eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

Cycles and Rays

Versand in 3-4 Wochen
Buch (gebunden)
Buch (gebunden) € 114,49* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Cycles and Rays

ISBN: 0792305973
EAN: 9780792305972
Auflage 1990.
Sprache: Englisch.
Herausgegeben von Gena Hahn, Gert Sabidussi, R.E. Woodrow
SPRINGER NATURE

31. Dezember 1989 - gebunden - 276 Seiten

  • Empfehlen
What is the "archetypal" image that comes to mind when one thinks of an infinite graph? What with a finite graph - when it is thought of as opposed to an infinite one? What structural elements are typical for either - by their presence or absence - yet provide a common ground for both? In planning the workshop on "Cycles and Rays" it had been intended from the outset to bring infinite graphs to the fore as much as possible. There never had been a graph theoretical meeting in which infinite graphs were more than "also rans", let alone one in which they were a central theme. In part, this is a matter of fashion, inasmuch as they are perceived as not readily lending themselves to applications, in part it is a matter of psychology stemming from the insecurity that many graph theorists feel in the face of set theory - on which infinite graph theory relies to a considerable extent. The result is that by and large, infinite graph theorists know what is happening in finite graphs but not conversely. Lack of knowledge about infinite graph theory can also be found in authoritative l sources. For example, a recent edition (1987) of a major mathematical encyclopaedia proposes to ". . . restrict [itself] to finite graphs, since only they give a typical theory". If anything, the reverse is true, and needless to say, the graph theoretical world knows better. One may wonder, however, by how much.
Linkability in Countable-Like Webs.- Decomposition into Cycles I: Hamilton Decompositions.- An Order- and Graph- Theoretical Characterisation of Weakly Compact Cardinals.- Small Cycle Double Covers of Graphs.- ?-Transformations, Local Complementations and Switching.- Two Extremal Problems in Infinite Ordered Sets and Graphs: Infinite Versions of Menger and Gallai-Milgram Theorems for Ordered Sets and Graphs.- Chvátal-Erd?s Theorem for Digraphs.- Long Cycles and the Codiameter of a Graph II.- Compatible Euler Tours in Eulerian Digraphs.- A.J.W. Hilton, C.A. Rodger, Edge-Colouring Graphs and Embedding Partial Triple Systems of Even Index.- On the Rank of Fixed Point Sets of Automorphisms of Free Groups.- On Transition Polynomials of 4-Regular Graphs.- On Infinite n-Connected Graphs.- Ordered Graphs Without Infinite Paths.- Ends of Infinite Graphs, Potential Theory and Electrical Networks.- Topological Aspects of Infinite Graphs.- Dendroids, End-Separators, and Almost Circuit-Connected Trees.- Partition Theorems for Graphs Respecting the Chromatic Number.- Vertex-Transitive Graphs That Are Not Cayley Graphs.
Kundenbewertungen zu „Cycles and Rays“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein NEUESJAHR gilt bis einschließlich 31.01.2022. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: