eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Taste of Love - Zart verführt

Roman. Empfohlen von 16 bis 99 Jahren. 1. Aufl. 2017.
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind, z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks

Aktionspreis** € 4,99* inkl. MwSt.
Statt: € 9,99
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieses eBook ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Taste of Love - Zart verführt
Autor/en: Poppy J. Anderson

EAN: 9783732540273
Format:  EPUB ohne DRM
Roman.
Empfohlen von 16 bis 99 Jahren.
1. Aufl. 2017.
Bastei Entertainment

26. Oktober 2017 - epub eBook - 368 Seiten

Smoothie küsst Schokolade

Adam Stone! Eigentlich soll Liz in der TV-Talkrunde Werbung für ihre neu eröffnete Chocolaterie machen. Aber wer kann bitte daran denken, wenn der eigene Jugendschwarm, seines Zeichens Ex-Model und Fitnessguru, so nah neben einem sitzt? Doch dann macht Adam eine eindeutig zweideutige Bemerkung über sie. Was für ein Idiot! Ihre Familie sieht das hingegen ganz anders: endlich jemand, der Liz aus ihrem Dornröschenschlaf weckt. Sie setzen alles daran, die beiden zu verkuppeln ...

Der dritte Band der bezaubernden Liebesroman-Reihe "Taste of Love" von Bestseller-Autorin Poppy J. Anderson.
Poppy J. Anderson hatte schon immer eine große Schwäche für das Geschichtenerzählen, ihre ersten schriftstellerischen Versuche brachte sie bereits mit zwölf Jahren zu Papier. Nach ihrem Studium nahm sie allen Mut zusammen und stellte endlich einen ihrer Texte einem größeren Publikum vor. Mit umwerfendem Erfolg: Ihre witzigen Romane begeistern täglich mehr Leser.
Wenn sie nicht gerade schreibt oder über neue Geschichten nachdenkt, reist sie gerne an die abgelegensten Orte der Welt oder spielt zuhause in einer westdeutschen Großstadt mit ihren beiden Hunden Anton und Zipi.

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Poppy J. Anderson „Taste of Love - Zart verführt“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.3 4 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Süßer Liebesroman - von Cora Mathieu - 23.11.2017 zu Poppy J. Anderson „Taste of Love - Zart verführt“
Roman Taste of Love - Zart verführt von Poppy J. Anderson erschienen am 26.10.2017 im Bastei Entertainment Verlag, E-book 299 Seiten Auch der dritte Teil der Taste of Love-Reihe ist wieder eine gelungene Mischung von Essen und Liebe. Der gewohnt lockere und leichte Schreibstil der Autorin lässt den Leser schnell in die Geschichte einsteigen. Durch die köstlichen Rezepte von Patissière Liz werden stets die Geschmacksknospen angeregt und man möchte am liebsten in ihre Chocolaterie gehen und ihre Kunstwerke probieren. Die beiden Protagonisten Liz und Adam sind mir von Anfang an sympathisch gewesen. Liz ist aufgrund ihrer "Problemzonen" ein wenig gehemmt und hat in Liebesdingen einfach kein Glück. Umso erstaunter ist sie, dass sich ausgerechnet ein ehemaliges männliches Modell für sie zu interessieren scheint. Adam hat seine Modellkarriere hinter sich gelassen und möchte nicht auf seinen Körper reduziert, sondern als Fitnesstrainer ernst genommen werden. Durch einen Trick von Liz Schwester Vicky lernen die beiden sich näher kennen und entdecken so jeweils die "Schokoladenseite" des Anderen. Fazit: Poppy J. Anderson weiß mit Leichtigkeit und ein wenig Raffinesse in Sachen Gourmet ihre Leser zu verführen. Meine unbedingte Leseempfehlung geht an die Fans der ersten beiden Bände sowie alle Naschkatzen und Leser von heiteren und leichten Liebesromanen. Mein herzlicher Dank geht an Netgalley und dem Bastei Entertainment Verlag für die Zurverfügungstellung des Rezensionsexemplars.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Zuckersüß und amüsant - von Nijura - 22.11.2017 zu Poppy J. Anderson „Taste of Love - Zart verführt“
Als Liz, für ihre Patisserie im Frühstücksfernsehen Werbung machen möchte, trifft sie überraschend auf Ihren Jugendschwarm Adam Stone, ehemals Unterwäschemodel, inzwischen angesagter Fitnessguru. Als dieser eine zweideutige Bemerkung über ihren Körper fallen lässt, ist es aus mit Liz Begeisterung für ihn. Liz Schwester sieht das ganz anders und spielt deshalb ein wenig Schicksal, ob ihr das gelingt? Meine Meinung: Ich fand das Buch unheimlich zauberhaft. Die Protagonisten necken sich liebevoll und mit viel Humor, das macht sie unheimlich sympathisch. Natürlich sind die Gegensätze Patisserie - Fitnessstudio ein wunderbares Thema für einen amüsanten Liebesroman. Liz kann nichts aus der Ruhe bringen, selbst die unentschlossenste Kundin nicht. Sie ist patent und liebeswürdig. Jemanden wie sie hätte man gerne zur Freundin. Adam ist sehr souverän, er lässt sich auch von der Fernsehmoderatorin nicht aus der Ruhe bringen, obwohl sie mehr an seinem Vorleben interessiert ist, als an seinem Fitnessstudio. Die Patisserie von Liz konnte ich mir sehr gut vorstellen, die Gemütlichkeit in dem hübschen Laden und natürlich auch die leckeren Plätzchen und Torten. Natürlich weiß man, was einen am Ende der zuckersüßen Geschichte erwartet, aber es ist ein Genuss das zu lesen. Das Cover ist wie schon bei den Vorgängerromanen ein wunderbarer Eyecatcher, allein deswegen würde ich schon das Buch kaufen wollen. Fazit: Ein wunderbarer Wohlfühlroman mit viel Humor und Liebe.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Schöne Liebesgeschichte mit gut ausgearbeiteten Charakteren - von jiskett - 30.10.2017 zu Poppy J. Anderson „Taste of Love - Zart verführt“
In Zart verführt geht es um Liz, eine Pâtissière, und Adam, einen Fitnesstrainer. Von der ersten Begegnung an fühlen sie sich zueinander hingezogen, doch da Adam eine Bemerkung über ihren Körper gemacht hat, die man leicht falsch verstehen konnte, ist sie nicht unbedingt von ihm begeistert. Dazu kommt, dass er eigentlich gar keine feste Beziehung möchte und nicht denkt, dass er mit ihr etwas anderes haben könnte. Die beiden haben die Rechnung allerdings ohne Liz Familie gemacht, die fest davon überzeugt sind, sie verkuppeln zu müssen. Es war unterhaltsam zu lesen, wie gerade ihre Schwester Vicky, die man bereits aus dem zweiten Band kennt, versucht hat, die beiden zusammenzubringen, und dadurch gibt es einige komische Momente. Natürlich wäre es im realen Leben weniger unterhaltsam, wenn die Familie den eigenen Willen übergeht und entschlossen ist, eine Romanze herbeizuführen, von der man nicht weiß, von der man sie will. In der Fiktion ist es etwas anderes - allein schon, weil es funktioniert und Liz selbst es letztlich akzeptiert. Dadurch, dass die Protagonisten immer mehr Zeit miteinander verbringen, lernen sie sich schon bald besser kennen und kommen sich näher. Durch ihre sehr unterschiedlichen Berufe sollte man denken, dass sie nicht viel gemeinsam haben, doch das ist keineswegs der Fall. Zwar haben sie in einigen Dingen verschiedene Ansichten, aber sie ergänzen sich, können sich für die Interessen des anderen begeistern und sind bereit, auch einmal nachzugeben. Die Kommunikation der beiden verlief die meiste Zeit über gut, was den großen Streit gegen Ende umso tragischer und emotionaler macht. Adam und Liz sind interessante, gut ausgearbeitete und sympathische Charaktere, mit denen man mitfühlen und mitfiebern kann. Sie kämpft die Geschichte über mit einigen Unsicherheiten, während er stark durch seine Kindheit geprägt wurde und nach wie vor von den Ereignissen belastet ist, was sein ganzes Leben und selbst die Beziehung der beiden beeinflusst. Es war interessant zu sehen, wie sie mit diesen Problemen umgegangen und sowohl unabhängig voneinander als auch gemeinsam daran gewachsen sind. Ich mochte ebenfalls, dass die Vergangenheit als Erklärung, aber nicht als Entschuldigung von Adams Verhalten diente, das an einer Stelle wirklich furchtbar war. Zart verführt ist wieder eine leichte und lockere Liebesgeschichte, die mir sehr gefallen hat, und bekommt deshalb von mir wie die beiden Vorgänger 4 Sterne.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Taste of Love 3 - von saika84 - 26.10.2017 zu Poppy J. Anderson „Taste of Love - Zart verführt“
Dank ihrer Schwester hat Liz einen Auftritt im Frühstücksfernsehen, um Werbung für ihre Chocolaterie zu machen. Liz ist sowieso schon wahnsinnig aufgeregt, da erfährt sie, dass sie ausgerechnet gemeinsam mit Adam Stone vor der Kamera stehen wird. Adam ist Fitnesstrainer, hat aber früher als Model gearbeitet und war der große Schwarm von Liz. Nachdem er in der Show allerdings eine Bemerkung zu Liz Figur macht, ist er für Liz unten durch. Ihre Schwester jedoch sah das im Fernsehen ganz anders und schmiedet einen Plan, damit Liz Adam erneut begegnet. Dies ist der dritte Band der Taste of Love Reihe von Poppy J. Anderson. Der Schreibstil liest sich sehr angenehm. Das Buch ist erfrischend, locker und leicht. Es steckt viel Gefühl aber auch Humor mit drin und hat mir ein Dauergrinsen ins Gesicht gezaubert. Die Sprüche, die hier fallen, sind einfach zu köstlich. Es hat richtig Spaß gemacht, das Buch zu lesen. Die Seiten sind nur so dahin geflogen. Ich hätte es ewig weiterlesen können. Die Charaktere sind sehr gut beschrieben und waren mir alle sehr sympathisch. Den zweiten Band kenne ich leider noch nicht, aber die Bücher können auch unabhängig voneinander gelesen werden. Natürlich ist es am besten, wenn man sie der Reihe nach liest, weil die Charaktere aus den anderen Bänden immer mal wieder auftauchen und man so ihre Geschichte schon kennt. Liz mangelt es etwas an Selbstbewusstsein. Wie so ziemlich jede Frau hält sie sich selbst für zu dick, was natürlich nicht der Fall ist. Was ihr an Selbstbewusstsein fehlt, macht sie durch Großzügigkeit wieder wett. Sie ist ein herzensguter Mensch, der für andere immer da ist und nie Nein sagen kann. Adam strotzt äußerlich geradezu vor Selbstbewusstsein, dafür ist er sich innerlich sehr unsicher. Er hat als Kind schlechte Erfahrungen mit der Ehe seiner Eltern gemacht und für sich selbst beschlossen, niemals eine feste Bindung einzugehen. Man könnte sagen, Liz und Adam unterstützen sich gegenseitig, ihre Schwächen zu überwinden. Ich kann dieses Buch, welches mich wie schon der erste Band begeistert hat, jedem ans Herz legen der Humorvolle Liebesromane mag. Natürlich volle 5 Sterne von mir.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: