Farbulös - tolino vision color & tolino stylus ab jetzt erhältlich
Farbulös - tolino vision color & tolino stylus ab jetzt erhältlich
Jetzt entdecken
mehr erfahren
product
cover

Wildhonig

Roman. Der New York Times Bestseller "Mitreißend und herzzerreißend" Washington Post

(1 Bewertung)15
eBook epub
14,99 €inkl. Mwst.
Sofort lieferbar (Download)
Empfehlen
»Der fesselndste, herausforderndste und zeitgemäßeste Roman des Jahres. - Er wird eine Debatte über Authentizität, Identität und Gender anstoßen.« Boston Globe

Olivia McAfee hätte nie gedacht, je wieder in ihre verschlafenen Heimatstadt in New Hampshire zurückzukehren, in das Haus ihrer Kindheit. Doch als ihr Mann, ein brillanter Chirurg, seine dunkle Seite offenbarte, war die Flucht dorthin für sie und ihren Sohn Asher die einzige Wahl. Sie fassen schnell Fuß, Olivia übernimmt den Imkereibetrieb ihres Vaters, und Asher verliebt sich in Lily, die wie er neu an der Schule ist. Lily erwidert seine Liebe, allerdings trägt sie ein Geheimnis mit sich herum, und sie ist sich nicht sicher, ob sie Ash wirklich alles anvertrauen kann.

Doch dann geschieht das Unvorstellbare: Lily ist tot, und Asher wird von der Polizei verhört. Olivia ist von der Unschuld ihres Sohnes überzeugt. Aber in Ash schlummern auch Anteile seines Vaters. Als sich der Verdacht gegen ihn verhärtet, merkt sie, dass er etwas verbirgt ...

»Wildhonig« ist ein fesselnder Spannungsroman, eine unvergessliche Liebesgeschichte und eine bewegende Erkundung der Geheimnisse, die wir bewahren, und der Risiken, die wir eingehen, um wir selbst zu werden.

Produktdetails

Erscheinungsdatum
01. April 2024
Sprache
deutsch
Dateigröße
4,99 MB
Autor/Autorin
Jodi Picoult, Jennifer Finney Boylan
Übersetzung
Elfriede Peschel
Verlag/Hersteller
Originaltitel
Originalsprache
englisch
Kopierschutz
mit Wasserzeichen versehen
Family Sharing
Ja
Produktart
EBOOK
Dateiformat
EPUB
ISBN
9783641263379

Portrait

Jodi Picoult

Jodi Picoult, geboren 1966 in New York, studierte in Princeton und Harvard. Seit 1992 schrieb sie neunzwanzig Romane, von denen viele auf Platz 1 der New-York-Times-Bestsellerliste standen. Die Autorin versteht es meisterhaft, über ernste Themen unterhaltend zu schreiben. Sie wurde bereits mehrfach ausgezeichnet, etwa mit dem renommierten New England Book Award. Jodi Picoult lebt mit ihrem Mann in Hanover, New Hampshire.

Pressestimmen

»Eine kraftvolle und fesselnde Geschichte über Eltern-Kind-Beziehungen, in der eine Imkereibesitzerin mit dem brutalen Mord an der Geliebten ihres Sohnes konfrontiert wird.« Waterstones

»Eine ergreifende Liebesgeschichte und ein packendes Gerichtsdrama mit hochaktuellen Themen. Absolut lesenswert.« Kirkus Reviews

»Ein unglaublich bewegender und zum Nachdenken anregender Roman, in dem es um Identität, Authentizität und die Bindung zwischen Mutter und Sohn geht.« My Weekly Special

»Fesselnd und auf der Höhe der Zeit.« Booklist

»Ein wunderbares Buch über Identität, Veränderung, Geheimnisse, Scham und Neuanfänge.« Daily Mail

»Eine spannende, herzergreifende Story, atmosphärisch dicht, fesselnd bis zur letzten Seite.« Publishers Weekly

Bewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
15
Übersicht
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Zur Empfehlungsrangliste
Von Sperling am 12.05.2024

Grandioses Buch

Ein Todesfall und Justizkrimi? Die Qualität dieses Buches bezieht sich nicht nur auf diesen Plot. Das Autorenteam überzeugt vor allem in der präzisen Darstellung der Handelnden in diesem Drama. Der Kern dieses emotionalen Buches liegt in der tragischen Geschichte eines Menschen, der als Junge geboren zur Frau geworden ist. Die Darlegung dieses Werdegangs wird mit vielen Fakten eindrucksvoll dargelegt. Da die Autorinnen jeweils eine Figur begleiten, kommt es gelegentlich zu Wiederholungen, dies stört aber nicht. Unbedingt lesenswert!