eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

Das Lächeln der Fortuna

Waringham Trilogie 1. 'Bastei-Lübbe Taschenbücher'. 'John…
Sofort lieferbar Pünktlich zum Fest*
Taschenbuch
Taschenbuch € 9,99* inkl. MwSt.
Portofrei*
Produktdetails
Titel: Das Lächeln der Fortuna
Autor/en: Rebecca Gablé

ISBN: 3404139178
EAN: 9783404139170
Waringham Trilogie 1.
'Bastei-Lübbe Taschenbücher'. 'John of Waringham'.
34. Aufl. 1997.
1 Stammtaf.
Lübbe

4. Januar 2001 - kartoniert - 1200 Seiten

England 1360: Nach dem Tod seines Vaters, des wegen Hochverrats angeklagten Earl of Waringham, zählt der zwölfjährige Robin zu den Besitzlosen und ist der Willkür der Obrigkeit ausgesetzt. Besonders Mortimer, der Sohn des neuen Earls, schikaniert Robin, wo er kann. Zwischen den Jungen erwächst eine tödliche Feindschaft.

Aber Robin geht seinen Weg, der ihn schließlich zurück in die Welt von Hof, Adel und Ritterschaft führt. An der Seite des charismatischen Duke of Lancaster erlebt er Feldzüge, Aufstände und politische Triumphe - und begegnet Frauen, die ebenso schön wie gefährlich sind. Doch das Rad der Fortuna dreht sich unaufhörlich, und während ein junger, unfähiger König England ins Verderben zu reißen droht, steht Robin plötzlich wieder seinem alten Todfeind gegenüber ...


Die 1964 geborene Rebecca Gable war nach dem Studium der Literaturwissenschaft, Sprachgeschichte und Mediävistik als Dozentin für mittelalterliche englische Literatur tätig. Heute arbeitet sie als freie Autorin und Literaturübersetzerin.

Kundenbewertungen zu Rebecca Gablé „Das Lächeln der Fortuna“

Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 3 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll EINTAUCHEN INS ENGLISCHE MITTELALTER - von Nicky - 03.11.2008 zu Rebecca Gablé „Das Lächeln der Fortuna“
EIN ABSOLUT FESSELDENDES BUCH ÜBER DIE GEGEBENHEITEN IM ENGLISCHEN MITTELALTER, DAS ICH IMMER WIEDER GERN LESE! Die Figuren sind dicht gezeichnet und haben Charakter! Auch die historischen Gegebenheiten sind faszinierend mit dem Hauptprotagonisten verbunden. Einfach Klasse!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Ein absolutes MUSS!!! - von Emanuel Garbo - 23.10.2004 zu Rebecca Gablé „Das Lächeln der Fortuna“
Nicht nur für jene,die historische Romane lieben, ist dieses Buch ein Hochgenuss,sondern auch für all jene,die allgemein gute Bücher zu schätzen wissen.Spannend bis zur letzten Seite zieht es einen sofort in seinen Bann.Man kann nicht umhin,es in einem Rutsch zu lesen,da man unbedingt wissen muss,wie es weitergeht.Aber vorallem ist es wohl Gables herausragende Gabe,glaubwürdige,vielschichtige Charaktere zu entwerfen,die diese Lektüre so kurzweilig und fesselnd macht,da man mit ihnen leidet und sich mit ihnen freut. Es werden für eine,leider nur zu kurze, Zeit Freunde aus ihnen. Selten habe ich es so bedauert,dass ein Buch zu ende war.Doch hinterlässt es ein so befriedigendes Gefühl,dass es einen dafür voll entschädigt.Unbedingt lesen!!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Das Lächeln der Fortuna - von StD - 07.12.2003 zu Rebecca Gablé „Das Lächeln der Fortuna“
Ein Werk, wie es wohl nur Rebecca Gable verfassen konnte. Ein mittelalterlicher Roman, der vor Spannung nur so zu bersten droht, dennoch mit historischer Detailgenauigkeit die zeigt, dass die Autorin weiß worüber sie schreibt, aber ohne das es in langweiliges Belehren ausartet. Überraschende Wendungen mit dennoch völlig logischen Handlungsabläufen lassen den Leser das Buch nur ungern aus der Hand legen. Ein absolutes MUSS für jeden Freund von Romanen über das Mittelalter in England und dem westlichen Europa. Der Roman ist wie alle Gable-Bücher ein absolutes Highlight wie es nicht viele gibt. Schade das Autoren wie Rebecca Gable Romane nicht wie am Fließband schreiben können, dann bräuchte man kein Fernsehgerät mehr.
Zur Rangliste der Rezensenten

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2017 geliefert.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: