Abgrund -
Nalini Singh wurde auf den Fidschi-Inseln geboren und ist in Neuseeland aufgewachsen. Nach verschiedenen Tätigkeiten, unter anderem als Rechtsanwältin und Englischlehrerin, begann sie 2003 eine Karriere als Autorin von Liebesromanen. Ihre Romane sind regelmäßig auf der Spiegel-Bestsellerliste vertreten.

Preiswert lesen


 
Bücher bei eBook.de entdecken.

 

Taschenbücher entdecken

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Gefangener der Sinne
Buch (kartoniert)
von Nalini Singh
Abgrund der Sehnsucht
Taschenbuch
von Kresley Cole
Wilde Umarmung
Taschenbuch
von Nalini Singh
Scherben der Hoffnung
Taschenbuch
von Nalini Singh

Kundenbewertungen zu Nalini Singh „Der letzte Schwur“

Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 5 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Fantastische und emotionale Unterhaltung! - von Danni89 - 09.01.2017 zu Nalini Singh „Der letzte Schwur“
Klappentext: "Die Welt, wie sie war, gibt es nicht mehr. Mediale, Gestaltwandler und Menschen stehen vor schweren Entscheidungen, die die Zukunft ihrer Völker maßgeblich beeinflussen werden. Das Triumvirat verspricht eine neue Ära der Zusammenarbeit, doch die blutige Vergangenheit und neue Machtansprüche scheinen den Frieden zu zerstören, bevor er überhaupt eine Chance hatte. Da wird ein Kind geboren, ein Kind, das sowohl mediale Fähigkeiten hat, als auch die Gestalt wandeln kann. Schafft dieses Kind es, die Welt vor dem Untergang zu retten und den Schwur gegenseitigen Respekts und friedlichen Zusammenlebens zu bewahren?" Bei "Der letzte Schwur" handelt es sich um den inzwischen schon 15. Band der Gestaltenwandlerreihe von Nalini Singh. Ich kannte die Reihe bisher noch nicht und muss sagen, dass ein Quereinstieg hier zwar durchaus möglich, aber jedenfalls nicht ideal ist. Die Welt, in der die Geschichte spielt, ist wirklich komplex und die Charaktere, die ihr Leben einhauchen, sind zahlreich. Mir hat die Lektüre auch ohne großartige Vorkenntnisse großen Spaß gemacht, aber ich denke, dieses Buch bietet noch deutlich mehr Unterhaltung, wenn man mit den vielen Figuren und Hintergründen vertraut ist. Unabhängig davon kann ich jedoch sagen, dass die Autorin hier über 56 Kapitel eine wirklich tolle Geschichte erzählt. Der Schreibstil hat mir sehr gefallen und es mir leicht gemacht, nur so durch die Geschichte zu fliegen. Auch ohne Vorkenntnisse sind mir die Charaktere schnell ans Herz gewachsen. Die Geschichte ist dabei auch insgesamt sehr spannend, unheimlich emotional und absolut fesselnd geschrieben, dass man gar nicht anders kann, als bis zum Ende mitzufiebern und das Schicksal der Protagonisten gespannt zu verfolgen! Fazit: eine tollte Welt, sympathische Figuren, eine spannende Handlung mitreißend erzählt und damit insgesamt rundum gute Unterhaltung!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Sehr emotional - von R.H. - 23.12.2016 zu Nalini Singh „Der letzte Schwur“
"Der letzte Schwur" von Nalini Singh (erschienen bei LYX) ist der 15. Teil der Fantasyreihe um den Gestaltwandler Lucas Hunter. Er und sein Leopardenrudel sind mittlerweile in einem komplexen Geflecht aus Politik und Macht verstrickt. So muss sich Hunter Gedanken darum machen, wie die Zukunft des so genannten Dreigruppenbündnis (einer Art Union zwischen Gestaltwandlern, Medialen und Menschen) aussehen soll, während seine Frau um das Überleben der Medialen kämpft. Aber auch ihre Verbündeten haben mit Problem zu kämpfen. Zum Glück gibt es zwischendurch auch ein paar Lichtblicke. Der Roman ist sehr komplex. Es gibt viele Sichtwechsel, die die Geschichte aus der Perspektive unzähliger Charaktere beschreiben.Das ist zum einen sehr schön, da die Geschichte so spannend und vielfältig bleibt. Zumal man so den Werdegang der Protagonisten verfolgen kann, die in den vorangegangenen Bänden beschrieben wurden. Zum anderen ist es so nicht immer leicht dem Geschehen zu folgen: Es gibt unzählige Charaktere, die oft von vergangenen Ereignissen sprechen. Da fällt es beim Lesen manchmal, trotz Personenverzeichnis im hinteren Teil des Buchs, schwer den Überblick zu behalten. Der Schreibstil ist detailliert und gut zu lesen. Besonders Emotionen sind sehr eingehend beschrieben, weswegen es nicht schwerfällt sich in die Protagonisten hineinzuversetzen. Im Buch gibt es auch viele emotionale Schlüsselszenen; Sowohl traurige, als auch freudige. Alles in allem ist der 15. Teil der Gestaltwandlerserie sehr gelungen. Es gibt nur wenige Szenen, die etwas langatmig sind. So kann ich "Der letzte Schwur" ruhigen Gewissens weiterempfehlen. Jedoch sollte man zuvor die anderen Bände der Serie gelesen haben, um nicht den Faden zu verlieren.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Sehr emotional - von R.H. - 23.12.2016 zu Nalini Singh „Der letzte Schwur“
"Der letzte Schwur" von Nalini Singh (erschienen bei LYX) ist der 15. Teil der Fantasyreihe um den Gestaltwandler Lucas Hunter. Er und sein Leopardenrudel sind mittlerweile in einem komplexen Geflecht aus Politik und Macht verstrickt. So muss sich Hunter Gedanken darum machen, wie die Zukunft des so genannten Dreigruppenbündnis (einer Art Union zwischen Gestaltwandlern, Medialen und Menschen) aussehen soll, während seine Frau um das Überleben der Medialen kämpft. Aber auch ihre Verbündeten haben mit Problem zu kämpfen. Zum Glück gibt es zwischendurch auch ein paar Lichtblicke. Der Roman ist sehr komplex. Es gibt viele Sichtwechsel, die die Geschichte aus der Perspektive unzähliger Charaktere beschreiben.Das ist zum einen sehr schön, da die Geschichte so spannend und vielfältig bleibt. Zumal man so den Werdegang der Protagonisten verfolgen kann, die in den vorangegangenen Bänden beschrieben wurden. Zum anderen ist es so nicht immer leicht dem Geschehen zu folgen: Es gibt unzählige Charaktere, die oft von vergangenen Ereignissen sprechen. Da fällt es beim Lesen manchmal, trotz Personenverzeichnis im hinteren Teil des Buchs, schwer den Überblick zu behalten. Der Schreibstil ist detailliert und gut zu lesen. Besonders Emotionen sind sehr eingehend beschrieben, weswegen es nicht schwerfällt sich in die Protagonisten hineinzuversetzen. Im Buch gibt es auch viele emotionale Schlüsselszenen; Sowohl traurige, als auch freudige. Alles in allem ist der 15. Teil der Gestaltwandlerserie sehr gelungen. Es gibt nur wenige Szenen, die etwas langatmig sind. So kann ich "Der letzte Schwur" ruhigen Gewissens weiterempfehlen. Jedoch sollte man zuvor die anderen Bände der Serie gelesen haben, um nicht den Faden zu verlieren.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Sehr emotional - von R.H. - 23.12.2016 zu Nalini Singh „Der letzte Schwur“
"Der letzte Schwur" von Nalini Singh (erschienen bei LYX) ist der 15. Teil der Fantasyreihe um den Gestaltwandler Lucas Hunter. Er und sein Leopardenrudel sind mittlerweile in einem komplexen Geflecht aus Politik und Macht verstrickt. So muss sich Hunter Gedanken darum machen, wie die Zukunft des so genannten Dreigruppenbündnis (einer Art Union zwischen Gestaltwandlern, Medialen und Menschen) aussehen soll, während seine Frau um das Überleben der Medialen kämpft. Aber auch ihre Verbündeten haben mit Problem zu kämpfen. Zum Glück gibt es zwischendurch auch ein paar Lichtblicke. Der Roman ist sehr komplex. Es gibt viele Sichtwechsel, die die Geschichte aus der Perspektive unzähliger Charaktere beschreiben.Das ist zum einen sehr schön, da die Geschichte so spannend und vielfältig bleibt. Zumal man so den Werdegang der Protagonisten verfolgen kann, die in den vorangegangenen Bänden beschrieben wurden. Zum anderen ist es so nicht immer leicht dem Geschehen zu folgen: Es gibt unzählige Charaktere, die oft von vergangenen Ereignissen sprechen. Da fällt es beim Lesen manchmal, trotz Personenverzeichnis im hinteren Teil des Buchs, schwer den Überblick zu behalten. Der Schreibstil ist detailliert und gut zu lesen. Besonders Emotionen sind sehr eingehend beschrieben, weswegen es nicht schwerfällt sich in die Protagonisten hineinzuversetzen. Im Buch gibt es auch viele emotionale Schlüsselszenen; Sowohl traurige, als auch freudige. Alles in allem ist der 15. Teil der Gestaltwandlerserie sehr gelungen. Es gibt nur wenige Szenen, die etwas langatmig sind. So kann ich "Der letzte Schwur" ruhigen Gewissens weiterempfehlen. Jedoch sollte man zuvor die anderen Bände der Serie gelesen haben, um nicht den Faden zu verlieren.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Zwischenspiel - von manu63 - 17.12.2016 zu Nalini Singh „Der letzte Schwur“
Der letzte Schwur ist der 15 Band der Serie rund um Gestaltswandler und Co. aus der Feder der Autorin Nalini Singh. Da dieser Band die 1. Staffel der Reihe abschließen soll und eine neue Runde einläutet werden hier noch mal alle Paare der letzten Bände vereint. Kinder werden geboren, die verschiedenen Gruppen nähern sich immer mehr an und es gibt eine Gestaltswandlerin die gesucht wird und Naya die kleine Tochter von Sascha und Lucas soll entführt werden. Der Schreibstil ist flüssig und gut lesbar, die Protagonisten werden zum Teil recht verklärt dargestellt und die Kinder werden bis zur letzten Schleife im Haar beschrieben. Die Paare bieten dem Leser ein harmonisches miteinander, das mir persönlich zu harmonisch dargestellt wurde. Spätestens beim dritten Paar fand ich es zu zuckrig und unrealistisch beschrieben. Die Kinder sind alle kleine Engelchen und werden von den Eltern und restlichen Charakteren quasi vergöttert. Die eigentliche Handlung rückte da leider zu arg in den Hintergrund und wurde fast nur nebenher erzählt. Richtige Spannung kam bei mir nicht auf. Ein Buch das ich als leichte Lektüre für ruhige Stunden ganz ordentlich fand, das mich aber nicht in Begeisterungsstürme ausbrechen lässt.
Zur Rangliste der Rezensenten

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Der letzte Schwur
- 10% **
eBook
von Nalini Singh
Print-Ausgabe € 10,00
Versprechen der Dunkelheit
eBook
von Nalini Singh
Fesseln der Erinnerung
Buch (kartoniert)
von Nalini Singh
Until Love: Cash
Buch (kartoniert)
von Aurora Rose R…
Verführte der Dämmerung
Taschenbuch
von Lara Adrian

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: