eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
- 30% **

Tausendundeine Nacht

Sofort lieferbar (Download)
Hörbuch Download € 20,89* inkl. MwSt.
CD-Preis: € 29,99
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieser Hörbuch Download ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Tausendundeine Nacht
Autor/en: Claudia Ott

EAN: 9783844902372
Format:  MP3-Hörbuch Download
Laufzeit ca. 1599 Minuten.
Vorgelesen von Marlen Diekhoff, Eva Mattes, Katja Riemann
Hörbuch Hamburg

24. September 2007 - MP3 Hörbuch Download

»Glücksfall eines Hörbuchs.« Die Zeit

Kaum ein Buch eignet sich besser zum Vorlesen und als Hörbuch, als die erzählten Nächte von Tausendundeine Nacht. In der Neuübersetzung von Claudia Ott mit frischem Blick auf die Erzählungen von Schahrasad.

Ein Werk, das weit über den arabischen Sprachraum hinausreicht, ist neu zu entdecken. Die bunte Welt der Basare, der fliegenden Teppiche, Dschinnen und Wunderlampen, der Paläste, Gärten und exotischen Köstlichkeiten, sie ist untrennbar mit den Geschichten aus "Tausendundeine Nacht" verbunden.

Doch diese uns bislang bekannte romantisch-exotische Welt wurde in wesentlichen Teilen von Europäern erfunden. Mit dieser Hörbuch-Download-Ausgabe liegt jetzt die arabische Originalfassung vor. Sie eröffnet einen ganz neuen und frischen Blick auf die nächtlichen Erzählungen von Schahrasad.

Es gibt kaum ein Buch, das sich besser zum Vorlesen und damit als Hörbuch eignet als die 282 erzählten Nächte der Originalfassung von "Tausendundeine Nacht". Sie enden, wie die älteste erhaltene Handschrift, die der Übersetzung zugrunde liegt, mitten in der 282. Nacht, weit im Osten, auf einer Insel bei China.

Um den betörenden Frauen und betrogenen Männern, den erotischen Abenteuern und spannenden Erzählungen die richtige Stimme zu geben, haben nur ausgezeichnete Sprecher an "Tausendundeine Nacht" mitgewirkt. Gelesen haben Heikko Deutschmann, Marlen Diekhoff, Eva Mattes, Katja Riemann, Charlotte Schwab und Elisabeth Schwarz.
Claudia Ott: Erst der irakische Islamwissenschaftler Muhsin Mahdi hat Tausendundeine Nacht als ein Werk der arabischen Literatur ernst genommen. 1984 machte er die von Galland entdeckte Handschrift aus dem 15. Jahrhundert in einer wissenschaftlichen Edition der Öffentlichkeit erstmals zugänglich. Sie ist die Grundlage für die Neuübersetzung von Tausendundeine Nacht durch die deutsche Orientalistin Claudia Ott.

Marlen Diekhoff, vielseitige Bühnen- und Filmschauspielerin, gehört seit vielen Jahren zum Ensemble des Deutschen Schauspielhauses in Hamburg. Für Hörbuch Hamburg hat sie u. a. Oceano Mare und Colette, Eifersucht gelesen.

Eva Mattes steht seit ihrem 12. Lebensjahr auf der Bühne und vor der Kamera. Sie hat seit 1966 in ca. 200 Kinofilmen, Fernsehfilmen und Theaterinszenierungen gespielt und wurde mit zahlreichen Preisen und Auszeichnungen geehrt, u. a. mit dem Bayerischen Filmpreis sowie dem Deutschen Filmpreis. Seit 2002 ist Eva Mattes im Tatort als Kommissarin Klara Blum zu sehen.

Katja Riemann zählt zu den vielseitigsten und erfolgreichsten Film- und Theaterschauspielerinnen Deutschlands. Sie wurde unter anderem mit dem Bundesfilmpreis, dem Bayerischen Filmpreis und dem Lubitsch-Preis ausgezeichnet. Für ihre darstellerische Leistung in dem Kinofilm Rosenstraße wurde sie 2003 mit dem Goldenen Löwen von Venedig geehrt. Zuletzt erhielt sie den Adolf-Grimme-Preis für ihre Rolle in Das wahre Leben. Katja Riemann hat in zahlreichen Hörbuchproduktionen mitgewirkt. Ihre Lesung von Atiq Rahimis Stein der Geduld wurde vom Magazin hörBücher mit "Grandios" ausgezeichnet.

Heikko Deutschmann war nach dem Schauspielstudium an der HdK-Berlin und seinem Autorenstudium an der DFFB Ensemblemitglied an der Berliner Schaubühne, am Hamburger Thalia Theater, im Schauspiel Köln und am Schauspielhaus Zürich. Ausserdem spielte er in zahlreichen Filmen und Fernsehserien mit und ist ein begehrter Hörbuchsprecher.

Charlotte Schwab, geboren 1952 in Basel, spielte mehr als 20 Jahre Theater, u. a. in Düsseldorf und am Thalia Theater in Hamburg, bevor sie erste Fernsehrollen annahm. Einer breiteren Öffentlichkeit ist sie als Ermittlerin in der Krimireihe Das Duo bekannt.

Elisabeth Schwarz hat an allen großen deutschen Bühnen gespielt, darunter die Münchner Kammerspiele und das Hamburger Thalia Theater. 2004 bis 2006 wirkte sie in der Salzburger Inszenierung des Jedermann mit. Im Kino war sie zuletzt in Der Baader Meinhof Komplex zu sehen.
Kundenbewertungen zu Claudia Ott „Tausendundeine Nacht“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: