eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
- 23% **

Siedlungsflächenmanagement Schweiz

Problemorientierte Flächenübersichten als zentrale Grundlag…
Sofort lieferbar (Download)
eBook PDF

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die PDF- und DRM-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern - nicht auf dem Kindle.

Häufig gestellte Fragen zu PDF eBooks und Adobe DRM-Kopierschutz

eBook € 49,20* inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 64,50
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieses eBook ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Siedlungsflächenmanagement Schweiz
Autor/en: Reto Gabriel Nebel

EAN: 9783728136039
Format:  PDF
Problemorientierte Flächenübersichten als zentrale Grundlage für eine Siedlungsentwicklung nach innen.
Dateigröße in MByte: 13.
vdf Hochschulverlag

1. Oktober 2014 - pdf eBook - 205 Seiten

Mit der Annahme des revidierten Raumplanungsgesetzes durch das Schweizer Stimmvolk im März 2013 wurde der haushälterische Umgang mit der endlichen Ressource Boden erneut deutlich bekräftigt. Die damit verbundene Mindeststrategie 'Innenentwicklung vor Aussenentwicklung' kann nur durch ein wirkungsvolles Siedlungsflächenmanagement umgesetzt werden. Was darunter zu verstehen ist und wie die Operationalisierung erfolgen kann - diesen Fragen wird in diesem Buch nachgegangen. Es widmet sich der aktionsorientierten Umsetzung einer integrierten Siedlungsentwicklung nach innen, indem aufgezeigt wird, wie die Innenentwicklung gezielt angegangen und gefördert werden kann. Dies kann unter Berücksichtigung der kommunalen, kantonalen und nationalen Planungskompetenzen, der unterschiedlichen Raum- und Interessensansprüche und der direktdemokratischen Struktur des Landes nur durch die Beeinflussung des Handlungs- und Entscheidungsverhaltens der raumbedeutsamen Akteure erfolgen. Dazu ist ein umfassendes und aktives Siedlungsflächenmanagement notwendig, welches als Prozess und Daueraufgabe der modernen Raumplanung auf allen drei staatlichen Ebenen zu verstehen ist. Basierend auf konkreten Ergebnissen aus Forschungs- und Kooperationsprojekten der ETH Zürich zeigt die vorliegende Arbeit die verschiedenen Bausteine und Voraussetzungen für die Einführung eines umfassenden Flächenmanagements auf. Im Fokus steht dabei die Erarbeitung einer gemeinsam getragenen und problemorientierten Übersicht über die im geltenden Planungsrecht tatsächlich zur Verfügung stehenden Flächenentwicklungsmöglichkeiten und den darauf aufbauenden Möglichkeiten zur aktiven Siedlungsgestaltung. Einen zentralen Bestandteil bildet ferner die erst malige empirische Abschätzung der gesamtschweizerischen Grössenordnung der vorhandenen inneren Nutzungsreserven, basierend auf den erwähnten problemorientierten Flächenübersichten.
Die Ausführungen in diesem Buch verdeutlichen, dass ein aktionsorientiertes und wirkungsvolles Siedlungsflächenmanagement nicht nur einer wissenschaftlichtheoretischen Wunschvorstellung entspricht, sondern in der Praxis umgesetzt werden kann, auch wenn es in der Schweiz bis zu einem durchgehenden, alle staatlichen Ebenen umfassenden Siedlungsflächenmanagement noch ein weiter Weg ist.
1;Titelseite;1 2;Impressum;3 3;Vorwort des Herausgebers;5 4;Vorwort des Autors;7 5;Kurzfassung;9 6;Résumé;11 7;Sintesi;13 8;Summary;15 9;Inhaltsverzeichnis;17 10;1 Einleitung;21 10.1;1.1 Hintergrund und Ziel der Arbeit;21 10.2;1.2 Hypothesen;22 10.3;1.3 Stand der Forschung und Einordnung der Arbeit;24 10.4;1.4 Aufbau der Arbeit;25 11;2 Ausgangslage;27 11.1;2.1 Siedlungsentwicklung und Siedlungsflächeninanspruchnahme;27 11.2;2.2 Siedlungsentwicklung nach innen;43 12;3 Methodische Überlegungen und Einbettung;57 12.1;3.1 Verständnis von Raumplanung;57 12.2;3.2 Informationsbeschaffung und Methodeneinsatz;60 12.3;3.3 Klärungsprozess für komplexe Schwerpunktaufgaben;63 12.4;3.4 Übersicht und Lagebeurteilung als zentrale Grundlagen für strategisches Handeln und Entscheiden;65 12.5;3.5 Anforderungen an eine Übersicht über Siedlungsflächenreserven;67 13;4 Bestehende Übersichten über Siedlungsflächenreserven;71 13.1;4.1 Gesetzliche Grundlagen;71 13.2;4.2 Übersichten zu Siedlungsflächenreserven auf nationaler Ebene;72 13.3;4.3 Kantonale Übersichten;79 13.4;4.4 Folgerung: Ungenügende Flächenübersichten;84 14;5 Die Übersicht anhand des Fallbeispiels Raum;87 14.1;5.1 Das Modellvorhaben Raum Schwyz;87 14.2;5.2 Weitere Raum-Projekte;114 15;6 Von der Übersicht zum Flächenmanagement;129 15.1;6.1 Siedlungsflächenmanagement;130 15.2;6.2 Fallbeispiele;133 15.3;6.3 Folgerungen für die nationale Ebene;152 16;7 Schweizweite Nutzungsreserven;153 16.1;7.1 Raum: Übersicht und Zusammenstellung;153 16.2;7.2 Abschätzung der schweizweiten inneren Nutzungsreserven;158 17;8 Zentrale Erkenntnisse;171 17.1;8.1 Die Bedeutung problemorientierter Übersichten;171 17.2;8.2 Operative Erkenntnisse: Raum als systematische Erkundungsmethode;172 17.3;8.3 Materielle Erkenntnisse: Erhebliche innere Nutzungsreserven;174 17.4;8.4 Lagebeurteilung und Prozessgestaltung nach der Übersicht;175 17.5;8.5 Siedlungsflächenmanagement;176 17.6;8.6 Ausweitung auf die ganze Schweiz;177 17.7;8.7 Inhaltliche Mindestanforderunge
n an die Flächenübersichten;179 18;9 Schlussbemerkungen und Ausblick;181 19;Abkürzungsverzeichnis;183 20;Abbildungsverzeichnis;185 21;Tabellenverzeichnis;189 22;Literaturverzeichnis;191


Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Reto Gabriel Nebel „Siedlungsflächenmanagement Schweiz“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: