eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche² >>
PORTO-
FREI

Antigone

Französischer Text mit deutschen Worterklärungen. B2 (GER).
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 4,20* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Antigone
Autor/en: Jean Anouilh

ISBN: 3150092272
EAN: 9783150092279
Französischer Text mit deutschen Worterklärungen. B2 (GER).
'Reclam Universal-Bibliothek'. 'Reclam Fremdsprachentexte Französisch'.
Sprachen: Französisch Deutsch.
Herausgegeben von Dieter Meier
Reclam Philipp Jun.

1. Januar 1988 - kartoniert - 118 Seiten

Französische Literatur in Reclams Roter Reihe: das ist der französische Originaltext - mit Worterklärungen am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.

Anouilhs Bearbeitung des Antigone-Stoffes ist ein Klassiker des modernen französischen Theaters und eines seiner meistdiskutierten Stücke. Die zentrale Auseinandersetzung zwischen der Titelheldin und Kreon über Leben und Tod, Staatsräson und individuelle Freiheit hat zu immer neuen Deutungsversuchen geführt und sich doch jeder abschließenden Festlegung entzogen.

Französische Lektüre: Niveau B2 (GER)
Jean Anouilh (23.6.1910 Bordeaux 3.10.1987 Lausanne) war ein französischer Autor, der vor allem als Dramatiker Bekanntheit erlangte. Seine Titelhelden sind unbequeme Neinsager, Menschen, die scheinbar gegen jede Vernunft todesmutig zur ihren Idealen stehen und dafür mit ihrem Leben bezahlen. Dabei wird häufig der Konflikt von weltlichem und religiösem Recht thematisiert. So wird in seiner Bearbeitung des Antigone-Stoffes die Protagonistin wegen ihres Widerstands gegen ihren Bruder Kreon eingemauert. In »Jeanne oder Die Lerche« schildert er die Begebenheiten um Jeanne d Arc, die sich im Hundertjährigen Krieg als strenggläubige Feldherrin für die Dauphins verdient machte und auf dem Scheiterhaufen endete. Thomas Becket entscheidet sich in »Becket oder Die Ehre Gottes« in seiner Rolle als Erzbischof von Canterbury gegen seinen Freund König Heinrich und wird dafür erschlagen. Für sein Lebenswerk wurde Anouilh im Jahr 1980 mit dem »Grand Prix du Théâtre de l Académie Française« ausgezeichnet.
Kundenbewertungen zu Jean Anouilh „Antigone“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: