eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche² >>
PORTO-
FREI

Handbuch der Semiotik

Sofort lieferbar
Buch (gebunden)
Buch (gebunden) € 49,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Handbuch der Semiotik
Autor/en: Winfried Nöth

ISBN: 3476012263
EAN: 9783476012265
2. , vollständig neu bearbeitete und erweiterte Auflage.
89 Abbildungen und Diagramme.
Metzler Verlag, J.B.

1. Januar 2000 - gebunden - XII

Die Semiotik hat sich seit den sechziger Jahren durch internationale Kongresse, Zeitschriften und Gesellschaften als Wissenschaft etabliert. Sie ist interdisziplinär orientiert, spiegelt die neuesten Tendenzen und Herausforderungen der Mediengesellschaft und nimmt sich aktueller Themen aus allen Bereichen der Kultur und des Alltags an.
Dieses Handbuch stellt die zeichen- und kommunikations-theoretischen Grundlagen der Semiotik dar und führt die Grundbegriffe ein. Es informiert über die verschiedenen Theoretiker/innen, Theorieansätze, Methoden und Forschungsbereiche. Gegenstand semiotischer Analyse sind neben allen sprachlichen, textuellen und ästhetischen Äußerungen auch nichtsprachliche Kommunikation und andere Zeichenphänomene aus Natur und Kultur.
Winfried Nöth hat sein "Handbuch der Semiotik" völlig überarbeitet und erheblich erweitert. Die Gliederung ist nun weitaus differenzierter; in dem neuen Kapitel "Semiotik seit dem Strukturalismus" werden Theoretiker wie Barthes, Greimas und Kristeva vorgestellt. Neu ist insbesondere auch das Kapitel über aktuelle Anwendungsfelder, wie Alltags- und Kultursemiotik.
Der Autor:
Winfried Nöth, geb. 1944; Studium in Münster, Genf, Lissabon und Bochum; seit 1978 Professor für Anglistik, Linguistik und Semiotik an der Universität-GHS Kassel; seit 1994 ständiger Gastprofessor für Allgemeine Semiotik an der PUC Universität Sao Paulo; Bei J.B. Metzler ist erschienen: "Dynamik semiotischer Systeme". 1977.
Das Handbuch bietet einen gründlichen Überblick über den schier unerschöpflichen Gegenstandsbereich der Zeichenlehre. Es besticht zudem durch seine Aktualität und dient hervorragend zum Schmökern. Fachbuch-Vergleichstest in buecher.de 8/08


Kundenbewertungen zu Winfried Nöth „Handbuch der Semiotik“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: