eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

'Gestatten, ich bin ein Arschloch'

Ein netter Narzisst und Psychiater erklärt, wie Sie Narziss…
Sofort lieferbar
Buch (kartoniert)
Buch (kartoniert) € 16,95* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: 'Gestatten, ich bin ein Arschloch'
Autor/en: Pablo Hagemeyer

ISBN: 3959102461
EAN: 9783959102469
Ein netter Narzisst und Psychiater erklärt, wie Sie Narzissten entlarven und ihnen Paroli bieten.
1. Auflage, Ungekürzte Ausgabe.
Eden Books

3. April 2020 - kartoniert - 256 Seiten

»Lach dir bloß kein Arschloch an!« Vor keinem Menschenschlag wird so vehement gewarnt wie vor Narzisst*innen: Sie lieben nur sich selbst und sind blind vor den eigenen Fehlern. Sie werten sich selbst auf und andere Menschen ab. Sie manipulieren Leute. Durch ihre übertriebene Selbstbezogenheit können sie das Glück und Leben ihrer Mitmenschen zerstören. Doch auch sie sind nur Menschen: Menschen, die aus Angst vor der eigenen Unwichtigkeit so geworden sind.
Dr. med. Pablo Hagemeyer weiß als erfahrener Psychiater und Psychotherapeut, wie Narzisst*innen ticken - und auch er selbst ist von der Persönlichkeitsstörung betroffen. Um seine Ehe zu retten, hat er sich seinem eigenen Ego gestellt. Sein Buch ist eine fachlich fundierte und humorvolle Heldenreise voller Selbstironie. Für Pablo Hagemeyer ist klar: Es steckt viel mehr Narzissmus in uns allen, als wir glauben. Und es ist Zeit, sich dem Thema auf menschliche Weise zu nähern.
Dr. med. Thomas Pablo Hagemeyer, 1970 in Bonn geboren, ist Arzt, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie und in eigener psychotherapeutischer Praxis niedergelassen. Fachbuchautor und Supervisor, Drehbuchautor, Drehbuchberater und Dozent für Persönlichkeitspsychologie.
Aufgewachsen in Südamerika und Spanien. Er ist mit einer Rechtsanwältin verheiratet, hat zwei Kinder, einen Hund und lebt in Oberbayern.

"[Pablo Hagemeyers] Buch ist eine fachlich fundierte und humorvolle Heldenreise voller Selbstironie." Forum 20200914
Kundenbewertungen zu Pablo Hagemeyer „'Gestatten, ich bin ein Arschloch'“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Aufschlussreich und sympathisch - von Frau-mit-Hut - 04.04.2020 zu Pablo Hagemeyer „'Gestatten, ich bin ein Arschloch'“
Beschreibung Lach dir bloß kein Arschloch an! Vor keinem Menschenschlag wird so vehement gewarnt wie vor Narzisst innen: Sie lieben nur sich selbst und sind blind vor den eigenen Fehlern. Sie werten sich selbst auf und andere Menschen ab. Sie manipulieren Leute. Durch ihre übertriebene Selbstbezogenheit können sie das Glück und Leben ihrer Mitmenschen zerstören. Doch auch sie sind nur Menschen: Menschen, die aus Angst vor der eigenen Unwichtigkeit so geworden sind. Meinung Beworben hatte ich mich wegen des amüsanten Titels, ohne zu ahnen, worauf ich mich da einlassen werde. Wirklich hilfreich war es für mich persönlich nicht mehr, dafür kam das Buch einfach zu spät in mein Leben - denn ich gehöre zu den wenigen Glücklichen, die den Narzissmus in ihrem Leben überwunden haben. So konnte ich dem Buch und seinen Geschichten mit großer Distanz begegnen. Ganz allgemein habe ich das Thema auch nicht als bedrohlich empfunden. Ergo will ich das Buch subjektiv bewerten. Zum einen ist die Lektüre zwar informativ, unterhaltsam und sympathisch geschrieben, auch wenn ich zugeben muss, dass ich den einen oder anderen eingestreuten Kommentar seiner Frau Carlotta nervig, überflüssig und als störend empfand. Dabei schoss mir gelegentlich sogar der Gedanke durch den Kopf, ob nicht vielmehr sie die Narzisstin und er - der Autor, Herr Dr. Hagemeyer, das Opfer ist. Oder will der gute Mann den Narzissmus salonfähig machen? Zielorientierte, nach Erfolg strebende Menschen müssen ja nicht unbedingt Arschlöcher sein. Oder doch? Jedenfalls verfolgen und erreichen narzisstisch veranlagte Indivi¿duen ihre Ziele wahrscheinlicher als Menschen, die nur lieb und immer fleißig bemüht sind. Wie dem auch sei, anhand eines fiktiven Ehepaars, Tina und Tom, werden diverse Fallbeispiele von harmlos über absurd bis nicht nachvollziehbar erörtert. Viele Schaubilder und ein Selbsttest runden die Lektüre ab. Lange Rede, kurzer Sinn: die beiden ersten Teile habe ich mit großem Interesse und Aufmerksamkeit gelesen, die beiden letzten Teile konnte ich nicht wirklich in mich aufnehmen. Alarmierend fand ich jedoch, dass Narzissmus als Krankheitsbild im ICD-10-WHO unter Andere spezifische Persönlichkeitsstörungen (F 60.8) aufgelistet wird. Das ist vielleicht gar nicht so falsch, weil wie uns bereits die Geschichte lehrt, sind alle Diktatoren Narzissten. Das Thema zeigt aber auch mal wieder, dass fast jede psychischen Störungen ihren Ursprung in der Kindheit hat. Weniger gefestigte oder noch unreife Menschen können schneller Opfer von Narzissten werden als jene selbst reflektierte Personen, die bereit sind, an sich selbst zu arbeiten. Ich bin zu dem Ergebnis gekommen, dass Narzissmus lebensnotwendig ist, Narzissten keine Dummköpfe sind und dass der Titel des Buches provozieren soll, denn ich glaube kaum, dass ein Narzisst so offen und anschaulich über seine spezifische Persönlichkeitsstörung schreiben kann. Somit hat der Autor, ich will nicht behaupten, er habe mich an der Nase herum geführt, aber doch auf sehr charmante Art und Weise manipuliert. Und ich bin davon überzeugt, der eine oder andere Leser wird nicht bemerkt haben, dass der Autor mit ihnen und ihrem Ego gespielt hat. Ein Buch, bei dem man aufpassen muss und auch mal zwischen den Zeilen lesen sollte. Fazit Ich empfehle dieses Buch leider nur bedingt weiter - und zwar jenen Lesern, die sich im Allgemeinen für Psychologie interessieren oder denen, die unmittelbar von dem schwierigen Thema betroffen sind. Für diese Menschen mag dieses Buch durchaus eine Bereicherung darstellen. Ich vergebe 4 Sterne, nicht weil der Mann auf dem Cover so attraktiv aussieht und ich seine braunen Augen mag, sondern weil das Buch sehr individuell ausgearbeitet wurde. Darüber hinaus rechne ich es dem Autor haushoch an, dass er sich überwunden und geoutet hat. Ich freue mich für ihn, dass er den Gordischen Knoten in seinem Kopf auflösen konnte! © 2020 Frau-mit-Hut
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein NEUESJAHR gilt bis einschließlich 30.09.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht gültig für Spielwaren-Adventskalender Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Ihr Gutschein AUDIO20 gilt bis einschließlich 27.09.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: