eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

El falso Inca

Lieferbar innerhalb von 3 bis 5 Werktagen
Taschenbuch
Taschenbuch € 14,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: El falso Inca
Autor/en: Roberto J Payró

ISBN: 9871136250
EAN: 9789871136254
Paperback.
Sprache: Spanisch.
Stockcero

21. November 2004 - kartoniert - 96 Seiten

In Spanish, annotated edition
The interesting story of Pedro Chamijo, the "false Inca" takes in Roberto Payro's writing an amusing tone that cannot hide the tragedy that the Spanish conquistadores ignorance and brutality represented for the native South American tribes.
The scenario is the Obispado of Córdoba del Tucumán, sitting in Santiago del Estero city, with jurisdiction over the Tarija zone and the actual argentine provinces of Córdoba, Catamarca, La Rioja, Tucumán, Santiago del Estero, Salta and Jujuy, halfway between the viceroyalties of Perú, with its Potosí of fabulous richess, and Buenos Aires.
The action takes place in the early XVII Century, when the Inca empire was a remembrance fresh enough to inspire desperate resucitation intents by the natives, as well as late pilferage efforts by colonial officers.
As the plot developes the swindle trick set by Pedro Chamijo (Andalusian, orphan, free of moral restraints, smuggled into the Indies and deserter from a famished troop) in order to finance his don Pedro Bohórquez Girón impersonation is transformed into a drama that, as a greek tragedy, sets loose from its protagonists hands to lead them into their own predictable doom.
Agile and humorous this is the story about the Great Paititi, the Great White Father guardian of the Inca haven city created to hide from foreigners that, according to ancient traditions would take over the land, and its role as initial spark of the fights and final Quilmes tribe extermination by Tucuman Governor don Alonso de Mercado y Villacorta.
Under this light the forced year and a half exodus of the Quilmes to the River Plate banks, more than a thousand kilometers away as results of which most of the 2000 families perished, takes the overwhelming dimension of collateral damage to an irresponsible picaresque intent.
Kundenbewertungen zu Roberto J Payró „El falso Inca“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Entdecken Sie mehr
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: