eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

The Penthouse Prince

Originaltitel: The Penthouse Prince.
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

eBook € 6,99* inkl. MwSt.
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!

Produktdetails

Titel: The Penthouse Prince
Autor/en: Virginia Nelson

EAN: 9783732562626
Format:  EPUB
Originaltitel: The Penthouse Prince.
Übersetzt von Michael Krug
Lübbe

13. November 2018 - epub eBook - 275 Seiten

Er kann alles haben - doch er braucht sie.

Eigentlich will Jeanie Long nur ihren Job retten, als sie beim attraktiven CEO Camden James vorspricht. Stattdessen findet sie sich plötzlich in der Rolle der falschen Verlobten wieder - Beförderung und Gehaltserhöhung inklusive. Denn Camdens eigentliche Verlobte ist mit einem anderen Mann auf und davon. Und er muss seinem Vater beweisen, dass er bereit ist zu heiraten, damit er ihm seine Anteile am Familienimperium überschreibt. Doch was zwischen Camden und Jeanie als eine reine Zweckverbindung beginnt, bekommt schnell eine ganz eigene Dynamik. Und die gespielten Küsse fühlen sich plötzlich verdammt echt an ... Kann es sein, dass sich hinter der Schale des mächtigen, gefühllosen Milliardärs mehr verbirgt?

Band 1 der heißen und romantischen Billionaire-Dynasties-Reihe.

Unwiderstehliche CEO-Romance bei beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.

Leserstimmen:

"Ein wunderschönes Buch, das mich tief berührt hat." (Sabine M., NetGalley)

"Das Buch hat mich von der ersten bis zur letzen Seite begeistert. Ich habe schon einige Milliardärbücher gelesen, aber ich muss sagen, dieses war ein absolutes Lesevergnügen." (J. A., NetGalley)

"Die Geschichte ist einfach herrlich, romantisch, witzig und auch komisch." (Jennifer M., NetGalley)
Die USA-Today-Bestsellerautorin Virginia Nelson, die sich mit The Penthouse Prince einen Namen gemacht hat, lebt gemeinsam mit drei eigenen und einer Menge adoptierter Kinder im Nordosten Ohios. Sie hat bereits Abschlüsse in Naturwissenschaften und Anglistik absolviert und studiert derzeit Kreatives Schreiben. Virginia Nelson gilt auch als das "regenbogenfarbene Einhorn" der Liebesromane - bunt, außergewöhnlich und weit davon entfernt, perfekt zu sein.

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Virginia Nelson „The Penthouse Prince“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 3 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Der Deal der Liebe - von Niknak - 08.03.2019 zu Virginia Nelson „The Penthouse Prince“
Inhalt: Jeanie Long versucht ihren Job zu retten und findet sich plötzlich in der Rolle als Verlobte ihres Bosses wieder. CEO Camden James benötigt unbedingt eine Verlobte, um seinen Vater davon zu überzeugen, seine Firmenanteile an ihn zu übergeben. Zuerst ist alles nur eine Fake Beziehung, aber warum fühlt sie sich plötzlich so echt an? Mein Kommentar: Dies ist der erste Band der Billionair - Dynasties - Reihe. Ich kannte die Autorin vorher nicht. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich diese Reihe weiterverfolgen werden, da ich total gespannt bin, ob die Bücher irgendwie zusammen hängen, oder nicht. Das Buch ist aus den Sichten von Jeanie und Camden geschrieben. Dadurch lernt man sie besser kennen und kann ihre Handlungen auch besser verstehen. Die Autorin hat einen angenehmen und flüssigen Schreibstil, sodass ich das Buch in einem Rutsch durchgelesen hatte. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet, aber ich hatte so meine Probleme mit Camden. Ich wurde ziemlich lang nicht warm mit ihm. Dies hat sich später, zum Glück, gelegt. Camden James ist CEO einer großen Firma, aber auch sein Vater hat noch Firmenanteile, die er unbedingt haben möchte. Er hat viel Geld und weiß, dass er gut aussieht. Dies nützt er auch ziemlich aus. Gerade wegen dieser Charakterzüge habe ich mir sehr schwergetan, wirklich warm mit ihm zu werden. Jeanie Long weiß, was sie will und kämpft auch mit allen Mitteln darum. Als sie ihren direkten Vorgesetzten in einer ziemlich prekären Situation erwischt, geht sie in die oberste Chefetage, um zu verhindern, dass sie gekündigt wird. Die Familie ist ihr sehr wichtig und sie würde alles dafür tun, um sie zu beschützen. Die Beziehung der beiden entwickelt sich ein wenig anders, als gewöhnlich. Sie sind bereits verlobt, bevor sie sich überhaupt wirklich kennengelernt haben. Vielleicht passiert deswegen alles ein wenig schneller zwischen den beiden. Man merkt von Anfang an, dass die Chemie stimmt. Die Handlung ist ziemlich vorhersehbar, auch wenn es, gerade am Anfang ein paar Überraschungen gibt. Man weiß trotzdem bereits zu Beginn des Buches, wie es ausgehen wird. Mein Fazit: Mir hat das Buch gut gefallen, auch wenn die Handlung vorhersehbar ist. Es ist ein schönes Buch, um einfach mal zwischendurch die Seele baumeln zu lassen und das Lesen zu genießen. Ganz liebe Grüße, Niknak
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Wie ein modernes Märchen - unbedingt lesen! - von Blubb0butterfly - 01.02.2019 zu Virginia Nelson „The Penthouse Prince“
Zwischen den Kabinen und der Eingangstür zu den Damentoiletten befanden sich sieben hellbraune und zwölf weiße Fliesen. Jeanie Long zählte sie, während sie auf und ablief oder eher stapfte - und versuchte, ihren rasenden Herzschlag zu beruhigen. Sie konnte es sich nicht leisten, gefeuert zu werden. In der Zeit, die sie wahrscheinlich brauchen würde, um eine neue Stelle zu finden, könnte sie die Wohnung verlieren. Und Kaycee, ihr kleines Mädchen Eckdaten eBook Roman 222 Seiten beHeartbeat Verlag (Bastei Lübbe Verlag) Band 1 Billionaire-Dynasties-Reihe Übersetzung: Michael Krug 2018 ISBN: 978-3-7325-6262-6 Cover Es ist nicht schlecht. Durch das Geheimnisvolle weckt es auf jeden Fall meine Neugier. Inhalt Er kann alles haben - doch er braucht sie. Eigentlich will Jeanie Long nur ihren Job retten, als sie beim attraktiven CEO Camden James vorspricht. Stattdessen findet sie sich plötzlich in der Rolle der falschen Verlobten wieder - Beförderung und Gehaltserhöhung inklusive. Denn Camdens eigentliche Verlobte ist mit einem anderen Mann auf und davon. Und er muss seinem Vater beweisen, dass er bereit ist zu heiraten, damit er ihm seine Anteile am Familienimperium überschreibt. Doch was zwischen Camden und Jeanie als eine reine Zweckverbindung beginnt, bekommt schnell eine ganz eigene Dynamik. Und die gespielten Küsse fühlen sich plötzlich verdammt echt an Kann es sein, dass sich hinter der Schale des mächtigen, gefühllosen Milliardärs mehr verbirgt? Autorin Die USA-Today-Bestsellerautorin Virginia Nelson, die sich mit "The Penthouse Prince" einen Namen gemacht hat, lebt gemeinsam mit drei eigenen und einer Mende adoptierter Kinder im Nordosten Ohios. Sie hat bereits Abschlüsse in Naturwissenschaften und Anglistik absolviert und studiert derzeit Kreatives Schreiben. Virginia Nelson gilt auch als das "regenbogenfarbene Einhorn" der Liebesromane - bunt, außergewöhnlich und weit davon entfernt, perfekt zu sein. Meinung Ich kenne die Autorin nicht, aber der Klappentext hat mich sehr neugierig gemacht. Hoffentlich werde ich es nicht bereuen. ;) Jeanie hat ihre beiden Vorgesetzten in einer pikanten Situation erwischt und will dies der obersten Stelle melden. Dabei hofft sie, nicht gefeuert zu werden Doch als sie es aus purem Glück in die Chefetage geschafft hat, rechnet sie nicht mit dem plötzlichen Angebot ihres Bosses. Camden unterbreitet ihr ein völlig absurdes Angebot, das sie letztlich aufgrund des Geldes annimmt. Sie nagt zwar nicht am Hungertuch, aber reich ist sie bei Weitem auch nicht. Es ist ihr aber bei der Sache nicht ganz wohl zumute Der Grund? Camden gilt als Playboy und ist privilegiert, weshalb er in einer völlig anderen Liga spielt als sie. Aber sie ist seine letzte Lösung und da mimen sie das verliebte Paar, mitsamt gemeinsamer Wohnung und vor allem einem gemeinsamen Bett... XD Auch ihr Geheimnis bleibt nicht lange geheim. Ich habe damit nicht gerechnet und es zeigt ihre wahre Persönlichkeit, in die man sich einfach verlieben muss! Sie ist zum Anbeten! Das bekommt er auch noch sehr früh zu spüren, doch sie beide verbindet nur diese Scheinverlobung oder steckt hinter seinem Angebot doch mehr, als beide ahnen? Die Geschichte ist amüsant und beide Protagonisten zeigen uns Seiten, die vorher nicht zu erwarten waren. Es bleibt bis zum Ende spannend und abzuwarten, wie sich ihre Beziehung nun endgültig entwickelt. Also, schön bis zum Ende weiterlesen. Du wirst es auch nicht bereuen. ;) ****,5 von *****
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Leseempfehlung - von Katrin Schäfer - 15.11.2018 zu Virginia Nelson „The Penthouse Prince“
The Penthouse Prince (The Billionaire Dynasties 1) von Virginia Nelson »be« - Das digitale Label von Bastei Lübbe Cover: Dunkel, interessant und gut ausgelichtet Rezension: "Er kann alles haben - doch er braucht sie. Eigentlich will Jeanie Long nur ihren Job retten, als sie beim attraktiven CEO Camden James vorspricht. Stattdessen findet sie sich plötzlich in der Rolle der falschen Verlobten wieder -Beförderung und Gehaltserhöhung inklusive. Denn Camdens eigentliche Verlobte ist mit einem anderen Mann auf und davon. Und er muss seinem Vater beweisen, dass er bereit ist zu heiraten, damit er ihm seine Anteile am Familienimperium überschreibt. Doch was zwischen Camden und Jeanie als eine reine Zweckverbindung beginnt, bekommt schnell eine ganz eigene Dynamik. Und die gespielten Küsse fühlen sich plötzlich verdammt echt an ... Kann es sein, dass sich hinter der Schale des mächtigen, gefühllosen Milliardärs mehr verbirgt? Band 1 der heißen und romantischen Billionaire-Dynasties-Reihe. Unwiderstehliche CEO-Romance bei beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert." Der Plot der Geschichte ist nicht wirklich neu, zumindest nicht für mich, denn ich habe schon einige ähnlich geartete Geschichten gelesen. Daher war ich auf die Umsetzung sehr gespannt, ob sich dieses Buch von den anderen Geschichten abheben kann. Es handelt sich bei diesem Buch um den ersten Band einer neuen Reihe mit dem Titel "The Billionaire Dynasties". Das Buch setzt sich aus 31 Kapiteln und einem Epilog zusammen und wurde in der 3. Person geschrieben und die Erzählweise wechselt nicht zwischen einzelnen Protagonisten hin und her, wie oft bei solchen Büchern üblich. Die Schreibweise ist erfrischend und lebhaft und daher angenehm lesbar und das Buch ist ohne Längen gut und schnell lesbar. Wie schon oben erwähnt, ist der Plot der Geschichte nicht neu oder überraschend, dennoch wird man als Leser nicht enttäuscht oder legt es gelangweilt aus der Hand. Die Charaktere sind interessant und vielseitig heraus gearbeitet. Auf der einen Seite haben wir den CEO Camden. Er ist der typische aalglatte und harte Kerl, der er in seinem Job auch sein muss um es soweit nach oben geschafft zu haben. Er wirkt vielleicht auch unsympathisch und unnahbar, dennoch ist sein Charakter so ausgelegt, dass er sich im Verlauf des Buches verändert und man seine Beweggründe und Facetten verstehen lernt. Irgendwann im Laufe der Geschichte, ändert sich dann auch die Sicht des Lesers auf ihn und man beginnt ihn wirklich ins Herz zu schließen. Und dann haben wir auf der anderen Seite noch Jeanie. Eine frische, natürliche und unsichere junge Frau, die mit der Situation sichtlich ihre Probleme hat am Anfang. Doch nach und nach freundet sich sich damit an und schafft es auch Camden ordentlich auf den Schlips zu treten und ihm den Kopf zurecht zu rücken, was für Ihn auch eine völlig neue Erfahrung darstellt, da es kaum jemand wagt so mit ihm umzugehen. Daher kann man durchaus sagen, dass Jeanie eine willens- und charakterstarke Persönlichkeit ist. Sie schafft es neue Facetten aus dem CEO heraus zu kitzeln und hinter seine Fasade zu blicken. Die Gespräche zwischen den Beiden sind teilweise wirklich extrem humorvoll und sie beginnen irgendwann besser miteinander zu harmonieren. Die Story ist auf der einen Seite wirklich unterhaltsam zu lesen aber auf der anderen Seite sollte man keine also anspruchsvolle Literatur erwarten. Es ist ein leichtes bis seichtes Lesesvergnügen für kurzweilige Lesestunden in denen man einfach nur mal abtauchen will ohne tiefgründig nachzudenken oder sich eigene Gedanken zu dem Gelesenen zu machen. Allerdings sei auch angemerkt, dass die Story es dennoch schafft das Herz des Lesers zu erreichen und zu erwärmen und mit hinein zu ziehen, so dass man versucht ist das Buch zu schütteln, da man ja der Protagonisten nicht habhaft wird um diese in die richtige Richtung zu schubsen. Und dann kommt es doch noch beim Leser das Herzleid!!! Gegen Ende des Buches schmerzt einem das Herz und die Geschichte hat es endgültig geschafft den Leser in den Bann zu ziehen und den eher seichten Anfang wett zu machen. Daher sollte man sich nicht täuschen lassen und dran bleiben und das Buch wirklich zu Ende lesen, denn diese Story ist dann doch mehr als nur einen leichte Unterhaltung. Immer wieder gibt es Momente, welche der Geschichte neues Leben einhauchen und den Leser noch mehr mit auf die Reise nehmen. Denn es gibt Witz und Humor, sinnliche Szenen, Romantik und Herzeleid. Gut, nicht jeder wird der Geschichte Glaubwürdigkeit zugestehen wollen, denn allein schon sich auf solch einen Deal einzulassen und dann alles innerhalb eines begrenzten Zeitrahmens geschehen zu lassen, machen das ganze eher unrealistisch. Aber es geht ja auch um Unterhaltung und nicht um den tristen grauen Alltag, den wir jeden Tag selbst erleben. Bei Büchern geht es darum um eben von genau diesem abschalten zu können, sich zu entspannen und zurück zu lehnen und alles andere außen vor zu lassen und in eine Welt einzutauchen weit weg von der Realität. Daher ist dies eine gelungene Liebesgeschichte die von allem etwas beinhaltet. Ich gebe dem Buch sehr gute 4/5 Sterne. Den einen Punkt Abzug bekommt das Buch wegen des Covers, welches leider nicht so aus der Masse heraus sticht, um den Leser auf den ersten Blick für sich einzunehmen. Danke an Netgalley und den »be« - Das digitale Label von Bastei Lübbe Verlag für das Rezensionsexemplar.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: