eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche² >>
PORTO-
FREI

Solidarität

Begriff und Problem.
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 22,00* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Solidarität

ISBN: 3518289640
EAN: 9783518289648
Begriff und Problem.
'suhrkamp taschenbücher wissenschaft'.
Nachdruck.
Herausgegeben von Kurt Bayertz
Übersetzt von Birger Brinkmeier
Suhrkamp Verlag AG

27. April 1998 - kartoniert - 533 Seiten

Das Phänomen der Solidarität liegt wie ein erratischer Block in der moralischen Landschaft der Moderne - aus dem Alltag wohlbekannt, gleichwohl ein Fremdkörper, durch seinen Umfang und sein Gewicht unübersehbar, aber sperrig. Die Geologen dieser Landschaft - die Moralphilosophen der Moderne - haben es bisweilen als eine Selbstverständlichkeit vorausgesetzt, meist aber sind sie ihm einfach aus dem Weg gegangen.
Dies hat nicht verhindert, daß der Begriff der Solidarität im politischen Alltag gern und häufig gebraucht wird. Sein ungeklärter theoretischer Status hat diese Beliebtheit möglicherweise gefördert: Je unklarer seine Voraussetzungen und Implikationen sind, desto unbeschwerter scheint er benutzt zu werden. Der Appell an die Solidarität konnte auf diese Weise - ebenso übrigens wie die Klage über ihr Verschwinden - zu einem rituellen Sprachspiel werden, bei dem kaum jemand abseits stehen möchte.
Die Beiträge dieses Bandes untersuchen Begriff und Problem der Solidarität aus der Perspektive verschiedener Wissenschaften, darunter Philosophie, Soziologie, Geschichts- und Rechtswissenschaft, Psychologie und Biologie.
Bayertz, Kurt: Begriff und Problem der Solidarität. Steinvorth, Ulrich: Kann Solidarität erzwingbar sein?. Capaldi, Nicholas: Was stimmt nicht mit der Solidarität?. Khushf, Georges: Solidarität als moralischer und politischer Begriff. Munoz-Dardé, Véronique: Brüderlichkeit und Gerechtigkeit. Metz, Karl H.: Solidarität und Geschichte. Institutionen und sozialer Begriff der Solidarität in Westeuropa imm 19. Jahrhundert. Tenfelde, Klaus: Arbeiterschaft, Solidarität und Arbeiterbewegung. Kommentar zum Beitrag von Karl H. Metz. Wildt, Andreas: Solidarität-Begriffsgeschcihte und Definition heute. Thome, Helmut: Soziologie und Solidarität:Theoretische Perspektiven für eine empirische Forschung. Bierhoff, Hans W.: _. Küpper, Beate: Sozialpsychologie der Solidarität. Voland, Eckart: Die Natur der Solidarität. Denninger, Erhard: Verfassungsrecht und Solidarität. Baurmann, Michael: Solidarität als soziale Norm und als Norm der Verfassung. Lukes, Steven: Solidarität und Bürgerrecht. Preuß, Ulrich K.: Nationale, supranationale und internationale Solidarität. Kersting, Wolfgang: Internationale Solidarität. Engelhardt, H. Tristram jr.: Solidarität:postmoderne Perspektiven. Wildes, Kevin Wm.: das postmoderne Dilemma. Göbel, Andreas: _. Pankoke, Eckart: Grenzen der Solidarität. Solidaritätsformeln und Solidaritätsformen im Wandel. Arndt, Ulrike: Solidarität. Eine Auswahlbibliographie. Solidarität in säkularen Gesellschaften. Engelhardt und
Kundenbewertungen zu „Solidarität“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: