eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096

Literature and Union

Scottish Texts, British Contexts.
Sofort lieferbar (Download)
eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub- und DRM-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern - nicht auf dem Kindle.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Adobe DRM-Kopierschutz

eBook epub € 42,99* inkl. MwSt.
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!

Produktdetails

Titel: Literature and Union

EAN: 9780192548443
Format:  EPUB
Scottish Texts, British Contexts.
Sprache: Englisch.
Familiy Sharing: Nein
Herausgegeben von Gerard Carruthers, Colin Kidd
Oxford University Press

6. Januar 2018 - epub eBook - 400 Seiten

  • Empfehlen
Literature and Union opens up a new front in interdisciplinary literary studies. There has been a great deal of academic work-both in the Scottish context and more broadly-on the relationship between literature and nationhood, yet almost none on the relationship between literature and unions. This volume introduces the insights of the new British history into mainstream Scottish literary scholarship. The contributors, who are from all shades of the
political spectrum, will interrogate from various angles the assumption of a binary opposition between organic Scottish values and those supposedly imposed by an overbearing imperial England. Viewing Scottish literature as a clash between Scottish and English identities loses sight of the internal Scottish political
and religious divisions, which, far more than issues of nationhood and union, were the primary sources of conflict in Scottish culture for most of the period of Union, until at least the early twentieth century.
The aim of the volume is to reconstruct the story of Scottish literature along lines which are more historically persuasive than those of the prevailing grand narratives in the field. The chapters fall into three groups: (1) those which highlight canonical moments in Scottish literary Unionism-John Bull, 'Rule, Britannia', Humphry Clinker, Ivanhoe and England, their England; (2) those which investigate key themes and problems, including the Unions of 1603 and 1707, Scottish Augustanism, the
Burns Cult, Whig-Presbyterian and sentimental Jacobite literatures; and (3) comparative pieces on European and Anglo-Irish phenomena.
Gerard Carruthers is General Editor of the OUP Collected Works of Robert Burns, author of Scottish Literature, A Critical Guide (EUP, 2009) and Robert Burns (Northcote, 2004). He has edited a dozen essay-collections or critical editions and written many essays in literary studies. He is a Fellow of the Royal Society of Edinburgh. Colin Kidd is Wardlaw Professor at the University of St Andrews and a Fellow of all Souls College, Oxford. He is the author of several books on the history of ethnic and national identities, including Subverting Scotland's Past (CUP, 1993), British Identities before Nationalism (1999), The Forging of Races (CUP, 2006), and Union and Unionisms (CUP, 2008). He was elected a Fellow of the British Academy in 2010. His most recent book, The World of Mr Casaubon (CUP, 2016) is a study of George Eliot's deluded mythographer and his Key to All Mythologies.

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook am PC/Laptop aus dem eBook.de-Shop herunter und übertragen Sie es anschließend per USB-Kabel auf einen eBook-Reader mit epub- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt im Browser mit dem tolino webreader, der in Ihrem eBook.de-Konto verlinkt ist. Oder laden Sie die Datei herunter und öffnen Sie das eBook in der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu „Literature and Union“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein AUDIO20 gilt bis einschließlich 30.07.2021 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.ebook.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: