eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

The Romantic Syndrome

Toward a New Method in Cultural Anthropology and History of…
Lieferbar innerhalb von 3 bis 5 Werktagen
Buch (kartoniert)
15% Rabatt
Jetzt sparen!
15% Rabatt auf Hörbücher, reduzierte Bücher u.v.m. mit dem Gutscheincode HERBST15
Buch (kartoniert) € 92,99* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: The Romantic Syndrome
Autor/en: W. T. Jones

ISBN: 9024703824
EAN: 9789024703821
Toward a New Method in Cultural Anthropology and History of Ideas.
Auflage 1973.
Paperback.
Sprache: Englisch.
Springer Netherlands

28. Februar 1974 - kartoniert - 320 Seiten

In this age of specialism philosophers, like other specialists, tend to take in each other's washing. Here, perhaps imprudently, I attempt to break out of this pattern. Though I am by profes­ sion a philosopher, I am addressing primarily, not other philo­ sophers, but cultural anthropologists, sociologists, historians of ideas, and literary and art critics. Thus, while there are chapters in this book on metaphysics and political theory, I do not ask, "Is the doctrine in question true?" - which is the kind of ques­ tion a philosopher might be expected to raise. Instead I ask, "What can we learn from this doctrine about the personality structure of the individual who framed it and about the charac­ teristic drives of the society in which he lived?" My reasons for asking and for trying to answer this kind of question, instead of the usual philosophical question, are as follows: Though the material products of culture' and the overt behavior patterns of societies have long been objects of scientific study, the most characteristic products of high cultures - artistic productions like poems and paintings and' theoretical structures like metaphysical and scientific theory - have not as readily yielded to exact description and analysis. Not, of course, that there is not a very extensive discussion of these matters. But most of it is carried on in terms that are regrettably vague.
I. Introduction.- II. Seven Axes of Bias.
- A. General Hypotheses.
- B. Hypotheses Regarding Specific Biases.- III. Bias in the Arts and the Sciences.
- A. The Continuum of Theoretical Behavior.
- B. The Arts: Painting.
- C. History.
- D. The Sciences.
- 1. The Social Sciences.
- 2. Physical Sciences.- IV. Four Typical Syndromes.
- A. The Medieval Syndrome.
- B. The Renaissance Syndrome.
- C. The Enlightenment Syndrome.
- D. The Romantic Syndrome.
- V. The Romantic Syndrome: Poetry.
- A. Soft-Focus.
- B. Inner-Bias.
- C. Disorder-and Dynamic-Biases.
- D. Continuity-Bias.
- E. Other-World Bias.- VI. Contrasts Between the Romantic Syndrome and the Enlightenment Syndrome: Metaphysics.
- A. Schopenhauer.
- B. Hume.
- C. Kant.
- D. Hegel.- VII. Contrasts Between the Romantic Syndrome and The Enlightenment Syndrome: Political Theory.
- A. Continuity/Discreteness Axis.
- 1. Locke.
- 2. Burke.
- B. Order/Disorder Axis.
- C. Static/Dynamic Axis.
- D. The Enlightenment and Romantic Syndromes in Political Theory.- VIII. Some Applications and Some Limitations.
- A. Applications.
- 1. Longitudinal Studies.
- 2. Comparative Studies.
- 3. Critical Studies.
- B. Limitations.- Supplementary Notes.
Kundenbewertungen zu W. T. Jones „The Romantic Syndrome“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein HERBST15 gilt bis einschließlich 02.11.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht gültig für gesetzlich preisgebundene Artikel (deutschsprachige Bücher und eBooks) sowie für preisgebundene Kalender, Tonieboxen, tolino eReader und tolino select. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: