eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche² >>
PORTO-
FREI

Charles Taylor zur Einführung

Lieferbar innerhalb von 3 bis 5 Werktagen
Buch (kartoniert)
Buch (kartoniert) € 15,90* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Charles Taylor zur Einführung
Autor/en: Ingeborg Breuer

ISBN: 3885063271
EAN: 9783885063278
2. , unveränd. Auflage.
Paperback.
Junius Verlag GmbH

1. Juli 2010 - kartoniert - 156 Seiten

Der kanadische Philosoph und Philosophiehistoriker Charles Taylor (geboren 1931) spielt eine zentrale Rolle in den Auseinandersetzungen zwischen Kommunitarismus und Liberalismus. Auch wenn Taylor selbst sich gegen eine eindeutige Zuordnung wehrt, wird er fast immer dem kommunitaristischen Lager zugerechnet.
Unter dem Namen "Kommunitarismus" entwickelten sich - zunächst in Amerika - Ideen, die sich mit den Bedingungen eines funktionierenden Gemeinwesens, mit der Einbindung des Individuums in einen Horizont des Sozialen sowie mit einer erneuten Ethisierung des öffentlichen Raums befassen.
Ingeborg Breuer stellt das vielfältige Werk von Charles Taylor vor: so unter anderem 'Hegel', 'Quellen des Selbst' und 'Das Unbehagen an der Moderne'.
Aus dem Inhalt:
Kapitel I
Einleitung
1.1 Charles Taylor und der Kommunitarismus
1.2 Anmerkungen zur Biographie
Kapitel II
2.1 Abkehr vom Naturalismus und Hinwendung zur Hermeneutik
2.2 Die Kritik des Naturalismus
2.3 Interpretieren statt Erklären
2.4 Verstehen als sprachliches Geschehen
2.5 Sprache als Welterschließung
2.6 Der Mensch als stark wertendes Subjekt
Kapitel III
Die Verfasstheit der Moderne
3.1 Untersuchungen zu Hegel
3.2 Eine Neudeutung der Moderne
3.3 Die moralischen Quellen der Neuzeit
3.4 Das Spannungsfeld der Aufklärung und Romantik
Kapitel IV
Gegenwartsanalysen
4.1 Der Individualismus der Selbstverwirklichung
4.2 Die Dominanz der instrumentellen Vernunft und des technischen Denkens
4.3 Negative Freiheit
4.4 Fragmentierung der Gesellschaft
4.5 Wie viel Gemeinschaft braucht die Demokratie?
4.6 Das Problem der Anerkennung
Ingeborg Breuer arbeitet als Journalistin für Hörfunk, Fernsehen und Tageszeitungen.
Kundenbewertungen zu Ingeborg Breuer „Charles Taylor zur Einführung“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Ihr Gutschein AUDIO20 gilt bis einschließlich 30.04.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.ebook.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: