eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Equal Security

Europe and the SALT Process, 1969-1976.
Sofort lieferbar (Download)
eBook pdf

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die PDF-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu PDF eBooks und Watermarking

eBook pdf € 51,00* inkl. MwSt.
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!

Produktdetails

Titel: Equal Security
Autor/en: Ralph L. Dietl

ISBN: 9783515105774
EAN: 9783515105774
Format:  PDF
Europe and the SALT Process, 1969-1976.
Sprache: Englisch.
Dateigröße in MByte: 2.
Franz Steiner Verlag

7. November 2013 - pdf eBook - 251 Seiten

Superpower détente during the Nixon-Ford Administration led to the formation of an East-West regime aimed at conflict control and systemic stability. 'Equal Security' was the proclaimed goal. By institutionalizing bipolarity, however, the bilateral US-SU Strategic Arms Limitation Talks actually threatened Western European security, for global security and Alliance security were ultimately incompatible. NATO Europe feared the emergence of a global directorate of the superpowers and became apprehensive that the US would be ready to abandon the cause of Europe and sacrifice European and German unity for the sake of a stable world order. In reaction, NATO Europe sought to shape the SALT process to ensure that equal security applied to all - the Soviet Union, the United States and the European Allies.


This e-book analyses the linkages between SALT, MBFR, NATO and the special Anglo-American nuclear relationship. It also explores how NATO Europe penetrated US decision-making and co-shaped the US SALT agenda and how Scoop Jackson Democrats and NATO Europe aligned to preserve Western block superiority, freezing the SALT II process. Based on recently declassified European archival material, the e-book offers a fresh interpretation of and a 'new look' at SALT.

1;TABLE OF CONTENTS;6 2;PREFACE AND ACKNOWLEDGEMENTS;8 3;I. THE INSTITUTIONALIZATION OF A BIPOLAR WORLD ORDER? SALT I & EUROPEAN SECURITY, 19691972;10 4;1. INTRODUCTION;10 5;2. STRATEGIC ARMS LIMITATION TALKS: THE PREHISTORY;18 6;3. THE NIXON ADMINISTRATION, EUROPE AND NUCLEAR ARMS CONTROL;22 7;4. NATO, EUROPE AND THE PREPARATION FOR THE PRELIMINARY SAL TALKS;34 8;5. PRELIMINARY TALKS AND THE DEFINITION OF STRATEGIC WEAPONS;43 9;6. A LIMITED FIRST AGREEMENT;55 10;7. THE US MODIFIED APPROACH: THE STRUGGLE FOR ADOPTION;61 11;8. THE MAY 20 JOINT DECLARATION: THE COMMON PLATFORM;74 12;9. THE PATH TO MOSCOW: EUROPE AND SALT I;89 13;II. WHAT IS PARITY? EUROPE, SALT II AND THE VLADIVOSTOK AGENDA IN THE ERA NIXON-FORD, 19721976;106 14;1. INTRODUCTION;106 15;2. FROM SALT I TO SALT II: THE CONGRESSIONAL APPROVAL;110 16;3. A NEW BEGINNING: THE PREPARATION OF THE GENEVA TALKS;116 17;4. BEYOND THE PRELIMINARY TALKS: THE MATRIX FOR STRATEGIC ARMS CONTROL;128 18;5. SALT AND THE YEAR OF EUROPE, 1973;133 19;6. SALT AND THE AGREEMENT TO PREVENT NUCLEAR WAR;142 20;7. SALT II AND MBFR;157 21;8. TOWARDS THE MOSCOW SUMMIT, JUNE 1974;173 22;9. PRESIDENT FORD AND THE AVENUE TO VLADIVOSTOK;183 23;10. VLADIVOSTOK: THE SALT II AGREEMENT ILLUSION;194 24;11. NATO, MBFR AND US NUCLEAR WEAPONS IN EUROPE;201 25;12. THE SALT TRACK: CRUISE MISSILES, BACKFIRE AND NATO EUROPE;207 26;13. SALT II: THE LAST STAND OF THE FORD ADMINISTRATION;217 27;III. CONCLUSION;229 28;ABBREVIATIONS;240 29;BIBLIOGRAPHY;242 30;INDEX;247


Ralph Dietl, Studium der Zeitgeschichte an der Eberhard Karls Universität Tübingen sowie der Washington University St Louis. Promotion zur Aussenpolitik von W. J. Bryan in Tübingen, Lehrtätigkeit an der Bergischen Universität Wuppertal, am King's College London und seit 2003 als Universitätsdozent für Europäische und Internationale Geschichte an der School of Politics, Philosophy and International Studies der Queen's University Belfast. Forschungsschwerpunkte: Geschichte der Internationalen Beziehungen bzw. internationaler Organisationen (Vereinte Nationen, NATO und europäische Institutionen).
Ralph Dietl, Studium der Zeitgeschichte an der Eberhard Karls Universität Tübingen sowie der Washington University St Louis. Promotion zur Aussenpolitik von W. J. Bryan in Tübingen, Lehrtätigkeit an der Bergischen Universität Wuppertal, am King's College London und seit 2003 als Universitätsdozent für Europäische und Internationale Geschichte an der School of Politics, Philosophy and International Studies der Queen's University Belfast. Forschungsschwerpunkte: Geschichte der Internationalen Beziehungen bzw. internationaler Organisationen (Vereinte Nationen, NATO und europäische Institutionen).
Jetzt reinlesen: Leseprobe (pdf)

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Ralph L. Dietl „Equal Security“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein NEUESJAHR gilt bis einschließlich 30.09.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht gültig für Spielwaren-Adventskalender Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Ihr Gutschein AUDIO20 gilt bis einschließlich 27.09.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: