eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

The Cambridge Companion to the Modern German Novel

Lieferbar innerhalb von 3 bis 5 Werktagen
Buch (kartoniert)
Buch (kartoniert) € 41,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: The Cambridge Companion to the Modern German Novel

ISBN: 0521483921
EAN: 9780521483926
Paperback.
Sprache: Englisch.
Herausgegeben von Graham Bartram, Philip Payne
Cambridge University Press

30. Januar 2010 - kartoniert - 324 Seiten

Theodor Fontane, Hermann Hesse, Thomas Mann, Franz Kafka, Gunther Grass, and Patrick SÜ skind are among the writers examined in this comprehensive introduction to the development of the German novel in the late nineteenth and early twentieth centuries. Including a chronology and guide to further reading, the Companion conveys the vitality and complexity of the modern German novel, and the debates surrounding it.
Chronology; Preface; A note concerning translations and bibliographical data; 1. The German novel in the long twentieth century Graham Bartram; 2. Contexts of the novel: society, politics and culture in German-speaking Europe, 1870 to the present Lynn Abrams; 3. The novel in Wilhelmine Germany: from realism to satire Alan Bance; 4. Gender anxiety and the shaping of the self in some modernist writers (Musil, Hesse, Hofmannsthal, Jahnn) Ritchie Robertson; 5. Franz Kafka: the radical modernist Stanley Corngold; 6. Modernism and the Bildungsroman: Thomas Mann's Magic Mountain Russell A. Berman; 7. Apocalypse and utopia in the Austrian novel of the 1930s: Hermann Broch and Robert Musil Graham Bartram and Philip Payne; 8. Images of the city Burton Pike; 9. Women writers in the Weimar era Elizabeth Boa; 10. The First World War and its aftermath in the German novel Michael Minden; 11. The German novel during the Third Reich Ronald Speirs; 12. History, memory, fiction after the Second World War Dagmar Barnouw; 13. Aesthetics and resistance: Boll, Grass, Weiss J. H. Reid; 14. The kleiner Mann and modern times - from Fallada to Walser Anthony Waine; 15. The 'critical' novel in the GDR Patricia Herminghouse; 16. Identity and authenticity in Swiss and Austrian novels of the postwar era: Max Frisch and Peter Handke Michael Butler; 17. Subjectivity and women's writing of the 1970s and early 1980s Allyson Fiddler; 18. The German postmodern novel Paul Michael Lutzeler.
Graham Bartram is Lecturer at Lancaster University. He is the editor of Walter Benjamin in the Postmodern (with Tony Pinkney and Ralf Rogowski) (1994) and Reconstructing the Past: Representations of the Fascist Era in Post-War European Culture (with Maurice Slawinski and David Steel) (1996).

'German scholars and those with an interest in German literature in translation will find this Companion both readable and informative about the key themes of literature in German since the late nineteenth century.' Reference Reviews ' ... there is much food for thought here. The contributors' enthusiasm sends one out to explore or rediscover many brilliant and important novels. Every librarian and every academic in the field should be ordering this book, and every student asking for it in her Christmas stocking.' MLR
Kundenbewertungen zu „The Cambridge Companion to the Modern German Novel“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Entdecken Sie mehr
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein NEUESJAHR gilt bis einschließlich 30.09.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht gültig für Spielwaren-Adventskalender Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Ihr Gutschein AUDIO20 gilt bis einschließlich 27.09.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: