eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Apostles of Sartre: Existentialism in America, 1945-1963

Sprache: Englisch.
Vorbestellbar
Buch (gebunden)
Buch € 29,49* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Apostles of Sartre: Existentialism in America, 1945-1963
Autor/en: Ann Fulton

ISBN: 0810112906
EAN: 9780810112902
Sprache: Englisch.
NORTHWESTERN UNIV PR

Mai 1999 - gebunden - 176 Seiten

Apostles of Sartre is a broad look at the impact on American philosophy of Jean-Paul Sartre's existentialism -- from its introduction to this country in 1945 through 1963, when Sartre merged existentialism with Marxism.Sartre's philosophy was rejected by many Americans initially because it went against the grain of so many of the reigning political, social, and economic characteristics of the culture. It touted a system of belief that was antireligion, antibourgeois morality, and anticapitalism and thus met stiff resistance in a postwar nation newly celebrating its success in World War II -- a success thought to be derived from precisely those values Sartre challenged. Eventually, though, Sartre found apostles in the American philosophical community. Fulton here explains this evolution -- from disdain and dismissal to incorporation and acceptance, from intellectual fad to an integral part of the Western philosophical canon.Fulton traces existentialism's American history in stages -- from its slow initial reception just after World War II; to its acceptance among rebellious young students; to its denunciation by traditional American scholars who thought it inadequately answered philosophy's traditional questions; to its gradual acceptance and understanding by those same intellectuals. Fulton makes use of a wide variety of sources: articles in philosophical journals, records of philosophy conferences, unpublished lectures, and private conversations with those caught up in the Sartrean movement in the decades after World War II.Fulton shows how Sartre's works forced intellectuals and writers across America to reevaluate their basic beliefs and their methodology and demonstrateshow much the acceptance of new ideas like Sartre's depends on the cultural circumstances of the time -- circumstances like language and political context.A clear, concise, and jargon-free examination of an important chapter in the history of ideas, this book will appeal to
Kundenbewertungen zu Ann Fulton „Apostles of Sartre: Existentialism in America, 1945-1963“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: