eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher

Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00

Zur Kasse

PORTO-
FREI

Nietzsche

Biographie seines Denkens. 'Fischer Taschenbücher Allgeme…
Sofort lieferbar Pünktlich zum Fest*
Taschenbuch
Taschenbuch € 12,95* inkl. MwSt.
Portofrei*
Produktdetails
Titel: Nietzsche
Autor/en: Rüdiger Safranski

ISBN: 3596151813
EAN: 9783596151813
Biographie seines Denkens.
'Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe'. 'Biographien'. 'Forum Wissenschaft'.
FISCHER Taschenbuch

16. Oktober 2002 - kartoniert - 400 Seiten

Die intellektuelle Biographie eines Philosophen, der wie kaum ein zweiter weit über die akademischen Grenzen hinaus wirksam war und ist - als feinhöriger Interpret der Tradition, Seismograph der Moderne in all Ihren Facetten, entschiedener Rhetoriker und veritabler »Psycholog«. Rüdiger Safranski verfolgt den Denk- und Lebensweg dieses Autors und zieht die Bilanz seiner Wirkungen. Bildlegende: »Wer überhaupt das Denken für eine Angelegenheit des Lebens hält - was heutzutage nicht selbstverständlich ist -, wird um Nietzsche nicht herumkommen und nicht mit ihm fertig werden können.» Rüdiger Safranski
Rüdiger Safranksi, geboren 1945, lebt als Autor und Privatgelehrter in Berlin. Er wurde mit dem Friedrich-Märker-Preis, dem Ernst-Robert-Curtius-Preis für Essayistik und dem
Friedrich-Nietzsche-Preis ausgezeichnet.

Rüdiger Safranski, geboren 1945, Philosoph und Schriftsteller, lebt in Berlin. Er veröffentlichte Biographien über E. T. A. Hoffmann, Schopenhauer und Heidegger sowie den großen philosophischen Essay "Wieviel Wahrheit braucht der Mensch? Über das Denkbare und Lebbare". Rüdiger Safranski erhielt 2006 den "WELT-Literaturpreis" und den "Friedrich-Hölderlin-Preis", 2009 den "Corine" - Internationaler Buchpreis, Kategorie Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten für sein Lebenswerk, 2014 den "Josef-Pieper Preis", den "Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung" für seine "brillanten" Biografien und den "Thomas-Mann-Preis" und 2017 den "Lüdwig-Börne-Preis".

Preiswert lesen


 
Bücher bei eBook.de entdecken.

 

Taschenbücher entdecken

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Nietzsche
Buch (kartoniert)
von Gilles Deleuz…
Zeit
Taschenbuch
von Rüdiger Safra…
Gedichte
Taschenbuch
von Friedrich Nie…
Philosophie des verbotenen Wissens
Buch (gebunden)
von Konrad P. Lie…

Kundenbewertungen zu Rüdiger Safranski „Nietzsche“

Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll das Abenteuer des Denkens - von Elisabeth Stein-Salomon (Akademische Buchhandlung Knodt) - 06.12.2006 zu Rüdiger Safranski „Nietzsche“
Zum 100. Todestag Friedrich Nietzsches legt der Berliner Philosoph und Schriftsteller Rüdiger Safranski, bereits bekannt durch seine Arbeiten über Schopenhauer und Heidegger, sein Nietzsche-Buch vor, daß er im Untertitel ¿die Biographie seines Denkens¿ nennt. Das Wunderbare an Nietzsche sei, dass man ihm beim Denken zusehen könne und genau das tut er in seinem sehr lesbaren und glänzend anschaulich geschriebenen Buch. Er erzählt darin beginnend mit den Arbeiten des Schülers Nietzsche und dann Werk für Werk interpretierend, die Abenteuer dieses Denkens, wobei er als roten Faden und Leitmotiv Nietzsches lebenslange Liebe zur Musik wählt. Er nimmt zugleich die Nietzsche-Forschung und ¿Rezeption mit in seine Darstellung auf und zieht eine Bilanz der teilweise fatalen Wirkungen von Nietzsches Werk. Wie kein Zweiter hat dieser Philosoph unser Denken beeinflusst. Er sei Dynamit, sagte Nietzsche von sich -und in der Tat war sein Denken ein Laboratorium der Moderne, wo mit hochgefährlichen Stoffen umgegangen wurde. Es ist das Verdienst von Safranskis Nietzsche-Buch, dass in ihm in erfreulich abgekühlter Form alles mitgeteilt wird, was für und was gegen diesen ganz großen der Philosophiegeschichte zu sagen wäre.
Zur Rangliste der Rezensenten

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Im Bann der sinnlichen Natur
Buch (kartoniert)
von David Abram
Abhandlungen über den Ursprung der Sprache
Taschenbuch
von Johann Gottfr…
Kindheit. Erste Heimat
Buch (gebunden)
von Heribert Pran…
Also sprach Zarathustra
Taschenbuch
von Friedrich Nie…
Und Nietzsche weinte
Taschenbuch
von Irvin D. Yalo…

Entdecken Sie mehr

Unsere Leistungen auf einen Klick

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2017 geliefert.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: