eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Das Leben und Schlimmeres

Hilfreiche Geschichten.
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 12,00* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Das Leben und Schlimmeres
Autor/en: Georg Ringsgwandl

ISBN: 3499627531
EAN: 9783499627538
Hilfreiche Geschichten.
'rororo Taschenbücher'.
7. Auflage.
Rowohlt Taschenbuch

1. Juni 2011 - kartoniert - 252 Seiten

«Meine Frau hat mich heimlich, hinter meinem Rücken, bei der Volkshochschule angemeldet, und zwar, das hat sie auf Plakaten in der Stadt gesehen, für einen Anti-Gewalt-Kurs für Männer. Das ist heikel. Wenn du nämlich ohne dein Wissen von deiner Frau angemeldet wirst, bist du primär verdächtig, das heißt, du musst hingehen. Wenn du nicht hingehst, kommst du auf die Liste gewaltbereiter Männer. Nicht lustig. Ich bin zwar gewaltbereit, aber ich möchte nicht auf der Liste stehen.»

«Ein Punk-Qualtinger, ein Valentin des

Rock 'n' Roll, ein bayerisches Genie.» DIE ZEIT

«Wer sich bei diesen <hilfreichen> über Modetorheiten, Neurosen und andere Peinlichkeiten nicht halb totlacht, dem ist tat-

sächlich nicht mehr zu helfen.»

NÜRNBERGER NACHRICHTEN

«Keine Sekunde langweilig.»

NEUE ZÜRCHER ZEITUNG AM SONNTAG

«Lakonisch und treffend.» WDR 5

"Sehr gelungen."

NIDO
Georg Ringsgwandl, geb. 1948, gilt als die Ikone des bayerischen Musikkabaretts. Bis 1993 arbeitete er als kardiologischer Oberarzt am Klinikum Garmisch-Partenkirchen, seitdem konzentriert er sich ganz auf seine künstlerische Arbeit. Er hat am Bachmann-Wettbewerb teilgenommen und mehrere Theaterstück geschrieben, aufgeführt und veröffentlicht (einige davon erschienen im Sommer 2016 im Suhrkamp Verlag). Seine Erzählungen «Das Leben und Schlimmeres» sind bei Rowohlt in fünf Auflagen erschienen und haben sich gut 50.000 Mal verkauft.
Kundenbewertungen zu Georg Ringsgwandl „Das Leben und Schlimmeres“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2 review.image.1 7 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll stream of consciousness - von manitou - 23.06.2011 zu Georg Ringsgwandl „Das Leben und Schlimmeres“
"Das Leben und Schlimmeres" von Ringsgwandl ist voll von "hilfreichen Geschichten" - so der Untertitel - für den anarchischen Bayern. Kommt man nicht aus Bayern, bekommt man zumindest einen guten Einblick in das Gehirn eines Bayern, wie der gemeinhin so tickt. Bizarr! Manches Mal macht es Spaß, sich den Assoziationsketten (stream of consciousness) des Ringsgwandl hinzugeben, und sich mit ihnen wie in einem Drogenrausch zu verlieren. Aber wirklich nur wohl dosiert. Lese ich zwei Geschichten hintereinander, bin ich schon recht schnell gelangweilt. Also die ideale Lektüre für die Öffentlichen Verkehrsmittel. Wunderbar einige Wort- und Sinnkreationen, z. B. "Boshaftigkeitslappen seines Gehirns", oder "Bonbonpapierbarometer" ... das macht Lesefreude! Hier werden die Absurditäten des Lebens auf die Spitze getrieben, ins Nirwana. Insgesamt sehr launig geschrieben - aber grundsätzlich sinnfrei.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Wenn ein Arzt auf die Kabarettbühne geht - von Vorleserin - 09.06.2011 zu Georg Ringsgwandl „Das Leben und Schlimmeres“
Ein Oberarzt löst sich von seinem Beruf, geht auf die Kleinkunstbühne und beginnt zu schreiben : Das Ergebnis ist das Buch "Das Leben und Schlimmeres". Es enthält eine Reihe von Geschichten, die den Alltag auf kabarettistische Weise beleuchtet. Das Spektrum der Szenen ist breit gefächert, vom Gassi gehen mit dem Hund über die Beschreibung eines vollgestellten Badewannenrandes und den Urlaub in Dänemark bis hin zu den Themen, in denen der ehemalige Arzt so richtig fachkundig ist: Sprechstunden- und Krankheitsgeschichten. Der Stil ist bayrisch-burschikos, die Sätze relativ kurz gestaltet, man sieht den Schriftsteller förmlich auf der Bühne stehen. Seine Gedankengänge sind oft originell und witzig, das Kleinstadtleben wird plastisch geschildert. Diese bildhafte Beschreibung wird auch bei den medizinischen Themen eingesetzt, man ist ja immerhin Arzt, was aber dem Humor eines Nichtfachmanns etwas abträglich ist. Worüber sich Mediziner freuen, da schaut der Laie lieber weg. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass dieses Buch gut dafür ist, mal diese oder jene Geschichte zwischendurch zu lesen. Bei dem Versuch, das Buch einfach hintereinander zu lesen, kommt der Spaß recht schnell abhanden. Für ein volles Programm sieht man sich wohl eher direkt eine seiner Shows an.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Ringsgwandl - Das Leben und auch Schlimmeres - von MACBA - 06.06.2011 zu Georg Ringsgwandl „Das Leben und Schlimmeres“
DAS LEBEN UND SCHLIMMERES Hilfsreiche Geschichten Dr. Georg Ringsgwandl, Jahrgang 1948, hängte vor 30 Jahren seinen interessanten Beruf an den Nagel und widmete sich Musik und Bühnenauftritten. Veröffentlichte zahlreiche Platten und Theaterstücke. Wer ihn auf der Bühne erlebt hat, weiß was da abgeht, da gehts "rund"!! Überraschung: Sein neuestes Werk: "Das Leben und Schlimmeres" Hilfreiche Geschichten Eine Taschenbuchausgabe ... 256 Seiten ... 32 in sich abgeschlossene Geschichten. Buchumschlag: Ringsgwandl typisch Ringsgwandl. Alles schön blau, gefällt und fällt auf. Sein Konterfei als Maske ist sehr gut gelungen. Innencover: So kennt man ihn von seinen vielen Bühnenauftritten, mondäne Sonnenbrille, gestrickte Mütze und sein überdimenzional großer Zinken ( Nase ). Einfach einmalig. Es gibt in seinen Geschichten, Erzählungen, Anekdoten: Das Leben, aber auch Schlimmeres. Das Null-Energie-Haus gibt ja ganz besondere Tricks und Tipps für das Leben, das kommen einem schon die Lachtränen. Als Schlimmeres - könnte man die Homöopathische Wurmkur bezeichnen - ein fünf Millarden Dollar teurer Hund ein Vermögen, es weiss nur niemand wo dieser Hund genau aufhält. Wer Ringsgwandl kennt, dem empfehle ich gerne sein "Geschichtenbuch", als Nachtlektüre, Geschenk an lustige Freunde. Der Bayer und die Schwaben sagen: Dafür musst einen Humor im Ranzen (Bauch) haben, sonst versteht den Inhalt und Witz nicht.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Das Leben und Schlimmeres - von Themistokeles - 01.06.2011 zu Georg Ringsgwandl „Das Leben und Schlimmeres“
Inhalt: Kardiologe und Musiker Georg Ringsgwandl erzählt in diesem Buch eine kuriose Kurzgeschichten aus dem vermeintlichen Alltag. Die eigenartigen Verhaltensweisen von Dörflern, Probleme der bayrischen Bevölkerung mit dem Hochdeutschen sowie das eigentümliche Verhalten der Nachbar findet seinen Eingang in dieses Buch. Zudem setzt er sich mit Gegebenheiten auseinander, die nicht ganz so normal sind, wie sehr eigenen Menschen und deren Verhalten in ihrem Null-Energie-Haus, einem radioaktiv verseuchten Kropf, den er entsorgen muss oder der vierzehntägigen Aufbahrung einer Hundeleiche. Neben diesen Geschichten finden sich noch weitere, teils sehr skurrile andere Anekdoten in diesem Roman wieder. Meinung: Ich muss ehrlich zugeben, dass der Humor dieses Mannes und mein eigner ziemlich auseinander gehen. Zum einen mag das vielleicht wirklich an dem von ihm so viel gepriesenen Unterschied zwischen Bayern und Hannoveranern liegen, da ich aus der Umgebung Hannovers stamme oder auch einfach an etwas anderem. Jedoch finde ich einfach, dass er die Sachen so überspitz darstellt, dass sie für mich nichts komisches mehr haben, sondern einfach dämlich und nervig sind. Ich kann mir zwar schon vorstellen, dass dieses Buch einige Liebhaber finden wird, die diese Art des Humors auch als solchen empfinden, ich kann aber eindeutig sagen, dass sich mein erster Eindruck nach der Leseprobe nur verstärkt hat, meine Art Buch ist dies eindeutig nicht. Zum anderen muss ich auch noch sagen, dass ich seinen Schreibstil nicht besonders schön finde, durch die Art wie er die Sätze aufbaut. Alles in allem nicht mein Buch.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Gute Unterhaltung mit bissigem Humor - von thoralb - 29.05.2011 zu Georg Ringsgwandl „Das Leben und Schlimmeres“
Ringsgwandl legt eine Sammlung von Kurzgeschichten vor, in denen er seine Umwelt unterhaltsam schildert, gerne mit einer Prise Ironie. Er betrachtet die Menschen genau. Mit seinem bissigen Unterton bezieht er Position. Er lässt den Leser nicht etwa im Unklaren darüber, dass er beispielsweise kein Anhänger des Nullenergiehauses ist. Ringsgwandls Geschichten sind teils umgangssprachlich formuliert und dadurch gewürzt mit einen guten Schuss bayerischer Direktheit und derben Humors. Der Autor geht mit seinen Figuren nicht zimperlich um, wenn er deren Eigenheiten etwa ätzend schildert. Sympathisch macht ihn die Selbstironie. Er nimmt sich selbst nicht aus von der kritischen Betrachtungsweise. Und er nimmt sich nicht zu ernst. So sinniert er darüber, wie die Samenbank seine umfangreiche Spende behandeln werde; dass sein "höchstklassiges Genmaterial" für ein "Heidengeld" verkauft würde, was sich heraus stelle, wenn in einigen Jahren "reihenweise kleine Holländer und Belgier mit Riesennasen durch die Gegend laufen" würden. Ungewöhnlich sind die surrealen Wendungen, wenn zum Beispiel der einzige Zugang zum Ferienhaus ein Otter-Eingang ist. Oder wenn sich der Kampf-Hund in die Hüfte des Erzählers verbeißt und eine Maulsperre bekommt. Dann muss ihn seine Frau mit dem Hund an der Hüfte zum Notarzt fahren, was solche Probleme aufwirft, wie die nicht zu schließende Beifahrertür des Autos. Wegen des von der Hüfte abstehenden Hundes muss mit offener Tür gefahren werden. Mit der Bissigkeit seines Humors, den surrealen Einschlägen und mit seinem bayerisch-direkten Schreib- und Sprachstil setzt Ringsgwandl sich von anderen Autoren ab, die ihre Umgebung humorvoll schildern. Ringsgwandl ist eine Spur bissiger und seine Einfälle außergewöhnlicher. Nichts für jedermann. Aber wem Ringsgwandls Humor liegt, findet ein unterhaltsames Buch, das sich auch unterwegs oder im Liegestuhl flüssig lesen lässt. Ich kann es nur empfehlen.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Das Leben und Schlimmeres - von Sauron04 - 25.05.2011 zu Georg Ringsgwandl „Das Leben und Schlimmeres“
Wer denkt Kurzgeschichten sind langweilig oder öde, wird hier eines besseren belehrt. Das Buch von Georg Ringsgwandl umfasst 32 Geschichten der Art aus dem Leben und drum herum. Für jede Geschichte kann man sich vorstellen, dass dieses mein Nachbar oder ein Bekannter sein kann. Manche Geschichten kommen einem so nah und bekannt vor, als ob man sie selber erlebt hat. Dabei bleiben bei keiner Geschichte die Lacher aus und auch so manche Träne vor Lachen kann das Auge verlassen. Allerdings sollte man schon den Humor der bayrischen Gemeinschaft mögen, sonst wird das Buch eher das Gegenteil erreichen und schnell langweilig. Ob die erzählten und niedergeschriebenen Geschichten hilfreich für sein eigenes Leben sein können ist sicherlich ungewiss und in meinen Augen geht es gegen Null, aber der Spaß über das Lesen ist doch viel wichtiger. Alleine die erste Geschichte über ein Null-Energie-Haus kann schnell den falschen Humor treffen, auch weil der Autor kein Blatt vor dem Mund nimmt und die Wortwahl auch direkt ist und nicht bildlich beschrieben wird. Doch mit etwas Fantasie und bildlicher Vorstellung ist man schnell auf der Seite der Lacher und kann auch die Ironie des Autors gut verstehen. Das Buch ist leicht und gut zu lesen!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Kabarett im Buchformat - von Rennie - 24.05.2011 zu Georg Ringsgwandl „Das Leben und Schlimmeres“
Über 30 kurzweilige, aus seinem Leben gegriffene Anekdoten mit "viel Würze" hat Georg Ringswandl in diesem recht unterhaltsamen Büchlein zusammen vereint. Mit viel Würze meine ich, dass er seine persönlichen Erlebnisse mit ziemlich viel Wortwitz und Humor ausgeschmückt hat. So spornt ihn z.B. ein Besuch beim Lungenfacharzt dazu an, von nun an gebrauchte Stofftaschentücher zu sammeln oder er besucht die Unfruchtbarkeitssprechstunde bei der ein Gynäkologe gerne 5 Reagenzgläser voll Spermien von ihm verlangt, weil er in Ringswandl den berühmten Zeitgenossen erkennt und der Arzt dieses erstklassige Genmaterial einfrieren will (für gute Zwecke *lach*). Ein bisschen Verständnis für bayerischen Humor sollte der Leser allerdings schon mitbringen. Schließlich will ja der Bayer an sich und insbesondere in Gestalt von Ringswandl trotz trockenem Humor nicht missverstanden werden. Der Autor ist also nicht nur auf der Bühne ein Genuss, sondern versteht es mMn auch glänzend seinen - nicht immer sehr charmanten, aber meist sehr passenden - Wortwitz auf Papier festzuhalten. Ich jedenfalls habe mich einige Stunden recht gut unterhalten gefühlt. Für mich war "Das Leben und Schlimmeres" zu lesen fast schon wie ein Besuch im Kabarett, allerdings mit wesentlich mehr Komfort. Nämlich in meinem gemütlichen Lesestuhl ;-)
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein HERBST15 gilt bis einschließlich 02.11.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht gültig für gesetzlich preisgebundene Artikel (deutschsprachige Bücher und eBooks) sowie für preisgebundene Kalender, Tonieboxen, tolino eReader und tolino select. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: