eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Das bleibt in der Familie

Von Liebe, Loyalität und uralten Lasten.
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 11,00* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Das bleibt in der Familie
Autor/en: Sandra Konrad

ISBN: 349230530X
EAN: 9783492305303
Von Liebe, Loyalität und uralten Lasten.
Neuauflage.
Piper Verlag GmbH

1. September 2014 - kartoniert - 299 Seiten

Wie die Vergangenheit uns bindet und lenkt

Jede Familie hat ihre hellen und ihre dunklen Seiten. Wir alle sind geprägt von den Erfahrungen unserer Eltern und Großeltern und so ziehen sich Konflikte, Verletzungen und Geheimnisse oftmals wie ein roter Faden durch mehrere Generationen. Sandra Konrad zeigt, wie lohnenswert die Auseinandersetzung mit der familiären Geschichte ist. Denn je mehr wir über unsere Familie wissen, desto eher können wir uns aus den alten Fallstricken befreien und ein selbstbestimmtes und glückliches Leben führen.

»Wir werden nicht einfach in unsere Familien hineingeboren, sondern in die Geschichten unserer Familie, die uns stützen und nähren und manchmal zum Krüppel machen.« Monica McGoldrick

»Eine Orientierungshilfe für alle, die eigentlich nicht wissen, warum sie tun, was sie tun.« Deutschlandradio Kultur
Vorwort

1 Die Macht der Familie

2 Familiäre Wünsche - Segen oder Fluch
Nomen est omen
Die familiäre Bühne und Geschwisterrollen
Verkehrte Welt - Wenn Kinder Elternrollen übernehmen
Belastende familiäre Aufgabenstellungen - Vom Sollen und Müssen und Können und Wollen

3  Loyalität - Das starke Band aus Dankbarkeit, Verpflichtung und Schuld
»Denn sie wissen nicht, was sie tun« - Wenn Loyalität nicht bewusst ist
Blut ist dicker als Wasser - Wenn Familie über allem steht
»Erzähl niemandem von unserem Geheimnis« - Wenn Loyalität kranken Regeln folgt

4  Das emotionale Erbe - Transgenerationale Übertragungen und Wiederholungen
Bindung
Familiäre Geschichtsschreibung - Was erzählt und was verschwiegen wird
»Same procedure as every year« - Tragische familiäre Jubiläen
Familiäres Erbe Suizid
Die Saat der Gewalt
Trauma
Das nationalsozialistische Erbe - Schuld und Scham

5 Alte Lasten ablegen
Reise in die Vergangenheit
Das Erbe annehmen

Dank
Literatur

Dr. Sandra Konrad ist Diplom-Psychologin und arbeitet seit 2001 als systemische Einzel-, Paar- und Familientherapeutin in eigener Praxis in Hamburg. Im Rahmen ihrer Doktorarbeit hat sie mehrgenerationale Weitergaben, besonders im Bezug auf Traumata, untersucht. Sie ist Co-Autorin des Buches »Der geheime Code der Liebe«.
»Empfehlenswerter Lesestoff, der durch seine Bodenständigkeit überzeugt.« Fratz & Co.

»Für alle, die sich aus alten Verhaltensmustern befreien wollen.« Emotion

»Dieses Buch garantiert jedem Leser zahlreiche Aha-Erlebnisse und erklärt, warum manche Familiengeschichten Leben zuerstören, aber uns auch stützen und nähren können.« Echo Salzburg

»Die Psychologin und Familientherapeutin Sandra Konrad zeigt anhand vieler, sehr eindringlicher Beispiele, wie wichtig und lohnenswert es ist, sich bewusst mit seiner Familie und dem unsichtbaren emotionalen Erbe auseinanderzusetzen, um Muster zu durchbrechen und den eigenen Lebensweg frei und selbstbestimmt gestalten zu können.« Öko-Test

»Ein Buch, das für alle in beratenden Berufen, aber auch für alle Interessierten und Veränderungswilligen, eine Bereicherung ist.« Mostviertel Magazin (A)

»Eine wirkliche Ablösung kann erst stattfinden, wenn man sein unsichtbares Erbe sichtbar macht. Anhand von Beispielen aus ihrer Praxis zeigt Sandra Konrad, wie sich Probleme überwinden lassen« emotion

»Das Buch (...) bietet allen Interessierten einen guten Einstieg ins Thema.« Gehirn und Geist

»Sandra Konrad stellt ausführlich und verständlich dar, welche Mechanismen am Werk sind, wenn das familiäre Erbe krank macht. (...) Konrad macht eins deutlich: Nur die Erforschung des eigenen Stammbaums hilft, sich vom Familienfluch zu befreien.« Psychologie Heute

»Sehr aufschlussreich.« Hörzu

»Die Psychologin und Familientherapeutin Sandra Konrad zeigt, wie wichtig eine bewusste Auseinandersetzung mit der Familie und dem unsichtbaren emotionalen Erbe ist.« WDR 4 - In unserem Alter

»Die Lektüre eines Buches ersetzt keine Therapie, aber die Lektüre von »Das bleibt in der Familie« ist auf jeden Fall eine gute erste Hilfe beim Entwirren familiärer Verstrickungsfäden.« Leselebenszeichen

»Wer sich für Verhalten, Konfliktbehandlung und Familiengeschichte interessiert, ist bei diesem buch mehr als gut aufgehoben. Es ist sehr anregend und inspirierend und hat mir ungeahnte bzw. Lösungsansätze gebracht.« women30plus.at

»Das Buch richtet sich an alle, auch an Fachleute, die diesen Ansatz in ihre Therapie integrieren möchten. Allgemeinverständlich und auch für Laien gut geschrieben. Der Ansatz ist interessant und faszinierend.« Evangelisches Bildungszentrum Hospitalhof
Kundenbewertungen zu Sandra Konrad „Das bleibt in der Familie“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein NEUESJAHR gilt bis einschließlich 30.09.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht gültig für Spielwaren-Adventskalender Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Ihr Gutschein AUDIO20 gilt bis einschließlich 27.09.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: