eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche² >>
PORTO-
FREI

Islam und Bildung

Sofort lieferbar
Buch (kartoniert)
Buch (kartoniert) € 49,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Islam und Bildung

ISBN: 3810035971
EAN: 9783810035974
2003. 2003.
7 schwarz-weiße Abbildungen, 6 schwarz-weiße Tabellen, Bibliographie.
Book.
Herausgegeben von Wolf-Dietrich Bukow, Erol Yildiz
VS Verlag für Sozialw.

30. April 2003 - kartoniert - 200 Seiten

Der Band liefert eine Bestandsaufnahme, inwieweit der Islam in der Zivilgesellschaft Deutschlands verankert ist und setzt sich mit den entsprechenden verfassungsrechtlichen, bildungspolitischen und gesellschaftlichen Konsequenzen auseinander. Durch die Migration bildet der Islam in Deutschland heute neben dem Protestantismus und dem Katholizismus die dritte religiöse Kraft. Die Gesellschaft hat auf diese Entwicklung bislang kaum reagiert. Der Band liefert nun eine Bestandsaufnahme und zieht die entsprechenden gesellschaftlichen Folgerungen: Im Rahmen der Zivilgesellschaft ist zu überlegen, welche Rolle der Islam als dritte Säule spielt, und welche Konsequenzen daraus sowohl verfassungsrechtlich als auch bildungspolitisch zu ziehen sind. Im Rahmen des Alltagslebens ist zu bedenken, welche Bedeutung der Islam als religiöse Orientierung der Jugendlichen und Heranwachsenden besitzt und welche Wege demzufolge in der schulischen wie außerschulischen Bildungsarbeit hier einzuschlagen sind. Ein Vorschlag wäre ganz einfach, den schulischen Religionsunterricht für den Islam zu öffnen und einschlägige Studiengänge und Professuren einzurichten. 
1. Islam als dritte große religiöse Säule: Heiner Bielefeldt, Muslimische Minderheiten im säkularen Rechtsstaat - Udo Tworuschka, Der Islam als Bestandteil deutscher Religionstradierung - Folkert Rickers, Islam - eine religionspädagogische Herausforderung - Wolf-Dietrich Bukow, Der Islam- ein bildungspolitisches Thema - 2. Die Verankerung des Islam im Sozialisationsprozess: Nikola Tietze, Muslimische Identitäten - Hasan Alacacioglu, Ist Gott noch 'in'? Glaube und Glaubenspraxis von Jugendlichen in einer modernen Gesellschaft - Tarek Badawia, 'Ana laha': 'Ich nehme es selbst in die Hand'- Muslimische Jugendliche und ein islamischer Bildungsauftrag, für den sich sonst keiner zuständig fühlt - 3. Über die Schwierigkeiten, mit dem Islam umzugehen: Hans-Joachim Roth, Religiöse Orientierungen von Jugendlichen und ihre Bedeutung für den institutionellen Umgang im Bildungswesen: die Frage des islamischen Religionsunterrichts - Ayyub Axel Köhler/Ismail Kaplan/Heinz-Werner Poelchau/Rebeya Müller/Dietrich Zillesen/Ursula Neumann: Zwischen religiösem Dialog, Religionsunterricht, religiöser Unterweisung und Religionslehre
Dr. Wolf-Dietrich Bukow, Professor für Kultur- und Erziehungssoziologie und Leiter der Forschungsstelle für Interkulturelle Studien (FiSt); Dr. Erol Yildiz, Diplom-Pädagoge, Wissenschaftlicher Assistent; beiden am Seminar für Sozialwissenschaften der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln.
Kundenbewertungen zu „Islam und Bildung“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: