eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche² >>
PORTO-
FREI

Stalin's War

Tragedy and Triumph, 1941-1945.
Lieferbar innerhalb von 3 bis 5 Werktagen
Buch (gebunden)
Buch (gebunden) € 28,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Stalin's War
Autor/en: Edwin P. Hoyt

ISBN: 0815410328
EAN: 9780815410324
Tragedy and Triumph, 1941-1945.
HC gerader Rücken mit Schutzumschlag.
Sprache: Englisch.
Cooper Square Press

13. Januar 2003 - gebunden - 322 Seiten

The battlefields of the USSR witnessed the most devastating confrontations of World War II. In every one of those battles, Communist dictator Josef Stalin exercised his influence, meddling with (and executing) his generals, hurling unprepared armies into pure chaos, and meeting with his Western allies to divide the world up into zones of influence that would soon be embroiled in a new war. World War II scholar Hoyt describes the war from Stalin's vantage point and shows how his decisions, especially his early refusal to go to war with Germany even after they attacked, led to the historic battles for Leningrad, Stalingrad, and Moscow. Hoyt also explains how Stalin's bloody purges before the war left a military bereft of leadership, yet opened the doors for Zhukov, Chuikov, Rokossovsky, and other crucial commanders to spearhead a Soviet victory. Stalin's War also examines Stalin's use of propaganda to vilify the German army and blame Soviet war crimes and human rights violations on the Nazis.
Edwin P. Hoyt, author of Japan's War, 199 Days: The Battle for Stalingrad, and How They Won the War in the Pacific: Nimitz and His Admirals, lives in Beaverton, Oregon, near Portland.
This is a powerful horror story about the chaotic, wasteful, war-waging by a dictator who was every bit as murderous as Adolf Hitler. Hoyt's insights into Stalin's mind and into his extravagantly ruthless methods, which caused the quite unnecessary deaths of millions of his own people (let alone his enemies and allies), provides a vivid and unusual contribution to the history of World War II on the enormous Russian Front.--Kenneth Macksey, Author of "Rommel: Battles" and "Campaigns and Guderian: Panzer Leader"
Kundenbewertungen zu Edwin P. Hoyt „Stalin's War“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: