eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

Der Kölner Dom im Zweiten Weltkrieg

Empfohlen von 16 bis 90 Jahren.
Sofort lieferbar
Buch (kartoniert)
Buch (kartoniert) € 17,00* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Der Kölner Dom im Zweiten Weltkrieg
Autor/en: Niklas Möring

ISBN: 3922442722
EAN: 9783922442721
Empfohlen von 16 bis 90 Jahren.
101 Abbildungen in Duoton, 100 s/w-Abbildungen.
Kölner Domverlag e. V.

15. Juli 2011 - kartoniert - 112 Seiten

  • Empfehlen
Noch heute erscheint es wie ein Wunder: Der Kölner Dom hat den Zweiten Weltkrieg fast unbeschadet überstanden zumindest auf den ersten Blick. Köln war eines der Hauptangriffsziele der alliierten Bomber im Zweiten Weltkrieg, 1945 lag der überwiegende Teil Kölns in Trümmern. Der Dom war durch seine Lage in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs und der Hohenzollernbrücke besonders gefährdet.
Niklas Möring erzählt in seinem Buch 'Der Kölner Dom im Zweiten Weltkrieg' erstmals ausführlich die Geschichte des Kölner Wahrzeichens im Zweiten Weltkrieg. Er spannt den Bogen von der Machtübernahme der Nationalsozialisten 1933 bis zum 700-jährigen Domjubiläum 1948. Der mit teilweise unveröffentlichten Fotografien bebilderte Band zeigt die gewaltigen Anstrengungen zum Schutz des einmaligen Baudenkmals und seiner weltberühmten Kunstschätze, aber auch die großen Schäden, welche die Kathedrale im Krieg erleiden musste.
Inhalt

7 Einführung
7 Die staatlichen Denkmalschützer im Nationalsozialismus
9 Dombaumeister Hans Güldenpfennig
10 Der nationalsozialistische Umgang mit dem Kölner Dom

16 Vorkriegszeit
16 Einbindung der Dombauhütte in den Reichsluftschutzbund
17 Luftschutz und Brandschutz
18 Remilitarisierung des Rheinlands und erste Vorbereitungen zum Schutz des Domes
19 Bauarbeiten am Westwall und erster Kunstschutzerlass
20 Der Provinzialkonservator wird Kunstschutzbeauftragter

25 1939
25 Kriegsbeginn
26 Vorbereitung der Schutzmaßnahmen
27 Schutz der Domfenster
28 Schutz der ortsfesten Kunstwerke

36 1940
37 Materialbeschaffung
37 Ausbau der mittelalterlichen Fenster
38 Chorpfeilerfiguren, Chorgestühl, Altäre und Skulpturen
40 Ausbau der Kirchenfenster aus dem 19. Jahrhundert

45 1941
45 Kunstschutz >von oben<
46 Die >Glockenaktion< 1941-1942
47 Die Petersglocke

51 1942
51 Der >1000-Bomber-Angriff<
52 Ein Mythos entsteht
53 Ein neues Feuerlöschsystem für den Kölner Dom
54 Kunstschutzsitzung in Berlin
55 Ausbau des Chorgestühls55 Auslagerung von Dreikönigenschrein, >Dombild< und Engelbertschrein
56 Weitere Schutzmaßnahmen
57 Rückschlag um Rückschlag für das Feuerlöschsystem

65 1943
65 Bunkerbau im Nordturm
67 Auslagerung der verbliebenen Domschätze
67 Neues Feuerlöschsystem
69 >Peter-und-Paul-Angriff< am 29. Juni 1943
70 Reaktion der Propaganda
70 Dreikönigenschrein und Altar der Stadtpatrone in Gefahr
71 Der 3. November 1943 und die >Domplombe<

80 1944
80 Dombaukommission und Schutz des Petersportals
81 >Dombild< und Dreikönigenschrein werden erneut verlagert
83 Verteidigung der Stadt
84 Der Dombaumeister verlässt Köln

89 1945
89 Neue Gefahr für Domfenster und Chorgestühl
90 Der letzte Luftangriff auf Köln - 2. März 1945
91 Die letzten Kriegsschäden am Dom
92 Kriegsende, aber noch keine Sicherheit für den Dom
94 Zum Mythos der Verschonung
96 Beginn des Wiederaufbaus und Ausblick
109 Quellen- und Literatur
111 Bildnachweis
112 Impressum
Kundenbewertungen zu Niklas Möring „Der Kölner Dom im Zweiten Weltkrieg“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

15 Leider können wir die Echtheit der Kundenbewertung aufgrund der großen Zahl an Einzelbewertungen nicht prüfen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: