eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Hitler 1936 - 1945

Ausgezeichnet mit dem Wolfson-Preis für Geschichte 2000 und…
Sofort lieferbar Pünktlich zum Fest*
Buch (gebunden)
Buch € 49,80* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Buch ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Hitler 1936 - 1945
Autor/en: Ian Kershaw

ISBN: 3421051321
EAN: 9783421051325
Ausgezeichnet mit dem Wolfson-Preis für Geschichte 2000 und dem Bruno-Kreisky-Preis für das politisc.
Originaltitel: Hitler 1936-1945: Nemesis.
'Hitler-Biografie'.
93 Abbildungen.
Lesebändchen.
Übersetzt von Klaus Kochmann
DVA Dt.Verlags-Anstalt

7. Februar 2001 - gebunden - 1344 Seiten

Abschluß und Krönung der herausragenden Biographie. Ian Kershaws fesselnde Darstellung Hitlers und seiner Zeit vom Höhepunkt der Popularität 1936 bis zum Untergang 1945.

Nach dem sensationellen Erfolg des ersten Bandes wendet sich der britische Historiker den neun Jahren zu, in denen Adolf Hitler Deutschland von den Höhen einer nationalen Euphorie in den Vernichtungskrieg und schließlich die bedingungslose Kapitulation führte. Genau und anschaulich zeigt Kershaw die fatale Wechselwirkung zwischen den Visionen Hitlers einerseits und den Wünschen und Machenschaften seiner Gefolgsleute andererseits. Nur in diesem Zusammenwirken konnte es zu kriegerischem Größenwahn und industriellem Massenmord kommen. Die persönliche Rolle Hitlers und sein dramatisches Ende im Bunker unter Berlin beleuchtet Ian Kershaw auf Basis der neuesten Forschung und bislang unberücksichtigter Quellen.
Diese Biographie ist ein Höhepunkt der Geschichtsschreibung, sie verbindet auf unerreichte Weise die Darstellung der Person Hitlers mit dem Porträt seiner Zeit: Ohne Hitler sind die Schrecken des Zweiten Weltkrieges nicht vorstellbar. Ohne die Gefolgschaft der Deutschen ebensowenig.
Mit diesem überragenden Werk sind wir dem Begreifen des Phänomens »Hitler und das Dritte Reich« einen entscheidenden Schritt nähergekommen.



Ian Kershaw, geboren 1943, zählt zu den bedeutendsten Historikern der Gegenwart. Bis zu seiner Emeritierung war er Professor für Modern History an der University of Sheffield, seine große zweibändige Biographie Adolf Hitlers gilt als Meisterwerk der modernen Geschichtsschreibung. Bei DVA sind außerdem von ihm erschienen »Hitlers Freunde in England« (2005), »Wendepunkte. Schlüsselentscheidungen im Zweiten Weltkrieg« (2010) und »Das Ende« (2013). Der erste Teil seiner großen Geschichte des 20. Jahrhunderts in Europa, »Höllensturz« (2016), ist ein hochgelobter und preisgekrönter Bestseller.
Kundenbewertungen zu Ian Kershaw „Hitler 1936 - 1945“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll die umfassendste Darstellung - von Elisabeth Stein-Salomon - 06.12.2006 zu Ian Kershaw „Hitler 1936 - 1945“
Bis heute ist diese Frage -Wie war Hitler möglich?- trotz einer fast unübersehbar gewordenen Literatur nicht überzeugend beantwortet. Die einen Biographen haben Hitler als den Manipulator der Massen, den politischen Schwindler, der das Volk verhexte, gesehen, die anderen als Agenten des Grosskapitals. Aber weder eine Darstellung, die den historischen Prozess ausschließlich an der Person Hitlers festmacht, noch eine Konzentration auf die gesellschaftlichen Einflüsse, die den Diktator als Produkt seiner Zeit sieht, vermag hinreichend zu erklären, wie unter Hitlers Herrschaft ein modernes, kultiviertes, technologisch fortschrittliches Land auf einen völkermordenden Krieg zusteuern konnte, der Europa geteilt hat und Deutschland in Ruinen zurückließ. Ian Kershaw versucht in der bisher umfassendsten und auf die neueste Forschung gestützten Darstellung einen neuen Ansatz, der die herausragende Bedeutung Hitlers für den terroristischen Polizeistaat und für Krieg und Völkermord nicht vernachlässigt, aber weit über den Diktator selbst hinausblickt. Er erforscht und analysiert die Kräfte in Deutschland und Europa, die eine solche Machtentfaltung ermöglichten. Des britischen Historiker Kershaw, der auch Berater der ZDF-Serie ¿Hitler-eine Bilanz¿ und der BBC-Dokumentation ¿ The Nazis - Warning from history¿ war, legt mit dieser auf zwei Bände angelegten Biographie auch eine umfassende Geschichte der NS-Zeit vor.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: