eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

Female Power and Male Dominance

On the Origins of Sexual Inequality.
Versand in 1-2 Wochen
Taschenbuch
Taschenbuch € 42,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Female Power and Male Dominance
Autor/en: Peggy R. Sanday

ISBN: 0521280753
EAN: 9780521280754
On the Origins of Sexual Inequality.
Paperback.
Sprache: Englisch.
Cambridge University Press

19. April 1981 - kartoniert - 316 Seiten

  • Empfehlen
In this book, Professor Peggy Sanday provides a ground-breaking examination of power and dominance in male-female relationships. How does the culturally approved interaction between the sexes originate? Why are women viewed as a necessary part of political, economic, and religious affairs in some societies but not in others? Why do some societies clothe sacred symbols of creative power in the guise of one sex and not of the other? Professor Sanday offers solutions to these cultural puzzles by using cross-cultural research on over 150 tribal societies. She systematically establishes the full range of variation in male and female power roles and then suggests a theoretical framework for explaining this variation. Rejecting the argument of universal female subordination, Professor Sanday argues that male dominance is not inherent in human relations but is a solution to various kinds of cultural strain. Those who are thought to embody, be in touch with, or control the creative forces of nature are perceived as powerful. In isolating the behavioural and symbolic mechanisms which institute male dominance, professor Sanday shows that a people's secular power roles are partly derived from ancient concepts of power, as exemplified by their origin myths. Power and dominance are further determined by a people's adaptation to their environment, social conflict, and emotional stress. This is illustrated through case studies of the effects of European colonialism, migration, and food stress, and supported by numerous statistical associations between sexual inequity and various cultural stresses.

List of tables and figures; Preface; Introduction; Part I. Plans for Sex-Role Behaviour: 1. Scripts for female power; 2. Scripts for male dominance; Part II. Constructing Sex-Role Plans: 3. The environmental context of metaphors for sexual identities; 4. Plans for the sexual division of labor; 5. Blood, sex, and danger; Part III. The Women's World: 6. The bases for female political and economic power and authority; 7. The decline of the women's world: the effect of colonialism; Part IV. The Dynamics of Male Dominance and Sexual Inequality: 8. The bases for male dominance; 9. Why women?; Part V. Conquerors of the Land Flowing with Milk and Honey: Epilogue; Appendixes; Notes; Bibliography; Index.
Kundenbewertungen zu Peggy R. Sanday „Female Power and Male Dominance“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Entdecken Sie mehr
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein NEUESJAHR gilt bis einschließlich 31.01.2022. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: